Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Drachenfigur m. Kugel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Frank Kelle am Di 20 Jan 2009, 16:12

Hallo zusammen!
Wie schon ange"droht" hatte mir mein Vater zu Weihnachten so eine Drachenfigur geschenkt. Die Drachenvignette war nur eine Übung oder Versuch, was man daraus machen kann...
Nun - jetzt kommt halt DER nette Kerl hier.. Er hält einen Brieföffner in Form eines Schwertes - weshalb er dann auch mal in meinem Büro seinen Platz finden wird. Sieht doch ganz hübsch aus...







Die kleine Kugel hat in Ihrem Inneren 3 farbige LEDs, die wechselseitig angehen.. Da sieht dann ungefähr SO aus...



Zuletzt von Frank Kelle am Di 20 Jan 2009, 16:22 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von John-H. am Di 20 Jan 2009, 16:17

Sieht ja sehr mystisch aus Frank!

Gefällt mir!

Verübst du daran auch deine Pinselkunst?
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Frank Kelle am Di 20 Jan 2009, 16:20

KLAR! Deswegen hatte ich ja bei der kleinen Vignette ge"übt"... Das Material nimmt aber so "dankbar" die Farbe auf - wäre ja schade drum. Die Gravur ist auch hier erstaunlicherweise bestens.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Gast am Di 20 Jan 2009, 16:44

Hallo Frank
Sieht toll aus. Hut ab Very Happy

Wenn der Brieföffner öfters in Gebrauch ist, solltest du unten vielleicht eine Schwertscheide oder so was einbauen, damit das Schwert nicht irgendwann das Modell verschrammt hat... Ich weiß ja nicht, was es für ein Material ist

Gruß
Andreas

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Frank Kelle am Di 20 Jan 2009, 16:50

Och - du kennst das doch.. am Anfang nimmt man so ein Teil - und dann ist der Schlüssel oder Kuli oder was auch immer schneller zur Hand.
Aber einen Schutz - da hast Du recht, vor allem, wenn er dann nachher bemalt ist...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von John-H. am Di 20 Jan 2009, 17:02

Bei mir steht auch so ein Kamerad auf dem Schreibtisch!

avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Frank Kelle am Di 20 Jan 2009, 17:13

Sieht auch nicht dumm aus! Gefällt mir - aber das Maul würde Arbeit machen...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von *tauchteuferl* am Do 22 Jan 2009, 22:47

super figuren leute da wird man ja neidisch scratch Wie geil
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von John-H. am Fr 23 Jan 2009, 01:30

Ach Andy brauchst du nicht!
Aber ich habe noch mehr!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von *tauchteuferl* am Fr 23 Jan 2009, 12:45

lach bei uns kosten diese figuren ein schweinegeld hab letztens erst geguckt beim toys in der scs (modellbaufachgeschäft... nicht der toys `r us ) 35 € eine figur .........
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Gast am Fr 23 Jan 2009, 12:51

Ja Andy, Drachen und deren Pflege waren schon immer etwas teurer.... Twisted Evil

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Frank Kelle am Fr 23 Jan 2009, 17:21

*tauchteuferl* schrieb:lach bei uns kosten diese figuren ein schweinegeld hab letztens erst geguckt beim toys in der scs (modellbaufachgeschäft... nicht der toys `r us ) 35 € eine figur .........

DAS ist das, was ich krümel am Telefon gesagt habe. EINE Quelle - und alle Zwischenhändler hauen drauf
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Gast am Fr 23 Jan 2009, 18:04

Basteltisch??

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Gast am Fr 23 Jan 2009, 18:06

Setz die Brille auf Andreas! Beistelltisch steht da!!!

Joe Rolling eyes

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Gast am Fr 23 Jan 2009, 20:30

Ach so.. Ja.. Aber ich dachte er "Hessischt" etwas... Ablachender

"Desch isch mei Beisteltisch... "

lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Gast am Sa 24 Jan 2009, 06:29

Och Peter, in Ostwestfalen kriegt man nicht immer so Feinheiten mit Ablachender

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Gast am Sa 24 Jan 2009, 11:14

Der gestandene Westfale spricht halt mehrere Dialekte, um sich mit seinen Mitmenschen auseinandersetzen zu können Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von *tauchteuferl* am Sa 24 Jan 2009, 11:19

na ja sprache hin oder her hauptsache wir verstehen uns Roofl
avatar
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Drachenfigur m. Kugel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten