Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Grobe Steinmauer

Nach unten

Grobe Steinmauer

Beitrag von Jack43 am Do 07 Jun 2012, 14:05

hallo zusammen,

für meinen Lagerschuppen möchte ich die mitgelieferten Plastikmauern lieber nicht verwenden, deshalb habe ich beschlossen das Fundament selber zu bauen. Die Steine lassen sich gut bearbeiten, sind aus Gips und bei der schon gebauten Mauer noch nicht farblich behandelt. Auch die Fugen sind noch nicht verputzt.

Gruss, Paul






avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von gipsy the barbet am Do 07 Jun 2012, 14:07

Sieht doch schon echt gut aus Einen Daumen
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Eliminator am Do 07 Jun 2012, 14:09

Muß ich auch sagen.
Paul, hast du bis jetzt gut gemacht.

LG
Thomas Winker 3
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von John-H. am Do 07 Jun 2012, 14:25

Mir gefällt auch was du da gestapelt hast, vor allem die An-Unordnung der Steine gefällt mir sehr gut! 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Bauzer am Do 07 Jun 2012, 15:58

Hallo Paul,

Das ist aber nicht der gleiche Maßstab wie die kleinen Ziegelsteine oder?
Gefällt mir richtig gut, denke aber nicht das du da großartig verfugen must, könnte sonst zu glatt werden.
Wo hast du die Steine her sehen schön unterschiedlich aus, sind die Steine getrommelt? Oder hast du jeden nachgearbeitet?

Gruß Thomas
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von JesusBelzheim am Do 07 Jun 2012, 16:10

Hallo Paul
Der anfang gefaellt mir schon mal richtig gut 2 Daumen
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Jack43 am Do 07 Jun 2012, 17:20

hallo zusammen,

freut mich, dass es Euch gefällt und die Mauer ok ist für Euch, danke!

Thomas die teine kommen von hier:
Code:
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=4&ved=0CG0QjBAwAw&url=http%3A%2F%2Fwww.menta-modellbau.de%2Fshop24%2Findex.php%2Fcat%2Fc43_Burg-Bausteine.html&ei=TsXQT4qAB8-LswaX3PXpDQ&usg=AFQjCNGBA7FS2eEtar7Qdg9rySh-2IKczg&sig2=mThYWXJOekntez9AiO2eZg

Die Steine wurden nur in der Grösse nachbearbeitet und zugeschnitten, geht ganz gut mit einem Bastelmesser! Die Fugen habe ich mir sehr dünnem und grau eingefärbtem Moltofill gefüllt. Ich habe die ganze Mauer eingeschmiert, dann mit klarem Wasser und Schwamm die Reste wergewaschen, das Resultat siehst Du unten. Ist nur eine Stellprobe wo alle Elemente lose aufeinander gestellt wurden. Die Mauern sind noch nicht ganz trocken.




avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Bauzer am Do 07 Jun 2012, 17:31

Hallo Paul,

nehme was das Fugen angeht alles zurück sieht klasse aus Beifall


Gruß Thomas
avatar
Bauzer
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Jack43 am Do 07 Jun 2012, 17:42

danke Thomas, Wink Schwein gehabt mit den Fugen, denn es hätte auch voll in die Hose gehen können! Traurig 1

Gruss,
Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Gast am Do 07 Jun 2012, 17:44

Hallo Paul,
wie immer, Modellbau-Feinkost Essen 2

Servus
Kafens

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von JesusBelzheim am Do 07 Jun 2012, 18:11

Hallo Paul
Das sieht vom feinsten aus, klasse arbeit Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Jack43 am Do 07 Jun 2012, 20:42

vielen Dank Kafens und Peter, freut mich sehr, dass die Mauer so gut gefällt!
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Figurbetont am Do 07 Jun 2012, 20:54

schön gemacht, Paul......

ich hoffe du hast einen Bauantrag und eine Statik machen
lassen...du weißt ja hier bei uns in Germania muß alles
amtlich genehmigt werden.......fünffache ausfertigung
und einen beglaubigten Lageplan beifügen......

ernsthaft, Paul...sieht gut aus...

der Ossi Very Happy

avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Jack43 am Do 07 Jun 2012, 21:04

Hallo Ossi,

habe ich natürlich gemacht, aber da es mir viel zu lange dauert bis die reagieren, habe ich die Mauer schon mal gebaut Wink

Freut mich, dass Dir das Gemäuer gefällt, dankeschön! Einen Daumen
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von bahnindianer am Do 07 Jun 2012, 21:47

Hallo Paul,

die Mauer gefällt mir recht gut - eigentlich sogar sehr gut.

Trotzdem möchte ich ein wenig Kritik anbringen - ob sie so stimmt mag ich nicht sagen, dass kannst aber Du beantworten. Ich finde die Proportionen zwischen Sockel und Haus etwas verschoben. Nehme ich mal an, das durch das Tor große Dinge rein- und rauskommen so wird das Tor wahrscheinlich eine Höhe von 2,5 bis 3 Meter haben. Gehe ich mal davon aus, dann hat der Sockel bzw. die Oberkante der Laderampe eine Höhe von ca. 1,60 Meter. Deshalb meine ich die Proportionen sind etwas verschoben. Wie sieht das denn im Vergleich zu einer Lkw-Ladefläche oder einem Ladeboden eines Güterwagen aus? Oder ist der Aufbau des Schuppens einfach sehr niedrig?

Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Jack43 am Do 07 Jun 2012, 22:12

Hallo Georg,
danke fürs Kompliment!
Die Proportionen sehen von bloßem Auge eigentlich ganz ok aus, das Foto verfälscht die Perspektive ein bisschen. Die Ladefläche meines Güterwagens reicht bis knapp 5 mm an die Rampenoberkante heran. Einen LKW habe ich leider nicht!

Alle Masse habe ich übrigens von diesem Bausatz übernommen:



avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von bahnindianer am Do 07 Jun 2012, 22:41

Hallo,

auf dem Baukastenbild sieht das Ganze sehr stimmig aus. Mag sein, das die Fotoperspektive und die gröberen Steine den Eindruck falscher Proportionen vermitteln. Nix für Ungut - es kam mir halt eben mal so vor. Ich denke auf den Gesamtdio wird sich der mir gegebene Eindruck wieder gerade rücken.

Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Jack43 am Do 07 Jun 2012, 23:15

Danke Georg! Wie gesagt, von blossem Auge sieht es stimmig aus!
Werde wenn alles fertig ist mal ein perspetivisch gutes/besseres Foto machen, das letzte Bild war ein sogenannter schneller Schuss Wink
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Grobe Steinmauer

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten