Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von Janine am Mi 18 Apr 2012, 11:41

Ich habe von Pendragon den Tip mit dem Drucker bekommen die Datei in A3 auzudrucken . Da ich jedoch keinen so grossen Drucker habe bin ich in ein Copy Geschäft gegangen und habe es mir dort in A3 ausdrucken lassen.

Allerdings leider nur in Schwarz Weiss, da hat ein Blatt 0.40 cent gekostet. Wenn ich das in Farbe gewollt hätte, hätte ich für die 30 Blätter 48 Euro zahlen müssen und das ist es mir dann doch nicht wert!

Ich versuche jetzt erstmal aus diesen Vorlagen einen zu bauen und selbst in A3 ist das auch nicht so einfach ( die Schnauze vom Drachen)

Winker 2
Janine
Janine
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von Figurbetont am Mi 18 Apr 2012, 12:20

siehste Janine,
das war schon mal ein Denkfehler......
ich weiß ja nicht ws für einen Drucker du hast.
Aber normalerweise kannst du auch den Ausdruck
auf A3 stellen und dann trotzdem DIN A4 ausdrucken.
man muß dann allerdings die Lage des Originals
passend verschieben.
...man, das hört sich alles kompliziert an...
aber das ist eigentlich supersimpel zu machen...
also, warte mal noch paar Tage....dann wirst du
ein Druckprofi auch ohne teure Graphik-Programme.

...Wahnsinn 48 Euro für die paar Farbblätter.
...also der wirkliche Blattpreis(Einkaufspreis) beträgt für
Farbkopien 4,8 Cent pro DIN A4 Blatt.
A3 nur minimal teurer......

nett grüßt
der Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von Janine am Mi 18 Apr 2012, 12:45

Ich habe einen Canon MP 260 Drucker bis Max A4 Ich könnte auch A3 drucken bzw einstellen aber der Drucker sagt mir das das nicht geht Traurig 1

Ich warte auf deinen Tip wie man das machen kann!

GLG Janine
Janine
Janine
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von Figurbetont am Mi 18 Apr 2012, 14:54

hi Janine,
es könnte sein, wenn dein Drucker theoretisch bis A3 drucken
kann, daß man den überlisten könnte.....
das müßte man auf Umwegen ausprobieren...aber leider hab ich den
Drucker nicht...ist also schwierig von hier aus zu raten
und auszuprobieren.....
aber auf die schnelle einen anderen Tip.
klick mal im Explorer die PDF doppelt an...dann müßte sich die seite
öffnen......
anschließend wandelst du diese Seite über exportieren
einfach in ein Tiff Format um, oder in ein jpg. Format.
du mußt aber bei den Voreinstellungen im Adobe reader
die Auflösung umstellen...bitte auf den zweiten Wert von unten.
müßte so in etwa 497 Pixel pro cm sein.
dann bekommst du den Inhalt der PDF Datei als eine ziemlich
große jpg. Datei angezeigt. Wenn dein PC das nicht schafft kannst du auch
nur einen Teil der PDF nehmen...d.h. du mußt das Stück Zeichnung das
du brauchst, ausschneiden über das Beschneidungswerkzeug.
Dann hat der PC nicht soviel zu arbeiten.
Diese Datei als jpg. speichern.......
dann machst du das Windows Programm Paint auf.
erstellst eine Oberfläche in DIN A4 und importierst die
vorhin abgespeicherte jpg. Datei da rein.....
die kannst du dann ausdrucken.
wichtig ist nur, daß du die Export-Voreinstellungen im Adobe reader
hoch stellst, damit du genügend Auflösung bekommst
und keine Treppen in den Ausdruck.
wenn du andere kleine PC eigene Programme hast...z.B. Irfan view
geht das auch prima.
Dieser trick klappt mit jeden Programm in das du Tiff oder jpg. Bilder
oder Graphiken importieren kannst.
und dann ganz normal mit deinem Drucker ausdrucken wie immer.
...das einzige was man nicht darf....nach dem importieren
nicht mehr die Größe ändern...sonst passt der Maßstab ja nicht mehr....
also einfach mal bisschen ausprobieren....und experimentieren.

bis bald.....
der Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von didl am Mi 18 Apr 2012, 20:35

Hallo Janine,
ich habe mir den Drachen gesichert. Aber eine Bauanleitung habe ich nicht gefunden. Hast Du eine dabei?
Oder wo kann man eine finden? Bei der Vielzahl der gleichaussehenden Bauteile ist es fast nicht möglich sie zuzuordnen.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von Janine am Mi 18 Apr 2012, 21:49

Hi Didl

Eine Bauanleitung in dem Sinne gibt es nicht !

Du brauchst dafür den Pepakura Viewer und die Pdo Datei zum Drachen .
Dann kannst Du Ihn mit Hilfe des Programmes in 3D sehen und weißt dann auch wo welches Teil hinkommt.

Viel Glück beim basteln


@ Ossi Danke für den Tip bzw Tipps ich werde es mal ausprobieren mal sehen ob es klappt !

Gebe dann nochmal bescheid


GLG Janine
Janine
Janine
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von didl am So 22 Apr 2012, 23:35

Hallo Janine,
ich habe alles vorliegen. Hast Du eine Methode die Anleitung irgendwie rationell zu betrachten?
Am Computer das Teil zu bauen ist ja nicht so toll.
Ansonsten sind da ja ganz tolle Figuren die ich natürlich gesichert habe (Sammler und Jäger Very Happy )
Nochmals Danke für den Link.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von Janine am Mo 23 Apr 2012, 09:49

Hi Didl

Also wenn ich solche PDO Dateien lade, dann bastle ich sie dierekt vorm Pc oder Laptop anders geht es leider nicht denn manche Vorlagen sind manchmal so durcheinander das der Viewer gerade gut ist um zu sehen wo das Teil dran kommt und vorallem wo es sich befindet auf dem Bogen.


LG Janine
Janine
Janine
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von didl am Mo 23 Apr 2012, 21:32

Danke Janine,
dann muß ich da durch. Mal sehen wie's geht.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von Janine am Di 24 Apr 2012, 12:20

Viel Erfolg, Didl

Währe dann , wenn du den irgendwann mal fertig hast, über ein paar Bilder von Dir dankbar!

Winker 2
Janine
Janine
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit - Seite 3 Empty Re: Meine Papiermodelle mal mehr ,mal weniger Arbeit

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten