Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 06:53

Hallo zusammen,
so, ich muss wieder mal was Neues machen habe beschlossen meine N-Anlage abzubauen (ist schon geschehen Wink ) und etwas Anständiges in 0n30 zu bauen!
Das Thema ist eine Minenbahn (Silbermine) irgendwo in Colorado.
Hier der Gleisplan und ein paar Bilder der "Hurrikan-Schäden" auf meinem Dachboden! Very Happy Den Grundrahmen kann ich beibehalten, muss nur ein paar wenige Modifikationen machen.
Die zwei ersten Loks sind auch schon geliefert worden!

Gruss, Paul

Mining schreibt man mit einem "n" Traurig 1










3 Säcke und eine 120 Liter Tonne. Da steckt die ganze Moba-Landschaft drinnen Very Happy




Und hier sind meine beiden Loks. Es sind beides Bachmann Spectrum loks, die erste hat DCC (noch ohne Sound) und die zweite hat DCC und Sound!
Die haben beide mit einem Radius von 60cm kein Problem!











Hier das schon weitgehend modifizierte Grundgerüst








avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Glufamichel am So 08 Jul 2012, 08:52

Hallo Paul,

nach dem, was ich von Dir bisher gesehen habe, muss ich mir unbedingt einen Platz in der ersten Reihe sicher. Ein interessantes wie auch anspruchvolles Projekt. Na dann, viel Spass...

Gruss Uwe
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 10:18

Hallo Uwe,

vielen Dank für Deinen netten und originellen Kommentar Very Happy Der latz in der ersten Reihe ist auf Deinen Namen eben reserviert worden Wink Danke für die "Spaß-Wünsche"!

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Falkenauge am So 08 Jul 2012, 10:19

Hallo Paul,

da bin ich auch mal gespannt. Die Planung sieht vielversprechend aus. Besonders gefällt mir die Climax. Da kommt doch sicher auch noch ne Shay, oder?

Viele Grüße, HW
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 10:23

Hallo Hans-Werner,
danke auuch Dir für Deinen netten Kommentar Einen Daumen
Ne Shay habe ich nicht mehr im Budget, die K Wink ohle geht mir langsam aus und ich bin schon froh, habe ich die beiden Loks!

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von John-H. am So 08 Jul 2012, 11:05

Moin Paul, da will auch dabei sein, da man von dir ja sicher wieder sehr eindrucksvolle Landschaften zu sehen bekommt, bin ich schon sehr gespannt! Very Happy

Mal für den eingefleischten Nichtbahner gefragt,
ist 0n30 jetzt größer oder kleiner als N Spur Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 11:38

Hallo John,

danke für Deine angesagte Teilnahme Very Happy Also Spur 0n30 ist im Massstab 1 : 48 und Spur N ist 1 : 160, also um einiges kleiner! Wobei 0n30 die Bezeichnung für eine Nebenbahn ist. pur 0 ohn n30 ist dann die regelspur Bahn!
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jürgen(S) am So 08 Jul 2012, 11:50

Hallo John und übrige "nicht Eisenbahner "
soweit ich aus diesem Link ersehen kan
Code:
http://wenz-modellbau.eshop.t-online.de/epages/Store_Shop00671.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Shop00671/Products/wm0073
ist es die gleiche Spurweite wie H0 -also 16,5mm
was in Europa auch als 0e bezeichnet wird .Beim Massstab bin ich mir nicht ganz sicher Europa 0 + 0e = 1:45
USA / Japan dürfte 1:48 sein
N ist überall 1:160 mit 9 mm Spurweite - kann aber auch bei H0 (1:87 ) als H0e verwendet werden -wie früher die Eggerbahn ..
Hoffe das alles richtig war .
hier mal von meiner MOB die 0e Bahn :

und meine Grubenbahn 9mm spurweite

ist für 0 aber noch nicht genormt (NEM010)-weil ialso 0i mit 12mm die kleinste ist und entspricht Spurweitengruppe 400 -650mm
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von John-H. am So 08 Jul 2012, 12:09

Aha, danke für die Aufklärung, mit 1:48 kann man sich vor dem geistigen Auge schon was vorstellen! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 12:12

gerne geschehen John Wink
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von NWRR am So 08 Jul 2012, 13:30

Moin, aus Hill Valley.... früher oder später bekommen wir euch alle !!!!!

Guckst du hier....

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t9780-neues-aus-hill-valley

sunny


Zuletzt von John-H. am So 08 Jul 2012, 18:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Link frei gesetzt!)
avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 14:20

Hallo Wolfgang,

Wow das sieht ja echt geil aus! Super Szenen Wolfgang! Und bezüglich meiner Person hast Du völlig Recht, Ihr habt mich bekommen Wink
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von JesusBelzheim am So 08 Jul 2012, 16:49

Hallo Paul
Da setze ich mich auch gerne dazu,
Bin zwar kein Eisenbahner, finde es aber trotdem schoen zuzuschauen Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 17:37

Hallo Peter,
dane für die Anmeldung für einen Sitzplatz...Ist in der vordersten Reihe schon reserviert Wink

Schon bald geht es los!

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Frank Kelle am So 08 Jul 2012, 18:41

Gespannt ich bin Paul - und auf jeden Fall (virtuell) dabei!
Wegen dem Schreibfehler "minning".. püh--- Vielleicht heisst einer der Inhaber so Very Happy
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 18:50

Hallo Frank,

Freut mich sehr, dass auch Du Dich interessierst! Danke für das Interesse Einen Daumen
ach ja, der Inhaber heisst so...Gute Ausrede sunny
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von NWRR am So 08 Jul 2012, 19:05

Moin, aus Hill Valley..... guckst du hier ......

Code:
http://www.pacificcoastairlinerr.com/
+ hier.....
Code:
http://www.desert-railroad.de/index.php
+ hier auch....
Code:
http://on30center.com/on30/library/on30arts.html
+ nochmal hier.....
Code:
http://www.modvid.com.au/html/body_red_stag_on3.html
Diese Seite ist NUR bei ausreichend ZEIT zu empfehlen....Wenn du sie öffnest, klicke auf " Worldwide Miniatures"..... + du hast auf einmal KEINE Zeit mehr !!!!!!!!!!

Gute Unterhaltung.......

sunny


Zuletzt von NWRR am So 08 Jul 2012, 19:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jürgen(S) am So 08 Jul 2012, 19:27

Hallo Paul und Wolfgang ...
ja ist ein schönes Thema was da in arbeit ist
Romantik pur
werde ich gerne verfolgen (auch wenn es nicht mein Thema ist )
hätte da auch eine Frage
0n30 und
0n3
beides scheint ja 0 zu sein aber welcher unterschied ist da ?
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von NWRR am So 08 Jul 2012, 19:46

HAi, Jürgen... deinem Wissendurst kann ich unter die Arme greifen:

0n30 entspricht einer Vorbild-Spurbreite von 2,5 Fuß USA /750 mm ("Rasende Roland", Rügen)
Modelle: Maßstab 1:45= Europa, 1:48= USA/Australien... u.s.w. Gleis 16,5 mm (H0-Gleis).
0n30 verzeichnet einen beachtlichen Zuwachs. Die Beliebtheit ist nicht zuletzt Bachmann/Spectrum zu verdanken. Diese Modelle sind preiswert, gut detailliert und haben gute Fahreigenschaften. Man kann für 0n30 das H0-Gleis verwenden mit allen vorhandenen Komponenten, egal von welchem Hersteller. Es gibt jedoch auch spezielles Gleismaterial von PECO (Code 100) + ME (Code 100 + Code 83) für 0n30.
0n3 (Null – n – drei) ist die Bezeichnung für Modell-Schmalspurbahnen (n für narrow gauge) in der Baugröße 0 mit 3 Fuß Spurweite. Diese ist die in Amerika am meisten verbreitete Schmalspurspurweite – von Waldbahnen bis zu Hauptbahnmäßigen Schmalspurnetzen (z.B. D&RGW in Colorado). 3 Fuß Bahnen (Spurweite 914 mm) gibt es auch in Europa im englischen Sprachraum, aber auch auf Mallorca (Ferrocarril de Sóller).
Die Spurweite beträgt 19,1 mm. Gleise und Weiche gibt es praktisch nicht zu kaufen – wer sich der Baugröße verschrieben hat baut seine Gleise und Weichen selbst !
Fertigmodelle gibt es nur als Messing-Kleinserienmodelle – meistens zu Preisen über $1500 und in Europa sehr schwer erhältlich. Es gibt aber eine Reihe von rührigen Kleinserienherstellern (z.B. Foothill Modells, Grandt Line, San Juan) die Bausätze für Loks und Wagen als Bausätze in Resin oder Polystyrol/Delrin anbieten. Diese Bausätze sind bezahlbar und sehr fein detailliert. Weiterhin besteht die Möglichkeit die von Bachmann angebotenen 0n30-Modelle auf 0n3 umzuspuren.

Ich hoffe, ein bischen die Fronten geklärt zu haben.... have a nice day!!!

sunny

avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 20:11

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für Deine Ausfühliche Erklärungen in Sachen Spurgrössen, habe auch was gelern!

Die paar zeitauwändigen Links werde ich bei Gelegenheit mal öffnen und dann bin ich sehr gespannt auf das Gezeigte! Very Happy

Besten dank dafür und einen schönen Abend noch!

Gruss, paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jürgen(S) am So 08 Jul 2012, 20:17

Danke Wolfgang ....
für die verdeutlichung .
da mein englisch nicht ausreicht ...
hatte ich mir schon sowas gedacht und dachte Spurweite 19 mm
da ist selbsbau angesagd .
Wenn ich richtig informiert bin gibt es ja ähnliche Probleme in Europa mit den Schweizer Schmalspurbahnen .
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Gast am So 08 Jul 2012, 22:59

Über Geschmack läßt sich ja bekanntlich nicht streiten ( doch, streiten schon, aber nicht rechten ! ), dennoch:
N-Spur ist in meinen Augen keine Eisenbahn, mit dem Umstieg auf den viel größeren Maßstab wird dem Begriff "Eisen" in Eisenbahn eher Rechnung getragen !
Finde ich gut !

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 23:08

Hallo Panzerchen,

das sehe ich mittlerweile auch so! N ist eben etwas klein und mit zunehmendem Alter machen manchmal die Augen und die Finger nicht mehr so mit wie man es möchte, also passt man sich an und wählt was Grösseres Wink
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jürgen(S) am So 08 Jul 2012, 23:13

Na dann
willkommen im Club ... Very Happy
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau einer Spur0n30 Minenbahn

Beitrag von Jack43 am So 08 Jul 2012, 23:26

Danke Jürgen, ich freue mich! Very Happy

Gruss, paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten