Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Spur N Diorama

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am Fr 13 Apr 2012, 23:08

Hallo zusammen,

da es hier im Februar sehr kalt war und ich auf meinem Dachboden während fast drei Wochen um die minus 5 Grad hatte, war an eine Bauen an meiner Anlage nicht zu denken! Deshalb habe ich in der "warmen Stube" ein kleines 50x25cm Diorama gebaut. Ich war noch nie in Arizona, aber kenne es aus Google Earth schon relativ gut. Da gibt es eine Gegend bei Sedona, die es mir angetan hat. Die Landschaft auf dem Diorama ist frei erfunden. Die Trestle Brücke und das hölzerne Tunnelportal entstanden im Selbstbau, sowie der kleine Schuppen und das Plumpsklo und das Signal. Jetzt fehlt nur noch das Wasser.

Gruss, Paul

der Rohbau:




Trestle im Bau:



schon bald fertig:



Selbstbau Hütten:




das fertige Diorama: (Fluss noch ohne Wasser)



















Selbstbau Signal:




avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von John-H. am Fr 13 Apr 2012, 23:25

Du hast wirklich ein Händchen für sehr reale Darstellungen ! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von OldieAndi am Fr 13 Apr 2012, 23:29

Hallo Paul,

das ist ein wunderschönes und absolut glaubhaftes Diorama. Ich kenne die Gegend nicht (war noch nie in Ami-Land), aber ich meine, Du hast das Typische dieser Landschaft sehr gut eingefangen und wahrscheinlich etwas "theatralisch verdichtet". Um es so überzeugend darzustellen, muss man schon was können. Respekt!

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von kaewwantha am Fr 13 Apr 2012, 23:35

Hallo Paul,
das ist eine hervorragende Gelände gestaltung die Du hier zeigst. Zehn Zehn Zehn
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von didl am Fr 13 Apr 2012, 23:45

Respekt Zehn Zehn
Das ist Dir in Baugröße N erstklassig gelungen.

Sehr schön anzuschauen.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 14 Apr 2012, 02:04

Hallo Paul
Deine landschaftsgestaltung sieht erstklassig aus Zehn Beifall Zehn
Das ist eine saubere arbeit von dir Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am Sa 14 Apr 2012, 03:18

hallo zusammen,

vielen Dank für Eure zustimmenden Worte und die netten Komplimente, freut mich, dass Euch meine Arbeit gefällt Very Happy

Grüsse an alle und schönes WE!

Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jörg am Sa 14 Apr 2012, 06:07

Ob nun H0 oder N ... Deine Landschaftsgestaltungen wirken immer so realistisch und maßstäblich,
daß man unmöglich eine der Spurgrößen anhand der Bilder zuordnen könnte ... shocked

Unglaublich ... ich schrieb es schon: Hyperrealismus par Excellence ... Bravo

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am Sa 14 Apr 2012, 06:23

vielen dank für Deinen sehr interessanten und netten Kommentar und das Kompliment Jörg! Freut mich sehr, dass es Dir gefällt Very Happy

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Gast am Sa 14 Apr 2012, 08:26

Hallo Paul,

wenn ich mir Dein Dio anschaue...kann ichnur sagen ..einfach Genial.

Und dann hast Du Angst ein 86ner zu bauen Wink

Ich Glaube die Lok bekommst genaus so supergut hin wie das Dio.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von AlfredErnst am Sa 14 Apr 2012, 08:58

Hallo Paul,

bin voll von den Socken.
Was ich bei dir diese Dioramen sehe Großer Meister
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am Sa 14 Apr 2012, 09:10

vielen Dank Tom, und auch danke für die Aufmunterung wegen der 86er Very Happy

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am Sa 14 Apr 2012, 09:11

Alfred dann zieh jetzt die Socken wieder an Very Happy Very Happy Danke für Dein sehr nettes Kompliment!

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von AlfredErnst am Sa 14 Apr 2012, 10:46

Hallo Paul,

hier wieder was für dich, das dir die Ideen nicht ausgehen für deine Wunderschönen Dioramen. musket10

In dieser Rubrik sind noch mehrere Modellbahnen zum Anschauen.

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t11600-n-bahn-ausstellung-flugwerft-schleissheim

Bin halt ein Schießwütiger mit der Kamera.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am Sa 14 Apr 2012, 11:00

Hallo Alfred,

jetzt flimmern mir die Augen! Du bist wirklich schiesswütig und kannst froh sein, dass digitale Bilder praktisch nichts kosten Wink

Danke für den Link, war übrigens vor zwei Jahren auch mal an der Ausstellung

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Falkenauge am Sa 14 Apr 2012, 20:10


Hallo Paul,

bin schwer begeistert von der Geländegestaltung!

Wenn ich so sehe, wie gut das in Spur N wirkt, dann bedauere ich es umso mehr, dass mein Kumpel Manni eine Alpenanlage gebaut haben möchte.

Viele Grüße, HW
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am Sa 14 Apr 2012, 21:08

Hallo Falke,
besten Dank für Dein Lob! Hm...Alpenanlage? Das ist für mich was Neues, was ist das denn genau?

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von AlfredErnst am Sa 14 Apr 2012, 21:50

Hallo Paul,

dies meinte das Auge von Falke "grins" mit der Alpenananlage.

Die ersten Bilder sind aus den Alpen.

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t10025-miniland-munchen
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am Sa 14 Apr 2012, 21:58

Hallo Alfred,
das habe ich mir auch gedacht, aber ich stand wahrscheinlich auf dem Schlauch Traurig 1
Ich sollte als Schweizer ja wissen was das ist Wink
Danke und Grüsse,

Paul

Die Anlage sieht übrigens Klasse aus!!
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Rouper am Sa 14 Apr 2012, 22:22

Hi Paul,

das ist eine sehr realistische Arbeit, und dann noch in Spur N. Großer Meister

Gruß Bernd
avatar
Rouper
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Der traurigste Tag aller Tage ist der an dem man nicht gelacht hat

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am Sa 14 Apr 2012, 22:47

hallo Bernd,

dankeschön für Dein nettes Kompliment Very Happy

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von bahnindianer am Sa 14 Apr 2012, 23:02

Hallo Paul,

zunächst einmal ganz großen Respekt vor der Modellbauleistung die Du da vollbracht hast. Besonders gelungen finde ich die farbliche Abstimmung im Dio. So etwas sieht man nur recht selten.

Bitte gehe doch bitte einmal etwas mehr auf die verwendeten Produkte ein. Ich stelle dazu einmal ein paar Fragen.
• Was für Gleismaterial ist das und falls es Selbstbau ist welche Materialine hast Du verwendet?
• Das Profil sieht niedrig aus, sind die Räder bearbeitet (Spurkränze, Radscheibendicke usw.) oder nach einer US-Norm?
• Welche Farben hast Du verwendet und wie verarbeitet? Frage gilt für das weathering der Fahrzeuge und die Landschaft.
• An der Brücke meine ich die Nachbildung der Schrauben erkannt zu haben. Ich kannte diese biser nur im Baugrößen ab H0 aufwärts. Von wem sind diese Teile in N?
• Die Felsen sind aus welchem Material ?

Fallen Dir spontan noch weitere Fragen ein die ich stellen könnte dann stelle sie Dir bitte selbst und beantworte diese dann auch bitte gleich mit. Kann es sein, dass ich von Dir schon einmal etwas auf einer US-Connvention in Deutschland oder der Schweiz gesehen habe?

Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am Sa 14 Apr 2012, 23:32

Hallo Georg,
vorerst mal vielen Dank für Dein sehr nettes Kompliment!
Nun zu Deinen Fragen:
das Gleismaterial stammt vo Atlas und ist Code 55 und das meiste Ami Rollmaterial hat entsprechende Spurkränze die nicht in Berührung kommen mit den Schwellen. Einige wenige Wagen musste ich mit RP 25 purkränzen bestücken.
Ich benutze fürs Altern/Weathering hauptsächlich Pulverfarben und nach Bedarf auch mal Wasserfarbe. Die rötlichen Felsen sind aus sehr feinem Sand entstanden, den ich durch Mörsern von normalen Backsteinen gewinne.

Es freut mich, dass Du Schrauben ausgemacht hast, aber da sind keine, auch keine aufgemalten! Muss mal schauen, was Du da gesehen hast Wink
Die felsen sind aus normalem Gips vom Baumarkt. Die Struktur ritze ich bei noch nicht ganz ausgehärtem Gips ins Material, dann wird alles mit verdünntem Weissleim bepinselt und nun streue ich noch den feinen Sand über das Ganze, wenn nötig mache ich zwei Schichten.

Die Trestle ist übrigens ein Selbstbau!
Die Begrünung besteht aus dem Diorama aus kleinen Büschen welche aus Seemos und entsprechendem Streumaterial (Woodlands/Heki)hergestellt werden. Das düree Gras bringe ich mit dem Grasmaster von NOCH auf
Zudem habe ich ein paar Dutzend kleine und selbst gemachte (mit Grasmaster) Grasbüschel gepflanzt.

Nein, ich war noch nie an einer US-Convention bis jetzt!

falls noch Fragen offen sind, her damit Wink ich grüble gerade, aber im Moment kommt mir nicht mehr in den Sinn!

viele Grüsse und einen schönen Sonntag noch,

Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von bahnindianer am So 15 Apr 2012, 02:01

Hallo,

ich habe mir erlaubt ein Bild von Dir zu kopieren und das was ich eventuell als Schrauben angesehen habe zu kennzeichnen.



Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Jack43 am So 15 Apr 2012, 04:07

Georg dast sind von der Alterung des Holzes irgendwelche Spuren!

Gruss, Paul
avatar
Jack43
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : wenn man mich nicht nervt immer gut;-)

Nach oben Nach unten

Re: Spur N Diorama

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten