Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Seite 10 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von maxl am So 01 Jun 2014, 10:05

Uwe - wie erwartet: ein Traum! Ich bin schwer beeindruckt! Da hast du dir selbst ein schönes Vatertagsgeschenk gemacht! Und: Die Zeiten mit Messingnägelabzwicken sind nun wohl vorbei?! Die Nieten sehen auch super aus! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mo 02 Jun 2014, 12:04

Hallo Uwe,

da schließe ich mich gern an, ein Spitzenmodell, die Räder sehen ja super aus.  Bravo 

Gruß Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von bahnindianer am Mo 02 Jun 2014, 13:08

Hallo Uwe,

will auch so schöne Räder haben. Keine Ahnung wofür - aber will haben.

Witz beiseite - Grandlermodus ein. Gesichtsausdruck auf nachdenklich - nur nicht lächeln.

Werden die Räder dann noch bearbeitet? Z.B. die Speichen der oberen Lagen abgerundet? Bleibt der Übergang zu den "Schwinnhäuten" so oder baust Du da auch wieder etwas bis zur bisher gewohnten Superdetailierung?

Grandlermodus aus und wieder ganz entspannt lächeln

1a die Räder, ich denke die stehen im fertigen Zusatand nicht hinter echten Modellbahnrädern an Modellen in nichts nach.

Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von OldieAndi am Mo 02 Jun 2014, 23:20

Hallo Uwe,

Du lässt also fertigen? So, so!! Naja, okay, man muss auch delegieren können.  Wink 

Mit diesen Rädern willst Du es aber wissen. Sie dürften zum Feinsten gehören, was es auf dem Kartonmodellbau-Sektor gibt. Jedenfalls werde ich die weiteren Baufortschritte Deiner Lok nicht mehr aus dem Auge lassen. Übrigens, hast Du auch schon eine Idee für das Gestänge?  Pfeffer 

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Glufamichel am Mo 09 Jun 2014, 09:14

Das hier, Zitat Georg:
Was Uwes Zwischenbemerkung anbelangt, so finde ich diese höchst unverantwortlich. Er hat es geschafft, dass ich wieder Geld ausgegeben will und mir diesem Bogen bestellen möchte.
Ist für diese Bemerkung...  Wink 

bahnindianer schrieb:Werden die Räder dann noch bearbeitet? Z.B. die Speichen der oberen Lagen abgerundet? Bleibt der Übergang zu den "Schwinnhäuten" so oder baust Du da auch wieder etwas bis zur bisher gewohnten Superdetailierung?

Und warum versuchst Du Andreas, mir auch irgendwelche arbeitsintensiven und zeitaufwendigen Gedanken zu impfen?

OldieAndi schrieb: Übrigens, hast Du auch schon eine Idee für das Gestänge? Pfeffer

Sei froh, dass die "Wonne" Bohrwurm ressistent gebaut ist...  Twisted Evil 

Hallo Dietmar und Michael,
es wird noch ein langer Weg werdern, diese Teile sauber zu verkleben und dann noch zu säubern.

Ich lege mal Teile vom Standart-LC Radsatz daneben, damit Ihr den Unterschied seht...
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Glufamichel am Mo 09 Jun 2014, 09:48

Der Standart-LC ist schon viel aufwändiger vom Aufbau her (die untere Reihe) Und da habe ich noch nicht einmal alle Teile dazugelegt, weil ich mir darüber keine Gedanken mehr mache  Roofl  Werden auf Lager gelegt Wink



DAS ist der feine Unterschied. Fein im wahrsten Sinne des Wortes  Cool 

Wir sollten dieses Icon noch mit einer Heizermütze haben Cheffe...  Wink 
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Juergen am Mo 09 Jun 2014, 10:02

Hallo Uwe,
mal wieder Klasse Arbeit!  Beifall Bravo 

(Ohne wenn und aber!!!)
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von maxl am Mo 09 Jun 2014, 10:08

Das Bessere ist der Feind des Guten... ich wäre wahrscheinlich schon mit der Standardausführung zufrieden gewesen! Was auffällt, sind die unterschiedlichen Abstände zwischen zentraler Achsbohrung und der Aufnahme für die Kuppelstange sowie der größere Bohrungsdurchmesser. Gibt das Probleme? Beim Glaskasten muss ich auf LC ganz verzichten. Eine Sonderanfertigung wäre preislich kaum noch im Rahmen! Uwe, ich wünsche dir gute Fortschritte und bin schon sehr neugierig! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Treibrad BR 52

Beitrag von Glufamichel am Mo 09 Jun 2014, 11:48

Ich habe doch nur Bilder eingestellt Jürgen Pfeffer  

Michael, der Durchmesser der Bohrung ist eigentlich nicht soo wichtig für ein Kartonmodell. Eigentlich...  Aber da ich ja mehr Eisenbahner bin, näher ans Original   Wink   Ich werde auf jeden Fall 6 mm Achsen verwenden. Von Martin weiss Ich, dass Er nach Plan arbeitet. Der Abstand der Bohrungen weist einen Unterschied von nur 4 mm auf, was aber bei den kleinen Bohrungen optisch riesig ist. Ja und das zweite Loch des Kurbelzapfens soll auch so sein. Der Kurbelzapfen ist ja auch nicht nur zylindrisch rundes Material.

Noch 2 Bilder als Anschauungsmaterial   Winker 2  Auf dem ersten Bild sind auch die "Schwimmhäute" schön zu sehen


Aufnahme: Uwe F.


Aufnahme: Uwe F.

Aber wehe es traut sich später Jemand zu meckern, weil das im Modell nicht ganz so aussieht...  auauau  Esche, weich, biegsam und geschmeidig...  Twisted Evil 
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von OldieAndi am Mo 09 Jun 2014, 12:30

Hallo Uwe,

wenn ich solche Bilder sehe, würde mir bei dieser Aufgabe Angst und Bange. Herausforderungen an allen Ecken und Enden! Aber Du wolltest es ja so.  Twisted Evil 

Übrigens, Esche habe ich auch am Faltboot. Ich glaube, ich bringe zum nächsten Treffen mal die Senten mit - lang, schmal und biegsam...  Pfeffer sunny 

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von maxl am Mo 09 Jun 2014, 13:54

Hallo Uwe, auch mir erschien der Achsendurchmesser des Standard-LC-Rades zu gering. Das bestätigt sich anhand der Vorbildfotos. Ich hatte ja nun das Vergnügen, im Frühjahr in Koblenz und Neuenmarkt auch unter einigen Lokomotiven herumzukriechen und die Achsdurchmesser sind einfach beachtlich! 6 mm Durchmesser im Modell sind da sehr angebracht! Der Kurbelzapfen ist aber (wie mir scheint) nur am letzten, äußeren Ende quadratisch im Querschnitt, damit die Schwingenstange immer in der richtigen Position gehalten wird. Ansonsten kommt mir alles am Kurbelzapfen sehr massiv und rund vor. Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Spur 1 am Di 10 Jun 2014, 10:52

Hallom Uwe,

jetzt muss ich mich bei Dir auch mal verewigen.

Was ich bisher gesehen habe, geht ja schon mehr in Richtung Museumsmodell. Wunderbare Sache! Und ich bin echt gespannt, wie weit sich der Irrsinn da noch treiben lässt.

@ Michael: Ich teile Dein Schicksal, mache das aber gerne. Durch meinen doch recht krummen Maßstab für Kartonmodelle von Eisenbahnen, kann ich, wenn überhaupt auch nur auf Muttern oder Nieten zurückgreifen. Aber keine Angst, es geht auch so recht gut. Dauert halt etwas länger und ist nicht ganz so ausgefeilt, aber es ist machbar.

Beste Grüße

von Andy
avatar
Spur 1
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Juergen am Di 10 Jun 2014, 15:23

Droht er schon wieder???  
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Glufamichel am Sa 14 Jun 2014, 16:38

Hallo Jungs  Winker 2 

OldieAndi schrieb: Aber Du wolltest es ja so.  Twisted Evil 
Jaaaa, manches schon. Aber dann kommen solche Kommentare...
OldieAndi schrieb: Übrigens, hast Du auch schon eine Idee für das Gestänge?  Pfeffer
Und damit noch mehr blöde Ideen... tongue 
Deiner Frau soll Dir mit den Senten 10 Streiche geben. Nein, vorsorglich doch lieber 20  Twisted Evil 

maxl schrieb:Ansonsten kommt mir alles am Kurbelzapfen sehr massiv und rund vor. Gruß Michael (maxl)
Ja schon Michael. Aber zwischen Kuppel- und Treibstangenlager abgestuft...

Spur 1 schrieb:Was ich bisher gesehen habe, geht ja schon mehr in Richtung Museumsmodell. Wunderbare Sache! Und ich bin echt gespannt, wie weit sich der Irrsinn da noch treiben lässt.
Museumsmodell ist etwas übertrieben (roten Kopf bekomm) Aber es ist zumindest ein Versuche ein Museumslokmodell zu bauen  sunny  und wie weit sich der Irrsinn noch treiben lässt? Da lass ich mich auch mal überraschen  Klopfkopf 

Juergen schrieb:Droht er schon wieder???  
Ich doch nicht... evil or very mad  Mach mal die Augen zu und zähle bis 3  Wink ...  auauau
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Juergen am Sa 28 Jun 2014, 08:51

Moin Uwe,
hier geht aber mal gar nichts voran! Winterpause?  Very Happy 
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Juergen am Fr 14 Nov 2014, 11:24

Staunender Smilie Immer noch nichts!!! Sleep 2
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Glufamichel am Sa 15 Nov 2014, 15:10

Juergen schrieb:Moin Uwe,
hier geht aber mal gar nichts voran! Winterpause?  Very Happy 

Sommerpause Du Nase Roofl Winter fängt hier erst ab 50 cm Schnee und -5° an. Also, übe Dich noch etwas in Geduld... Rolling eyes
Ach ja, mein Lieblingshesse, einfach mal prophylaktisch auauau auauau auauau  
sunny
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Juergen am Sa 15 Nov 2014, 15:38

Abrollender Smilie Abrollender Smilie Komm doch, komm doch.....  
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Erzgebirger am Di 18 Nov 2014, 20:56

Hallo Uwe,      Winker 2

Deine Bastelarbeit ist schon vom Allerfeinsten. Ich schau mir die Beiträge immer mit großem Interesse an.      Cool  
Hoffentlich müssen die 50 cm Schnee nur nebeneinander liegen, ansonsten sehe ich schwarz für die kommende Bastelsaison.

Gruß, Karl-Heinz Embarassed Pfeffer sunny
avatar
Erzgebirger
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : am besten im Bastelzimmer . . .

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Glufamichel am So 07 Dez 2014, 17:56

Danke Karl-Heinz. Es hat nur ganz leicht geschneit gestern. Es wird langsam Zeit sich wieder "warm zu bauen".

@ Jürgen
Ess Du erst mal deine Portionen auf...   Roofl

Soooo, eine Arbeit um die ich mich schon viel zu lange gedrückt habe. Also, packen wir es an, es gibt noch viel zu tun...
Ich werde das erste Rad mit Sekundenkleber zusammensetzen. Mal schauen wie es mit dem verkleben funktioniert...


Die Scheiben über die Bohrungen "synchronisiert".


Frontkampfmittel, aber es schaut aus, als ob es passt Very Happy
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 07 Dez 2014, 18:32

Hallo Uwe,

Lasercut... wo bleibt denn da das Handwerk??? Wink
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von maxl am So 07 Dez 2014, 19:36

Hurra - es geht weiter! Ich bin gespannt! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von OldieAndi am So 07 Dez 2014, 19:57

Ich bin auch gespannt auf das Weitere, vor allem auf das Gestänge. Das muss er nämlich selber machen. sunny Oder vielleicht doch nicht? scratch Naja, man wird sehen. Wink
Wie auch immer, ich wünsche Dir gutes Gelingen beim Fahrwerk, Uwe! Cool

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Glufamichel am So 07 Dez 2014, 23:24

Babbedeckel-Tommy schrieb:Hallo Uwe,

Lasercut... wo bleibt denn da das Handwerk??? Wink
Auf der Strecke Tommy Roofl  Oder auch nicht. Es wird noch gefeilt und geschliffen

maxl schrieb: Ich bin gespannt! Gruß Michael (maxl)
Ich aber auch Michael Wink Das wird lustig. Hoffe ich...


OldieAndi schrieb:Naja, man wird sehen. Wink
sunny  genau!

So, nochmal die Einzelteile


Ich habe die Räder bis auf die "Schwimmhäute" und den Radreifen verklebt. Ohne die rote Reishaut lassen sich die Speichen nachher besser versäubern. Bin gespannt ob es auch funktioniert.
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Glufamichel am Do 11 Dez 2014, 11:51

Muster sunny

Will aber alles noch verputzt werden.... Klopfkopf
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Bauversuch Ty 2 von Angraf - 1/25 Umbau zum "Seppel"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 10 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten