Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Seite 4 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Do 12 Apr 2012, 21:07

john und bernd Freundschaft auf der victory sind mehr jungfern,als in HH habe ich gehört Nix wie weg
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von blindman am Do 12 Apr 2012, 21:15

Klar, Karl Josef. Wo sonst hat man im Modellbau die Möglichkeit, so viele "Jungfern" zwischen die Finger zu kriegen? Wink
blindman
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Do 12 Apr 2012, 21:23

blindman schrieb:Klar, Karl Josef. Wo sonst hat man im Modellbau die Möglichkeit, so viele "Jungfern" zwischen die Finger zu kriegen? Wink
bernd da hast du recht Winker 3 also sind wir auf der richtigen seite Ablachender für unser alter
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 13 Apr 2012, 03:05

Da hast du eine schoene Fummelarbeit gemacht Reiner 2 Daumen
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von ml-modell am Fr 13 Apr 2012, 07:41

gute idee, kupfer ist einfach weicher als messing. einige alte kabel habe ich sicher auch noch rumliegen und werde es dann ebenso machen. die bemalung werde ich allerdings vor dem anbau an den rumpf machen, da man sich sonst entweder stark verenken muß, oder aber den rumpf selbst ständig bewegen muß um auch wirklich jede ecke und jeden winkel zu erreichen.
ml-modell
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von EHamisch am Fr 13 Apr 2012, 10:47

karl josef schrieb:wolte nur mal kurz zeigen,womit ich mich beschäftigt habe Embarassed ...
ich habe bei den rüsten und jungfern erst mal den draht von deagostini genommen evil or very mad und habe es als furchtbar empfunden(wiederspänstig)
also schlecht(schwer) zu biegen.dann habe ich es wieder mit meinem kupferdraht versuchtKarl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Dsc01319
und der war einfacher zu verarbeiten(biegen und drehen)und da sie wie beim original komplett schwarz werden,habe ich sie auch soweit zusammen geklebt Winker 2

Moin Karl Josef

Die Rüsten sind dir gut gelungen Beifall
Ich hatte schonin meinem Bericht erwähnt, dass der Draht zu steif ist, und ich Ihn ausgeglüht habe, und da ging es wunderbar.
EHamisch
EHamisch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Fr 13 Apr 2012, 18:15

@danke dir egbert Winker 2
habe ich auch versucht,aber bei mir ist dann beim drehen schnell gebrochen Pfeffer
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Fr 13 Apr 2012, 18:39

@michael auch ein dankeschön Winker 2
ja so meinte ich das auch nicht.werde die teile auch wenigstens vorstreichen und befestigen.ich meinte nur weil einige ja natur lassen und dann kupfer und messing zusammen an einem teil,sieht nicht so toll aus Winker 2
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von harald60 am Fr 13 Apr 2012, 20:02

schau mal hier
hab auch schon mal gefragt wegen weicher bekommen

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t11228-gelieferter-messingdraht

liebe Grüsse
HARALD
harald60
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Hubert am So 15 Apr 2012, 22:48

Frage :
welche Grundierung verwendest du bei Kupfer -oder Messingteilen ?
Habe schon einige Versuche hinter mir aber nach dem Aufbringen einer Decklackschicht ( z.B Schwarz) löst sich nach der Trocknungsphase die Farbe in Fetzen.
Hubert
Hubert
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von ml-modell am Mo 16 Apr 2012, 07:30

@hubert. für metallteile nehme ich einen grundierspray aus dem baumarkt auf kunstharzbasis. läßt sich schön dünn aufsprühen. man kann auch einen speziellen, z.b. von Citadel nehmen, ist genauso gut, aber teurer. acryllacke halten auf metall eher schlecht. hilfreich ist natürlich auch das vorherige entfetten der metallbauteile.
ml-modell
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mo 16 Apr 2012, 22:55

hubert,danke Freundschaft und ml-modell hat es ja soweit schon beschrieben Winker 2
habe gestern die rüsten und die obere bordwand schwarz geschtrichen,und heute die rüste vom fockmast angepast und mal zwieschen den backhölzern eingeklemmt,past,
und dann habe ich mich um das geländer vom quaterdeck mal gekümmert(in der bauanleitung steht ja 9st,von 3x3mm 5mm lang. Pfeffer habe aber mal gelesen,das geländer darf nicht höher sein wie die reling.also habe ich die teile dann auf 3mm länge geschliffen.und dann weiter nach bauanleitung. Embarassed
und jetzt habe ich das teil erst mal dahin gestellt wo es hin soll,wenn es gestrichen ist.so wieder mal bilderKarl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Dsc01336
Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Dsc01337
Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Dsc01338
Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Dsc01339
so bis morgen Winker 2
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von John-H. am Mo 16 Apr 2012, 23:03

Das sieht wieder sehr gut aus Reiner! Bravo

Hast du die Stützen selbst gedrechselt oder sind die aus dem Bausatz Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Di 17 Apr 2012, 02:39

Hallo Reiner
Das sieht sehr gut aus Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 17 Apr 2012, 04:57

john und peter,danke euch Winker 2
@john die werden so geliefert.
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von ml-modell am Di 17 Apr 2012, 06:55

schöner fortschritt, reiner. sieht alles gut aus.
ml-modell
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Juergen am Di 17 Apr 2012, 08:00

Hallo, wird ein richtig schönes Schiffchen. Beifall Ist das eigentlich Dein erster Segler?
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 17 Apr 2012, 08:28

michael und jürgen,danke
@jürgen nein, https://www.der-lustige-modellbauer.com/t10457-der-schoner-flyermein-erstes-holzmodell#235672
hier die flyerwar das erste.nur das war viel kleiner und einfacher Winker 2
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von gipsy the barbet am Di 17 Apr 2012, 09:30

Deine Vic sieht aber schon sehr gut aus Einen Daumen
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Juergen am Di 17 Apr 2012, 09:30

So, hab mir Dein erstes Schiffchen mal angesehen. Sieht sehr gut aus, dann gleich ein Sprung zum Linienschif, Respekt. Da bist Du ja bestens gerüstet für die "LGV" Freundschaft
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 17 Apr 2012, 13:03

@billy,danke Freundschaft
@jürgen,danke dir.
danach fing ja auch die victory an.und die wolte ich ja bauen Pfeffer
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Der Rentner am Di 17 Apr 2012, 13:51

und wieder ein paar Kleinteile weniger,
die dir abhanden kommen könnten............ Pfeffer
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Gast am Di 17 Apr 2012, 15:49

Ich bin baff ,
Gruß Mario
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Di 17 Apr 2012, 22:30

@reinhard,genau Winker 2
@maio danke Freundschaft
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von doc_raven1000 am Mi 18 Apr 2012, 11:10

Hallo Reiner,
Ich hatte ja das Vergnügen dein Schiff live zu sehen, und den Eindruck können Fotos einfach nicht gerecht werden 2 Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84 - Seite 4 Empty Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten