Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx

Nach unten

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Empty John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx

Beitrag von John-H. am So 04 Jan 2009, 22:42

Habe mal wieder in meiner Asservatenkammer gekramt und diesen Oldie vor die Linse gestellt.

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Magiru23

Es handelt sich um ein Magirus K20, das Baujahr muß laut meiner Literatur so zwischen 1903 und 1910 gewesen sein.
Das Fahrzeug steht noch auf Vollgummi Bereifung, hinten sogar Zwillinge.


Das Cockbit ist noch auf das wesentliche begrenzt und der Sitzkomfort läßt auch noch etwas zu wünschen übrig.

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Magiru24


Hier mal ein Blick unter die Motorhaube.

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Magiru25


Der Leiterpark ist auch noch ziemlich aufgeräumt. Bei dem Aggregat bin ich mir nicht sicher, ob es zur Bedienung der Leiter diente oder aber eine Kolbenpumpe ist die fürs Wasser spritzen zuständig war.scratch

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Magiru26


Und nun mal die andere Seite.

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Magiru27

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Magiru28


So und jetzt schaun wa mal die Leiter hinauf, es ist eine 2 Teilige Holzleiter auf einem Stahlgestell.

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Magiru29


Wie vielleicht dem einen oder anderen aufgefallen ist, gehört dieses Fahrzeug auch wieder nicht meinen bevorzugten Maßstab von 1:87 an.
Aber der Maßstab dieses Modells ist mir leider unbekannt, ich kann nur sagen das es ca. 20 cm (ohne Haspel) lang ist!

Ich hoffe das Fahrzeug gefällt Euch ebenso wie mir!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Empty Re: John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx

Beitrag von Holger am So 04 Jan 2009, 22:55

Hallo John,

auch wieder ein sehr, sehr schönes Modell von Dir, aus Deiner Sammlung, eines historischen Feuerwehr-Fahrzeuges ! Zehn Zehn Zehn
Bei diesem Modell liegen die Sitzplätze ja schon "querr zum Fahrzeug" und nicht wie bei den ersten Feuerwehr-Fahrzeugen in Längsrichtung.
Wenn das Fahrzeug, mit Sitzplätzen in Längsrichtung des Fahrzeuges, da in die Kurven ging und die Feuerwehrleute sich nicht ordentlich an den Lederriemen an den Sitzen festgehalten haben, sind schon manche in den Kurven rausgeschleudert worden.
Auch hier noch die offenen Ausführungen der Fahrzeuge, war man doch der Meinung damals, ein Feuerwehrmann müsste allzeit abgehärtet sein.
Feines, interessantes Modell !! 2 Daumen Willkommen
Holger
Holger
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Empty Re: John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx

Beitrag von *tauchteuferl* am So 04 Jan 2009, 23:36

schönes teil john Zehn Zehn Zehn Bravo
*tauchteuferl*
*tauchteuferl*
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Empty Re: John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx

Beitrag von J.B. am Mo 05 Jan 2009, 05:40

Hi John
Das Wägelchen gefäll mir gut 2 Daumen
J.B.
J.B.
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx Empty Re: John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Magirus K20 um 19xx

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten