Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 16:16

Hallo zusammen,

dann möchte ich mal einen Trööt zu meinem Archiv aufmachen! Wink


Hilfszug in Dresden-Friedrichstadt 1996 oder 1997. Das Foto wurde am 25.04.1997 entwickelt.

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv V100-f10

Zu sehen sind "202 144-2" vor dem Hilfszug und im Hintergrund "143 924-9".


Mal sehen wann ich das nächste ausgrabe!


Zuletzt von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 21:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 20:02

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Weisse10

Triebwagen "171 010-2". Bahnhof und Zeit unbekannt.


"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Weisse11

Museumslok 03 1010


Nur mal so Wink

Ich suche jemanden, der einen DIASCANNER hat oder der sie mir einmal bitte einscannen könnte!
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 20:17

Edit: Habe mir soeben einen Diascanner gekauft.
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 20:48

nun geht es weiter mit einer Reise. LEIDER weiß ich (noch) nicht, wohin diese führte...

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr03310

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr03410

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr03510

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr03610

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr03910

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr03710

WELCHE Stadt könnte das sein? shocked

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr04010

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr04110
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 21:01

Weiter geht's mit "A537":

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr04210

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr04310

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr04510

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr04610

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr04710

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr04810

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr04910

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr05010
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 21:10

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr05110

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr05210

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr05310

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr05410

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr05510

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr05610

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr05710
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 21:18

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr05810

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr05910

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr06010

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr06110


"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr06210

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr06310
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 21:22

Mich beschleicht langsam das Gefühl, dass die Fotos vom

Tag des Eisenbahners 1985 sind... Also demzufolge am 2. Sonntag im Juni 1985
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 21:25

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr06410

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr06510

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr06610

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr06710

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr06810

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Ddr06910


Soweit für heute! Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 21:37

Hallo zusammen,

da habe ich doch einen Lichtblick:

Code:
http://www.gerdboehmer-berlinereisenbahnarchiv.de/Bildergalerien/1985-04/1985oooo-851450.html

Aber der weiß es laut HP auch nicht Embarassed
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von nozet am Sa 10 Dez 2011, 21:44

Hallo Tommy,
Schöne alte Zeit.
Trotzdem interessiert mich eher dieses Auto.
Was ist das für ein Modell?

https://servimg.com/view/13882917/6793

nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 21:51

Hallo Norbert,

ich sehe da mehrere Autos der Bauart Wartburg und Trabant. Was die an der linken Seite sind kann ich dir nicht sagen. Die sind etwas älterer Bauart.
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 22:23

Hallo zusammen,

neue Infos. Also nach jetziger Recherche ist es:

23.05.1987 Sonderzugtreffen zum Dampfabschied beim Bw Kamenz

P23619/23620 mit 50 849 und 38 205 in Klotzsche, Großröhrsdorf und Dresden
P23617/23618 mit 62 015 und 23 1113 in Großröhrsdorf und Kamenz
P23615/23616 mit 86 1501 und 44 0225 bei Bk Gelenau und Cunnersdorf
Impressionen von der Lokausstellung in Kamenz


Quelle:http://www.eisenbahnwelt.com/Archiv/SF.html
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Frank Kelle am Sa 10 Dez 2011, 22:43

Babbedeckel-Tommy schrieb:Edit: Habe mir soeben einen Diascanner gekauft.

Da habe ich auch noch vor - ALDI hat am 22.12. einen preiswerten im Angebot. Mein Drucker stellt sich furchbar an, das macht einfach keinen Spass.

Ich bedanke mich auf jeden Fall für Deine Bilder. Auch wenn diese - im Vergleich zu heutigen Aufnahmen - nicht 100% sind, so geben sie die Zeit und Athmosphäre doch sehr gut wieder. Und - Very Happy - man muss ja auch mal dran denken, wie alt DU zum Aufnahmezeitpunkt warst Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 10 Dez 2011, 22:54

Ähm... Da war ich noch Quark im Schaufenster! sunny

Die hat alle mein Vater bzw. jemand anderes gemacht! Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von OldieAndi am Sa 10 Dez 2011, 23:00

Hallo Tommy,

dann halte die Fotos gut in Ehren! Die haben zwar wenig Farbe, aber viel Atmosphäre. Very Happy

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Glufamichel am So 11 Dez 2011, 00:27

Hallo Tommy,

auch wenn die Bilder nicht 100% hergeben, EGAL! Ich finde es immer interessant in alten Archiven zu stöbern. Mir kommt es da nicht auf die Qualität an, sondern nur um zu guggen, und zu entdecken. Z.b. der Wasserkran bei der Heizlok, die *kleine 01* , und, und, und.....
Danke fürs zeigen.

Gruss Uwe
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von NWRR am So 11 Dez 2011, 09:37

Question ...Bei der Stadtfrage... handelt sich es da nicht um Leipzig ?????... Thomaskirche.....????? Question

sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Spinni am So 11 Dez 2011, 10:31

Hallo Tommy,
Du hast aber schöne Aufnahmen ausgegraben!
Hoffentlich hast Du Dia-Kästen dafür, damit sie nicht weiter
beschädigt werden. Einige haben ja schon Kratzer..
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von jlmm-x am So 11 Dez 2011, 14:21

nozet schrieb:Hallo Tommy,
Schöne alte Zeit.
Trotzdem interessiert mich eher dieses Auto.
Was ist das für ein Modell?

https://servimg.com/view/13882917/6793

Oberes Foto
Vorn links: Wolga Gaz 24
Zweite Reihe von rechts nach links: Skoda S 100, Wartburg 353 Tourist, Trabant 601, Moskwitsch 1500, Moskwitsch 412, Trabant 601 (mit Haube offen wegen Zündkerzen)

Unteres Foto
Links: Skoda S 100, Trabant 601, Moskwitsch 1500, Wolga Gaz 24, Lada 2101, den dahinter erkenne ich nicht
Rechts: Trabant 601, Skoda 1000 MB, dann nach der Lücke wie oben ab S100... - die ganz hinten kann ich auch nicht erkennen

Bitte sehr, gern geschehen, prosze bardzo.
jlmm-x
jlmm-x
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Figurbetont am So 11 Dez 2011, 14:50

...was haste denn für Probleme mit deinem Drucker,
Frank ?
vielleicht kann dir hier jemand helfen.

der alte Schwarz/weiß Bilder liebende
Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Frank Kelle am So 11 Dez 2011, 15:07

Das ist ein Medion Scanner mit Dia-Scan-Aufsatz - sorry, meinte das Ding. Ich habe so gefühlte 3-4000 Dias nur mit Eisenbahnmotiven hier, die irgendwann mal digitalisiert werden wollen. Und bei einer "Arbeitsgeschwindigkeit" von ca. 3 Minuten pro Dia macht das einfach keinen Spass.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Spinni am So 11 Dez 2011, 15:24

jlmm-x schrieb:Bitte sehr, gern geschehen, prosze bardzo.
Danke schön Very Happy
Einem Wessi fällt das Erkennen von alten Ost-Autos schon schwer,
selbst wenn man Oldtimer Fan ist..
Der gute Trabbi ist ja allen bekannt, aber der Rest Rolling eyes
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Figurbetont am So 11 Dez 2011, 15:51

na ja, Frank

aber das Problem wirst du bei jedem Scanner haben
wenn du Dias oder Negative scannen willst.
Im Büro hab ich einen Profiscanner von HP mit Durchlichteinrichtung,
also auch für Filme...das gleiche Elend....und das Teil hat fast
8000 Euro gekostet.
Es liegt an der Minigröße der Dias...die mit mindestens 1200...
besser sogar mit 2800 DPI gescannt werden müssen,
damit die einigermaßen scharf sind. ...und das dauert halt
so ca 2-3 Minuten pro Dia.....elende Warterei halt....
da gibts nix anderes als Geduld.
das ist ähnlich wie Schallplatten digitalisieren, da muß
man auch die ganze Platte anhören....
In der Industrie gibts aber noch andere Verfahren...da
werden die Dias auf eine Mattscheibe größer projeziert
(bis zu 1.00 m) und dann mit entsprechend niedriger Auflösung
abgescannt.
Aber das ist halt sehr, sehr teuer wegen der benötigten Ausrüstung.
Und immer dran denken.....lohnt das digitalisieren sich wirklich
für alle dias oder Papierbilder...niemand weiß wie der zukünftige
Standard für Bilder ist...denk mal an die ersten Disketten...
5 drei viertel Zoll, wer hat noch so einLaufwerk ? oder kann
man die Dateien in 20 Jahren überhaupt
noch auslesen und wie lange hält eine Festplatte oder selbstgebrannte DVD????
Ich bewahre weiterhin meine Papierbilder und Dias und Negative
als Reserve.....

es tröstet dich mal
der Ossi Traurig 1
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 11 Dez 2011, 19:08

Hallo Frank,

mein Scanner hat 25 Euro bei Ebum gekostet. Hatte da sogar noch einen Besserwissenden gefragt. Very Happy

Ich habe dann das Glück, dass ich während des Scannens was anderes machen kann, weil ich das am Couchtisch bewerkstellige.
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

"historische" Aufnahmen aus meinem Archiv Empty Re: "historische" Aufnahmen aus meinem Archiv

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten