Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am So 19 Feb 2012, 12:42

Jaaaaa.. manchmal kommen Sie wieder. Wie Ihr bei meine Fragen schon sehen konntet, liegt wieder eine Dampflok auf meinem Basteltisch. Dank eines Mitgliedes - ja Freundes - hatte ich wieder einen Bausatz der BR 52 von Trumpeter in 1/35 erhalten inkl. Ätzteilesatz.
Nun - da war "guter Rat teuer" - noch so einen "grauen Klotz" wollte ich mir nicht in die Vitrine stellen... aus persönlichen Gründen hatte ich mich dann für eine Lok der Baureihe 50 mit dem sogenannten Kabinentender entschieden. Dank eines weiteren Mitgliedes dieses Forums (ich finde es einfach nur Klasse!!!) habe ich soviele Unterlagen erhalten, das dieses Projekt dann auch Gestalt annahm.
Ich sage ganz offen - ich werde ganz bewusst Kompromisse eingehen beim Bau der Maschine, dies liegt dann vielfach (da bin ich ehrlich) darin begründet, daß ich mir diesen Schritt (noch) nicht zutraue in diesem Moment. Bitte um Nachsicht... Etwaige Änderungen zum Vorbild kann ich ja mit den vielen vielen Varianten der BR 50 erklären Very Happy

Zum Vorbild
Wie schon bekannt, habe ich mich für die Lokomotive 50 408 entschieden. Von dieser Lok liegt mir ein Foto vor (Eisenbahn-Kurier-Verlag Die Dampflok BR 50 Band 2 Deutsche Bundesbahn). Man kann sehen: die Lok hat den KESSEL einer BR 52 erhalten, sowie die Zylinderblöcke einer 52 (Resteverwertung nehme ich mal an). Weiterhin führt diese Maschine eine Art Vorgänger des Kabinentenders und hat noch die sogenannte "Schürze" in der Front mit Witte-Windleitblechen.

Schaun wir mal... In diesem Bericht werde ich nicht alle Schritte zeigen! Einmal handelt es sich um die 2. Maschine die ich aus diesem Bausatz baue

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t188-trumpeter-br52-1-35-fertig

und dann haben wir hier inzwischen wirklich VIELE gute, weitere Baubericht von euch. Ich werde also bei den "Standartarbeiten" nur Abschnittsfotos machen, nur bei neuen Sachen gehe ich genauer ein.


Zuletzt von Frank Kelle am Mi 01 Nov 2017, 15:23 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am So 19 Feb 2012, 12:49

Gestern ging es dann also los - die Bilder habe ich aber gerade erst gemacht Wink ...

Der bekannte Karton:

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht 1173

DAS steht mir bevor: der Big-Ed Ätzteilesatz

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht 2126

Der gestern gebaute Rahmen vor dem Bild der Originalmaschine. HIER bereits das erste Abweichen:
Ehrlich gesagt habe ich mir aus "fingertechnischen Gründen", aber auch aus Stabilitätsgründen nicht zugetraut, den Rahmen als Barrenrahmen der BR 50 auszufräsen... Sorry...

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht 384



Zuletzt von Frank Kelle am So 15 Okt 2017, 13:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von JesusBelzheim am So 19 Feb 2012, 13:07

Hallo Frank
Da bin ich mal gespannt was du daraus machst,
Ich werde schon mal Platz nehmen Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 19 Feb 2012, 13:11

Hallo Frank,

habe gestern ein schönes Objekt vor die Linse bekommen Wink


Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Img_3410
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am So 19 Feb 2012, 13:12

K4T30 min Jung Very Happy
DEN habe ich "hintermir"...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 19 Feb 2012, 13:13

Dann eben ni Traurig 1

Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von metzner74 am So 19 Feb 2012, 13:28

Hallo Frank, Very Happy

na dann mal viel spass, ich hatte ja den großen Ätzteil-Umbausatz von Voyager und der hat schon nerven gekostet und deiner sieht auch nicht weniger aus Roofl
avatar
metzner74
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am So 19 Feb 2012, 13:58

Och - Das wird schon Very Happy (hoffe ich...)
der kpl. Selbstbau des 2'2T26Kab wird "heftiger" für mich...

PS - im Moment trocknet die Grundierung auf dem Rahmen... der wird natürlich "Bundesbahn-Rot"...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von bluetrain am So 19 Feb 2012, 18:57

Hallo Frank,
da wünsche ich gutes Gelingen !!! Ich schaue gespannt zu !
Um meinen 52er Bausatz eiere ich immer noch drum herum. Embarassed
Wirklich gespannt bin ich auf das Tender-Fahrwerk.
bluetrain
bluetrain
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von kaewwantha am So 19 Feb 2012, 20:04

Hallo Frank,
da werde ich mir auch mal einen Platz sichern. Wird ja schon ganz schön eng hier.
Da bin ich auf Deine weiteren Fortschritte gespannt.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Bastlerfuzzy am So 19 Feb 2012, 20:09

Hallo Frank,

donnerwetter, da hast Du Dir was vorgenommen, ich bin sehr gespannt und wünsche viel Bauerfolg.
Die Schürtze dürfte kein so großes Problem sein.
Wie sieht es denn beim Führerhaus aus? Es müssen auf jeden Fall die seitlichen Türen entfernt werden.
Nun ja, daß dauert noch eine Weile.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am So 19 Feb 2012, 20:22

Türen ändern und das 2. Fenster muss rein. Aber kommt Zeit kommt Fräser Very Happy
Die Schürze hatte ich gestern abend schon mal grob gemacht - da hatte Trumpeter regelrecht "vorgearbeitet", gem. Bausatz kann man die Front in 2 Versionen bauen - mit einem einfachen Auftritt und ... den "Resten einer Schürze" Very Happy - die Aufstiegsstreben kann man da gut als Stütze nehmen
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Mo 20 Feb 2012, 14:57

Danke euch!
Ich glaube - ich lege so langsam mal die Bücher WEIT weg... ich finde immer mehr Ecken, die man ändern KÖNNTE... shocked
Es "rächt" sich etwas, das ich mir genau DIE Maschine wegen dem Kessel herausgesucht hatte - ich finde absolut keine 2. Aufnahme, habe meine ehemaligen Kollegen von der DGEG auch schon kontaktiert.
Was ich jetzt noch nicht gemacht habe: ob Bellingrodt noch eine Aufname hatte.. Das Gesamtarchiv liegt ja in anderen Händen, wir hatten nur Bruchteikle. Hat einer von EUCH vielleicht die Postkartenserien usw. von Ihm? Insbesondere die BR 50?
Naja.. kann dann keiner sagen: SO sah die aber nicht aus...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Mo 20 Feb 2012, 17:13

JETZT grübele ich... eigentlich hatte ich die Farbe ROT zu dünn angemischt - meine Grundierung in BRAUN (die hatte ich gerade da..) kommt an manchen Stellen etwas durch. Aber andererseits wirkt der Rahmen irgendwie richtig im Einsatz.. Was meint IHR? Es handelt sich ja um eine Einsatzmaschine...

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht 1174

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht 2127

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht 385


Zuletzt von Frank Kelle am So 15 Okt 2017, 13:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mo 20 Feb 2012, 17:53

Hallo Frank,
den Rahmen würde ich so belassen, sieht gut aus.
Zu den Kessel, die wurden ja auch untereinander getauscht, man kann das also garnicht so genau nehmen.
Bei den Kabinentendern war es sicher ähnlich, es gab über 730 Stück und ich möchte mal wissen, wieviel
50er wirklich mit einen solchen unterwegs waren.
Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Figurbetont am Mo 20 Feb 2012, 18:02

...das sieht toll aus mit den dunkleren Stellen im rot......
absolut authentisch, Frank......
Zufall oder Absicht????

und dann noch paar Öllaufspuren gegen die
Fahrrichtung.....

das wird schon...ist aber viele Arbeit um die ganze
Lok als im Gebrauch befindlich, darzustellen...
ich behalt dich im auge......

der Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Mo 20 Feb 2012, 18:07

Das war absoluter Zufall Ossi - da bin ich ganz ehrlich. Die Farbe war zu entweder zu dünn oder nicht richtig gemischt (waren 2 Rot-Gläschen, im ersten war zu wenig drin, da hatte ich im Mischbecher der Gun nachgeschüttet aus dem 2. Gläschen... )
Irgendwie irgendwo hat das wirklich was...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von AlfredErnst am Mo 20 Feb 2012, 18:23

Hallo Frank,

der Rahmen sieht Klasse aus in dieser Farbe.

Muß dob meine 50ger anfangen, mit den Kabien-Tender zuerst. ?
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 20 Feb 2012, 19:00

Hallo Frank,

nur Nietenzähler gucken den Damen unter die Röcke! Wink

Soweit ich das auf den Bildern erkennen kann mit meinem dunklen Bildschirm lass es so! Nur Museumsfahrzeuge glänzen wie neu!
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Figurbetont am Mo 20 Feb 2012, 19:25

...es ehrt dich, daß du es zugibst, Frank.....

es lacht

der Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von kaewwantha am Mo 20 Feb 2012, 20:24

Hallo Frank,
der Rahmen sieht in diesem Farbton sehr echt aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von John-H. am Mo 20 Feb 2012, 21:19

Naja Frank, da du ja nicht der Alterungs-Typ bist,
kommt ein rein roter Rahmen wahrscheinlich besser! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Frank Kelle am Mo 20 Feb 2012, 21:48

Lese ich da jetzt zwischen den Zeilen: DU bist alt genug??? scratch da brauchst Du nicht noch die Lok zu altern?

Hast aber Recht, bisher waren die gebauten Loks von mir pick-sauber...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von nozet am Mo 20 Feb 2012, 22:02

Hallo Frank,

Der Farbton sieht gut aus. Kommt einem in Betrieb stehendem am nächsten.
Manch einer probiert herum genau diesen Ton zu treffen.
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 20 Feb 2012, 22:06

Hallo Frank,

wegen Alterung gibt es einen einfachen Trick, das bekomme sogar ich hin! Der steht auch irgendwo im Forum, sonst müss mer mal deswegen telefieren Wink

Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht Empty Re: Dampflok 50kab auf Basis Trumpeter BR 52 in 1/35 - Baubericht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten