Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Nach unten

Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Rainer am So 01 Apr 2012, 22:59

Hallo liebe Leute,

heute möchte ich euch mal meine neueste Figur zeigen. Obwohl neu in diesem Fall ausgesprochen relativ ist da ich die Figur bereits vor etlichen Jahren gekauft habe und auch einen ersten Bemalversich gestartet hatte der allerdings ziemlich nach hinten losging.
Neulich hatte ich dann die Figur und ihren MG 42 tragenden Kollegen beim Aufräumen mal wieder in den Händen und stand wie auch bereits öfter vor der Frage. Zu Ende bauen und anmalen oder wegschmeissen.
Um es kurz zu machen. Wie man sieht habe ich sie fertig gebaut und bemalt. Der MG Schütze hat allerdings aufgrund dermaßen schlechter Passungen ins Gras bzw in den Mülleimer gebissen nachdem ich beim Versuch des Zusammenbaus kurz vor der Einweisung in die Klinik stand. Also hieß es er oder ich...
Nun ja hier habe ich mich mal abgesehen vom Gesicht, mit dem ich echt recht zufrieden bin dann irgendwann mit den schlechten Details und noch schlechteren Gußqualität ganz schön gequält.
Das Ergebnis ist...aber seht selbst.
Im Original glänzt er übrigens nicht ganz so stark. Das wirkt auf den Fotos ein bischen übertrieben.

Ich freue mich auf eure Kommentare

Viele Grüße Rainer



avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Rainer am So 01 Apr 2012, 23:05

So nachdem mein W-Lan beim Hochladen natürlich den Sittich gemacht hat gibts hier noch ein paar Fotos.



avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von John-H. am Mo 02 Apr 2012, 00:00

Am besten gefällt mir das Gesicht und der Pelzkragen! Bravo

Die Jacke irritiert mich ein wenig,
ist die nur zu Hälfte geknöpft,
und wie geht die unten auf Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Gast am Mo 02 Apr 2012, 09:22

Ich find ihn auch gelungen, besonders die Bemalung der Augen. Was auf den 2. Blick auffällt, dass der Lauf der Maschinenpistole nicht ganz gerade ist. Ich nehme mal wegen des Herstellers Kirin an, dass die Figur aus Resin ist? Da könnte man den Lauf vorsichtig mit Wasser erwärmen und gerade biegen. Würde ich jetzt bei der bemalten Figur aber nicht mehr versuchen, so auffällig ist es nun auch wieder nicht.

Bin jetzt zwar nicht so im Thema Wehrmacht drin, aber ist die Jacke nicht eine sogenannte "Tarnschlupfjacke"? Da wäre schon durch den Namen erklärt, warum die nicht unten aufgeht. Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von John-H. am Mo 02 Apr 2012, 09:25

Miniature Painter schrieb:......... "Tarnschlupfjacke"? Da wäre schon durch den Namen erklärt, warum die nicht unten aufgeht. Very Happy

Achso!
Danke für die Info, ich bin da absolut ein Nichtwissender Philipp!! Embarassed
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 02 Apr 2012, 11:08

Hallo Rainer
Ich finde deine Figur sehr schoen geworden,
Vor allem das Gesicht hast du sauber hinbekommen Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Eliminator am Mo 02 Apr 2012, 11:12

Hallo Rainer Winker 2
Eine sehr schöne Figur mit einem starken Gesichtsausdruck.

LG
Thomas Winker 3
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Rainer am Mo 02 Apr 2012, 19:03

Hallo liebe Leute,
vielen Dank für eure Antworten.

@ John und Philipp. Es stimmt, es handelt sich tatsächlich um eine Schlupfjacke. Die Knopfreihe reicht bis in ca. Schritthöhe und man kann die Jacke über den Kopf ziehen.
Bei der Beamalung hatte ich mich an einem Buch über deutsche Uniformen orientiert welche diese Jacke und auch die gefütterten Hosen recht gut zeigen.
Die Bemalung ist komplett in Acryl und der gebogene Lauf der MP 40 ist leider keine optische Täuschung sondern hat sehr zu meinem Frust beigetragen da er mir zweimal abgebrochen ist und ich dann einfach nicht mehr auf das letzte bischen Geradlinigkeit geachtet habe.
Die Figur ist komplett aus Resin und man hätte den Lauf vielleicht im Wasserbad wieder hinbekommen.

Hier noch ein Bild von der Rückseite. Irgendwie kommen die Schatten nicht so richtig raus. Sie sind aber da Very Happy

Viele Grüße Rainer

avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Frank Kelle am Mo 02 Apr 2012, 19:41

Ich muss sagen, das Gesicht gefällt mir ebenfalls sehr gut! Nur der Bart - der sieht mir auf den Fotos etwas zu "flach" aus, da hätte ich noch einen schwarz-wash "drübergebracht" vor dem Aufhellen der Strähnen
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Rainer am Mo 02 Apr 2012, 19:56

Hallo Frank,
danke für deinen Kommentar.
Ja der Bart...auf dem Gesicht sind im Bereich des Bartwuchses leichte Vertiefungen vorgegeben. Diese habe ich mit einem stark abgedunkelten Grauton und Zugabe von Hautfarbe stark verdünnt gemalt.
Ich wollte ihn als eine Art Dreitagebart darstellen und habe versucht ihn deshalb bewusst durchscheinend wirken zu lassen und Schatten nur in den tiefer liegenden Bereichen zu betonen.

Viele Grüße Rainer
avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Figurbetont am Mo 02 Apr 2012, 21:02

schade mit dem MP Lauf, Rainer....
und von vorne sieht der Bart richtig gut aus.....

aber es gibt tatsächlich so scharf abgegrenzte drei tage Bärte.....
warum auch nicht...es fällt halt in den Wangenpartien sehr ins Auge..bei deiner ansonsten wirklich gut gemachten figur.......
besonders die augen sind dir eindrucksvoll gelungen.....

nette Grüße an einen Figurenkollegen....
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Yankee am Di 03 Apr 2012, 23:38

Schöne ausdruckstarkr und detailierte Figur!
avatar
Yankee
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Rainer am Mi 04 Apr 2012, 16:55

Hallo Liebe Leute,

mit dem Bart gebe ich euch schon recht. für nen "Dreitagebart" ist die Grenze zum Rest des Gesichts sehr hart. Da muss ich das nächste mal beim Thema Bartschatten ein wenig dran arbeiten um die Übergänge weicher zu gestalten. Hier werde ich es so lassen, da die Struktur des Gesichts so vorgegeben ist.

Viele Grüße Rainer
avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Figurbetont am Mi 04 Apr 2012, 21:14

recht haste, Rainer.......ist so ok.......
alte Handwerkerregel.....nach fest kommt ab.

wer weiß wie es dann aussieht..

der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Panzergrenadier in Charkow von KIRIN in 200 mm

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten