Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Der schwarze Falke

Nach unten

Der schwarze Falke

Beitrag von Cowboy am Mi 15 Feb 2012, 22:38

Hallo,
nach langer Zeit habe ich endlich mal wieder eine Figur fertig bekommen.Es handelt sich um den schwarzen Falken aus der Movie Serie von Andrea in 54mm.Bemalt ist die Figur mit Ölfarben auf einer Grundierung mit Acryl.Da ich bedingt durch meinen Job meist erst spät abends oder Nachts zum malen komme,habe ich leider keine Bilder von den einzelnen Bemalschritten.
Ich habe bei dieser Figur nochmals mit den Mischungen für die Haut experimentiert,d.h. ich habe unterschiedliche Mischungen für die Schatten und die Lichter genommen.Meiner Meinung sind die Gesichter jetzt noch lebendiger geworden.Diese Technik habe ich dann auch zum Teil bei der Bekleidung angewandt.Den Staub an der Hose habe ich mit Farbpigmenten dargestellt(die gleichen, die ich auch für den Untergrund genommen habe.
Hier nun die Bilder:





wenn ihr Fragen zur Bemalung habt nur zu ich werde versuchen sie nachvollziehbar zu beantworten.
Gruß
Doc
avatar
Cowboy
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Rainer ist am 29. März 2015 verstorben. Wir trauern um ein gern gesehenes Mitglied

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von karl josef am Mi 15 Feb 2012, 22:40

doc,wie groß ist sie,mann kann nicht erkennen ob das eine gingler oder wrangler ist.nee ist dir gut gelungen 2 Daumen
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von kaewwantha am Mi 15 Feb 2012, 22:56

Hallo Doc,
die Figur gefällt mir sehr gut. Klasse Bemalung.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Rainer am Mi 15 Feb 2012, 23:43

Hallo Doc,
super Bemalung und tolle kräftige Farben. Kompliment für die schöne Figur.

Viele Grüße Rainer
avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 16 Feb 2012, 00:33

Hallo Doc,

die Hose sieht von den Farben her sehr neu aus. Ist das ein Greenhorn, oder war er gerade in der Stadt? Wink


Bemalungstechnisch kann ich nur staunen! Zehn
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von John-H. am Do 16 Feb 2012, 07:52

Das ist wieder ein richtiges kleines Kunstwerk! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von AlfredErnst am Do 16 Feb 2012, 08:00

Hallo Doc,

Deine Figur ist ein Kunstwek, gefällt mir auserordendlich.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Gast am Do 16 Feb 2012, 08:58

Wirklich tolle Bemalung, besonders das Gesicht, da kann ich nur sagen, chapeau! Bravo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Falkenauge am Do 16 Feb 2012, 09:07

Hallo Doc,

Dein Bemalungsstil gefällt mir sehr gut! Zehn

Ich habe selber erst eine 54 mm Figur von Andrea bemalt und habe dabei deutlich den Unterschied zu den 70 mm Figuren bemerkt. Alle Details noch mal kleiner.

Zur Optimierung der Details (nicht der Malkunst!) möchte ich Dich auf drei Dinge hinweisen: Beim Coltgriff fehlt der Metallstreifen zwischen den beiden Griffschalen, die alten Patronen bestehen meines Wissens nach aus Messinghülse und Bleikugel und Sporen samt Lederriemen hätte ich farblich etwas mehr von den Stiefeln abgesetzt.

Besonders beneide ich Dich um die Bemalung der Augen. Damit habe ich noch die meisten Probleme.

Viele Grüße, HW
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Gast am Do 16 Feb 2012, 10:34

Deine Bemaltechnik mit Licht und Schatten macht das Gesicht lebendiger.
Große Klasse.
@Falkenauge
Mit den Sporen das ist gut so.
Die können nicht glänzen bei den Staub.

Dieter

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von John-H. am Do 16 Feb 2012, 10:53

Ich sehe überhaupt keine Sporen, sondern nur den Lederriemen und das der in der Stiefelfarbe etwas untergeht ist doch realistisch dargestellt! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Cowboy am Do 16 Feb 2012, 12:07

Hallo,
danke für das positive feedback.Die Hose sieht in natura nicht ganz so neu aus,aber der Effekt einer relativ neuen Hose ist gewollt.
@Falkenauge:mit dem Metallstreifen am Coltgriff hast du recht,hab ich gleich korrigiert.
John du hast natürlich recht...man kann gar keine Sporen sehen,da ich aus Versehen die älteren Bilder genommen habe und da hatte ich die Sporen noch nicht angeklebt Embarassed (vielleicht liegts auch daran,daß ich 10 Tage mit Hansi Hinterseer unterwegs war lol!
Gruß
Doc
avatar
Cowboy
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Rainer ist am 29. März 2015 verstorben. Wir trauern um ein gern gesehenes Mitglied

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Frank Kelle am Do 16 Feb 2012, 12:56

Von der Bemalung her kann ich nur immer wieder sagen: "Da will ich auch mal hin" - daher Zehn Von deiner Licht/Schattenbildung bin ich noch Meilen entfernt.
Mir gefällt irgendwie die Winchester nicht, der Ladehebel wirkt irgendwie "klobig", das wird aber sicher durch das Foto kommen und es ist halt 54mm.
Vielleicht solltest Du an den Trägern auf dem Rücken nochmal "dran", da scheinst Du rechts kurz vor dem "Verbinder" abgerutscht zu sein.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Falkenauge am Do 16 Feb 2012, 15:42

Cowboy schrieb:vielleicht liegts auch daran,daß ich 10 Tage mit Hansi Hinterseer unterwegs war

Hallo Doc,

das entschuldigt natürlich alles! Wink Ablachender

Viele Grüße, HW
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von JesusBelzheim am Do 16 Feb 2012, 17:25

Das ist wieder eine sehr schoene Figur von dir Doc
Die bemalung ist klasse Zehn Bravo Zehn
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Hartmut am Do 16 Feb 2012, 19:54

Hey Doc, Winker 2

wieder mal eine Klasse Figurbemalung von Dir

Bravo Beifall
avatar
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Figurbetont am Do 16 Feb 2012, 20:50

hi Doc.....
ich schließ mich den jungs hier mal an...wunderschöne Figur hast du gezaubert....dickes Lob für Licht und schatten.....

und die Klamottenfarbe....oder der Zustand der Kleider...ob neu oder
Second Hand, das ist natürlich sache der persönlichen Interpretation....
jedenfalls haste toll gemacht.....
der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Jörg am Do 16 Feb 2012, 22:21

Ganz tolle Bemalung Bravo
Was im Makro (!) eventuell etwas übertrieben wirkt,
bringt in der richtigen Größe betrachtet das Lebendige ... shocked

Haltet mal die Taste Alt Gr gedrückt und dreht dabei das Mausrädchen soweit wie möglich runter ... Wink
Bei mir ist das Figürchen dann zwar immer noch etwas größer als 54 mm,
aber der nun der Größe angenäherte optische Eindruck ist schon eine Klasse für sich! shocked

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Gast am Do 16 Feb 2012, 22:28

Da hast du recht, Jörg. Auch wenn man selber 54mm Figuren malt, kann man sich so richtig vorstellen, wie die Figur in natura wirkt. Dem werden die Makroaufnahmen, obwohl die auch schon gut aussehen, nicht wirklich gerecht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der schwarze Falke

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten