Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Seite 4 von 35 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 19 ... 35  Weiter

Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 14 Sep 2012, 19:34

So gespachtelt ...........



und geschliffen .







Vielleicht wird heut noch grundiert .

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von kaewwantha am Fr 14 Sep 2012, 19:35

Hallo Mario,
das sieht schjon sehr gut aus.
Willst Du wirklich auf die vorgesehene zweite Schicht beplankung verzichten?
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 14 Sep 2012, 19:50

Eine schoene spachtel und schleifarbeit Mario Bravo
Wenn eine zweite beplankung vorgesehen ist, wuerde ich sie auch anbringen
Ist aber deine entscheidung Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 14 Sep 2012, 20:02

Das ist ja mein eigener Bau alles selbst gemacht , ich habe lediglich die Teile der GF 2 kopiert und angepasst .
Aber hierzu könnt ich ja ne Frage stellen .
Wenn ich grundiert hab , könnte ich dann ohne Probleme trotzdem noch ne 2. Beplankung aufbringen ??

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von kaewwantha am Fr 14 Sep 2012, 20:28

Hallo Mario,
nach dem grundieren gibt es schwierigkeiten mit der klebkraft des Leimes. Wenn eine zweite beplankung dann vor dem grundieren. Mit dem Spachtel gibt es keine Probleme den verwende ich selber auch und hat bisher noch keine Schwierigkeit gehabt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 14 Sep 2012, 20:33

Jetzt hast du mich zum Überlegen gebracht .

scratch

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von gipsy the barbet am Fr 14 Sep 2012, 20:36

Hallo Mario
mit etwas aufrauen müsste es klappen
probier mal an einem Stück Abfall

Grüsse
Billy
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Sa 15 Sep 2012, 12:33

So hab mir Sprühkleber gekauft und werde eine 2. Beplankung aufbringen .

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 15 Sep 2012, 17:05

Gute entscheidung Mario,
Da du die erste beplankung schoen glatt gemacht hast, brauchst die zweite nur noch "drauf zu legen"
Und muesstest bei der zweite Beplankung auf spachteln verzichten koennen Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Sa 15 Sep 2012, 18:20

So nu hab ich den Sprühkleber getestet , dat geht gut ab kann ich nur sagen .
Flinkes arbeiten ist gefordert . So brauch man auch nicht lange um Fortschritte zu zeigen .
Bilder .







Die halbe Backbordseite ist fertig .




Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 15 Sep 2012, 18:50

Hallo Mario
Das geht jetzt richtig flott Very Happy
Und wegen die erste beplankung liegt auch alles sauber an Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Sa 15 Sep 2012, 21:29

Danke Peter .
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Gast am Sa 15 Sep 2012, 21:42

JesusBelzheim schrieb:Eine schoene spachtel und schleifarbeit Mario Bravo
Wenn eine zweite beplankung vorgesehen ist, wuerde ich sie auch anbringen
Ist aber deine entscheidung Very Happy

Wozu hat den Mario sein Modell schon gespachtelt, wenn er doch noch beabsichtigt, eine zweite Beplankung zu realisieren.
Ich weiß zwar nicht, was er für Spachtelmaterial verwendet, es müsste dann evtl. solch Material verwenden, das seine zweite Beplankung auch sauber hält. Bei einem Standmodell würde ich, wenn die Bootform sauber erkennbar und erarbeitet wurde, auf eine zweite Beplankung verzichten.
Ist ALLES eine Ansichtsache und eine Frage des Arbeitsaufwandes.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von kaewwantha am Sa 15 Sep 2012, 21:44

Hallo mario,
ja wenn die erste Schicht sauber ist dann kann man die zweite Lage ruckzuck aufbringen. Ich habe damals den Express Holzleim von Ponal verwendet. Die dünnen Leisten lassen sich sehr leicht verarbeiten.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von kaewwantha am Sa 15 Sep 2012, 21:46

Hallo Jürgen,
ich habe meine Rümpfe auch immer schon nach der ersten Schicht schon gespachtelt. Bei dem Holzspachtel von Molto kann man sehr gut mit Holzleim weiter arbeiten, das hält bombastisch.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Gast am Sa 15 Sep 2012, 21:52

kaewwantha schrieb:Hallo Jürgen,
ich habe meine Rümpfe auch immer schon nach der ersten Schicht schon gespachtelt. Bei dem Holzspachtel von Molto kann man sehr gut mit Holzleim weiter arbeiten, das hält bombastisch.

Ist auch meine Art und Weise, sollte auch nur ein Hinweis sein. Sollte sein Modell als Standmodell in der Form "stehen", könnte er seine zweite Beplankung evtl. einsparen., oder ......

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von kaewwantha am Sa 15 Sep 2012, 21:54

Hallo Jürgen,
bei der Gorch Fock war die erste beplankung nicht so stark wie bei der Bismarck. Durch das schleifen werden die Leisten da schon verdammt dünn, daist von der Stabilität die zweite Schicht schon besser.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Sa 29 Sep 2012, 12:02

Hallo da ist er wieder ,
da mir die doppelte Beplankung nicht gelungen ist habe ich sie wieder entfernt . Dank eurer Tips konnte ich losgehen mir Zeug besorgen zum Kleber entfernen . Ich habe dann ein Klebstoffreiniger von jemanden bekommen und der hat super funktioniert .
Danach hab ich nochmal nachgespachtelt , geschliffen und dann grundiert .
Jetzt erst mal trocknen lassen .
Die Grundierung ist auf eine Art ganz schön gemein , sie zeigt einige Macken im Rumpf die man vorher gar nicht gesehen hat . Also gehts nach dem trocknen nochmal an den Spachtel und Schleifpapier . Ich will ja auch ein gutes Ergebnis haben .
So nun laß ich Bilder sprechen .





Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von karl josef am Sa 29 Sep 2012, 18:08

mario,guter entschluß,die doppelte beplankung wieder zu entfernen Winker 2
und auf dem letzten bild kann man gut die unebenheiten erkennen,deswegen immer mit der ruhe Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Sa 29 Sep 2012, 18:30

Nachher gehts weiter , dann ist es trocken .
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am So 30 Sep 2012, 20:18

Nochmal gespachtelt , geschliffen und ein 2. mal grundiert , und ich muß sagen das Ergebnis sieht viel besser aus . Na morgen ist es trocken .
Ein Bild hab ich noch für euch .




Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 01 Okt 2012, 15:35

Soweit ich es erkennen kann sieht das sehr gut aus Mario Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Mi 03 Okt 2012, 16:19

Hab mal angefangen die Schanz von innen und die Deckshäuser anzumalen .
Wenn es trocken ist muß ich nochmal rüber .



Und nochmal einen bisherigen Gesamteindruck .



Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Jörg am Mi 03 Okt 2012, 16:33

Sieht von außen doch schon recht annehmbar aus, Mario Very Happy

Das Weiß an Schanz und Hütte ... versuch' doch mal mehrere dünne gleichmäßige Anstriche nacheinander aufzutragen;
bis die Farbe richtig deckt ... dann schmiert das nicht so doll und die Pinselstriche sind auch nicht so fett zu sehen.
Du erhältst mit mehreren dünnen Farbschichten am Ende eine höhere Oberflächengüte des Anstriches. Wink

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Stahlschiffbauer am Mi 03 Okt 2012, 18:34

Danke für den Tip , muß nochmal rüber .
Sollte ich die Farbe verdünnen ??
Mit dem Malen ist das bei mir so ne Sache , damit kann man sich viel kaput machen .

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Gorch Fock (1) und Gorch Fock (2)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 35 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 19 ... 35  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten