Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von marcolux am Mi 25 Jul 2012, 16:37

Hallo Oli. Nur mal ne Frage. Wieso überhaupt Klarlack auf die Figuren machen??? Ich hab noch nie auf irgendeine meiner Figuren Klarlack gemacht.Auch nach fast 40 Jahren hat die Farbe noch immer ihren ursprünglichen Glanz.Ich lass mich aber gern eines besseren belehren.Sehe aber persönlich keinen Sinn daran Klarlack zu gebrauchen.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von Kapitän zur See am Mi 25 Jul 2012, 16:49

Von Prinzip hast du recht.Allerdings glänzen die Farben die ich verwendet habe Teilweise recht stark,daher wollte ich mit Matten Klarlack den Glanz aus der Figur nehmen.Während der Bemalung habe ich eine schutzschicht auf meine Figur gebracht,da ich kleine Kinder hir bei mir im Wohnzimmer(wo ich leider aus platzmangel malen muss)rumlaufen habe,und leider schaffen sie es immer wieder die kleinen Fingerchen an die Figur,oder woran ich gerade arbeite,zustossen.
Wie gesagt er dient nur zum schutz vor abgeplatzter Farbe. Pfeffer
avatar
Kapitän zur See
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : zur Zeit blendent

Nach oben Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von marcolux am Mi 25 Jul 2012, 16:57

Das ist ein Argument. Aber versuche mal,so wie ich es manchmal mache wenn die Farbe zuviel gläntzt,sie einfach in den Backofen zu stellen. eine stunde bei 50 grad.Dann wird die Figur sowas von Matt. Und nachher kannst du sie ruhig sooft du willst in die Hand nehmen.Die Farbe geht nicht mehr ab.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von Kapitän zur See am Mi 25 Jul 2012, 17:00

OHA......Danke für den Tip,das hab ich so noch nicht gehört,das werde ich mir auf jeden fall merken und bei meiner nächsten Figur ausprobieren.
avatar
Kapitän zur See
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : zur Zeit blendent

Nach oben Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von marcolux am Mi 25 Jul 2012, 17:11

Das funktioniert immer.Ob das nun ölfarbe,Humbrol oder Acryl ist. Es hatt nur einen winzigen nachteil, dass die Metalleffekte auch matt werden. aber die kann mann ja noch mal übermalen.Du kannst das nach jeder Farbschicht tun oder nur wenn du fertig bist.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von marcolux am Mi 25 Jul 2012, 17:13

Bei deiner jetzigen Figur würde ich es aber nicht machen.Weis nicht wie der Klarlack die Hitze übersteht.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von Figurbetont am Mi 25 Jul 2012, 20:24

Hauptsache du hast die Figur gerettet, Oli...
freu mich...wär sehr schade gewesen....

--------------------------------------------------------

gute Tip Maco,
kannte ich auch noch nicht, das mit dem Backofen.....

danke, du guter,


es grüßt euch
der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von marcolux am Mi 25 Jul 2012, 20:36

Hab ich von den Franzosen gelernt.Darum haben die immer so schöne matten Figuren.Hab zum beispiel meine Büste vom Römischen Signifer so gemacht.Hab nachher noch etwas mit den Metalikfarben über die Rüstung und den Helm gemalt und fertig.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von SibirianTiger am Di 25 Dez 2012, 11:32

Ich mach den Klarlack drauf um die Farbbrillanz zu erhöhen. Von der Firma Vallejo verwende ich die Hochglanz- Seidenmatt- und Mattlacke aus der Modelairsparte. Bei Metalleffekten nehm ich meist Seidenmatt oder Hochglanz, jenachdem welches Metall ich darstelle. Bei Gold musses auf jedenfall Hochglanz sein, ebenso bei Silber. Diese Klarlacke kannste ganz einfach auch mitm Pinsel dünn auftragen
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von forelle12 am So 05 Jan 2014, 13:52

sehr gut dein jack
mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Buccaneer 1650´s von Andrea Miniatures 54mm

Beitrag von Uwe K. am So 05 Jan 2014, 14:49

Mir geht es da wie Marco - hab noch nie Klarlack bei Figs verwendet.
Neben meinem Malplatz steht eine Trockenbox, die ich bei Bedarf verwende.
Das ist ein kleiner Holzkasten in dem eine Glühbirne für Temperatur sorgt.
Klappt wunderbar.

Uwe K.
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten