Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Michaels Baubericht der Victory

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Di 21 Feb 2012, 10:56

Hallo Michael
Hauptsache das ergebnis sieht gut aus Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von Wolfgang am Di 21 Feb 2012, 13:58

Die Mühe hat sich aber gehlohnt, Michael.
Der Bug ist einwandfrei gearbeitet.
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von Stahlschiffbauer am Di 21 Feb 2012, 19:48

und es sieht gut aus
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Di 21 Feb 2012, 21:31

Nur das Ergebnis zählt,
ich seh nicht,s von Spachtel und schleifpapier und wenn da noch Farbe ins Spiel kommt...................
Beifall
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von karl josef am Mi 22 Feb 2012, 04:53

michael,also der sieht sauber aus,haste prima hinbekommen,echt 2 Daumen
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Oberes Batteriedeck

Beitrag von ml-modell am Do 01 März 2012, 09:32

die beplankung des oberen batteriedecks ist fertig. vorher habe ich noch zwei schottwände aus schwarzem karton als sichtschutz für den eingangsbereich eingeklebt.







das war endlich mal eine arbeit, die mir leicht von der hand ging.
avatar
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von John-H. am Do 01 März 2012, 10:53

Hallo Michael, die Beplankung sieht absolut sauber verlegt aus
und ergibt ein schönes Plankenbild! 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von Wolfgang am Do 01 März 2012, 11:07

Saubere Arbeit Michael, ich kann mich dem Lob von John nur anschließen Bravo
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 02 März 2012, 02:17

Hallo Michael
Das Batteriedeck hast du sauber hinbekommen Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Mein Job als Stuntman

Beitrag von ml-modell am Fr 02 März 2012, 08:44

liebe modellbaufreunde,

heute mal etwas ganz anderes. ich arbeite im normalen leben als stuntman, spezialisiert auf reiten und fechten. gerade ist dazu ein bericht im wdr gesendet worden anläßlich meiner mitwirkung bei "Die drei Musketiere" von paul w. anderson und roland emmerichs "Anonymus".
falls es jemand interessiert, hier ein link zum beitrag;

Code:
http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/rueckschau/lokalzeit_suedwestfalen.xml

auf der seite "Dienstag 28.02." anklicken, dann "Video" und dann "Stuntman aus Freudenberg".

viel spaß beim schauen

Bitte keine Direktlinks ins Forum stellen! - John


Zuletzt von John-H. am Fr 02 März 2012, 08:59 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Direhtlink gecodet!)
avatar
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von ml-modell am Sa 03 März 2012, 08:40

alles klar, john, sorry.
avatar
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von Yankee am Sa 03 März 2012, 11:17

Is zwar nicht mein Gebiet aber fantastische Arbeiten sollten honoriert werden,also mein "Wow" is dir sicher das Teil wird mal ein schmucker Blickfang.
avatar
Yankee
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von karl josef am Sa 03 März 2012, 17:07

michael,habe deinen link mal angesehen,auch nicht schlecht,von der arbeit .
da hast du aber einen schönen abwechslungs reichen arbeitstag.
und deine bedecksbeplankung ist auch klasse geworden 2 Daumen
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Innenbeplankung

Beitrag von ml-modell am Di 06 März 2012, 09:38

ist nur ein kleiner fortschritt, aber fertig ist die innere beplankung. bevor jetzt farbe ins spiel kommt habe ich das komplette modell mit holzgrund gespritzt. die vorteile sind, es geht viel schneller als mit pinsel, und die kalfaterung verwischt nicht.

avatar
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von John-H. am Di 06 März 2012, 09:51

Saubere Arbeit Michael! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von gipsy the barbet am Di 06 März 2012, 10:07

Sieht sehr gut aus Beifall

Bin selbst beim beplanken des Decks

und werde jetzt mal versuchen den eigenen Baubericht ins Forum zu stellen!!!
scratch
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von karl josef am Di 06 März 2012, 12:24

michael,das sieht echt super sauber aus 2 Daumen
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Di 06 März 2012, 12:45

Das sieht sehr sauber aus Michael Bravo
Ich hoffe aber das du auf die hintere seite den Balken nicht auch buendig gemacht hast, sonst bekommst du probleme deine Kanone zu platzieren

avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Erste Lackierschritte

Beitrag von ml-modell am Sa 31 März 2012, 10:24

wie schon angekündigt gehe ich bei der bemalung einen etwas anderen weg als die meisten hier. viele meiner techniken kommen aus dem plastikmodellbau und haben zum ziel, einen gebrauchten und leicht abgenutzten zustand zu erzielen. da diese techniken für manche hier sicher neuland ist, erlaube ich mir, die vorgehensweise etwas ausführlicher darzustellen. sollte jemand zusätzliche fragen haben, stehe ich gerne für weitere informationen bereit.

da ich mein modell überwiegend mit der spritzpistole lackiere, muß ich natürlich erst mal abkleben. hier der zustand vor dem lackieren der inneren beplankung.



ich habe mich für einen gelben farbton entschieden, da ich mich mit dem ocker nicht wirklich anfreunden kann. an der stelle vielen dank an peter, ich habe die störende ecke vor dem lackieren weggeschnitten.



als nächstes kam das deck dran. hier habe ich eine hellgraue enamel-farbe von Revell benutzt. verdünnt im verhältniss 1:5, mit einem großen pinsel schnell aufgetragen, 2-3 minuten wirken lassen und dann mit einem fusselfreien lappen wieder abgewischt damit die kalfaterung durchscheinen kann. angenehmer nebeneffekt dieser vorgehensweise ist, die schwarze kalfaterung wirkt nicht mehr so aufdringlich.



bei den grätings habe ich zunächst die teile mit einem hellen eicheton gebeizt, dann die innenseiten der öffnungen mit einem brownwash von SinIndustries behandelt. das fertigprodukt ist nichts anderes als braune ölfarbe im verhältnis von ca. 1:10 verdünnt. dadurch bekommen die grätings tiefe. hier im vergleich zu sehen.



der nächste schritt war erstmal die übergelaufene farbe abzuwischen und dann die kanten der grätings aufzuhellen. normalerweise mache ich das mit einer sogenannten trockenmaltechnik, in diesem fall bei einsatz einer beize geht das auch durch leichtes anschleifen der kanten bis die gewünschte aufhellung erreicht ist. auch hier wieder im vergleich vorher/nachher.



übrigens, die teile für die grätings waren in einem erbärmlichen zustand. der größte teil war schlecht oder unregelmäßig ausgestanzt. da die teile in mehreren lieferungen kamen, gehe ich davon aus, das alle teile so schlecht sind und eine reklamation überflüssig ist. ich hoffe, das es dabei bleibt und nicht noch andere bauteile davon betroffen sind. immerhin ist der bausatz nicht der billigste.
avatar
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von Gast am Sa 31 März 2012, 15:03

....aber mit etwas Geduld kann man immer auch etwas besseres aus den Bauteilen machen- wenn man kann und will- wie hier sehr schön zu sehen.
Gruß Thomas

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 31 März 2012, 15:38

Hallo Michael
Deine Graetings sehen super aus Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von karl josef am Sa 31 März 2012, 16:42

michael,ist schön geworden. Bravo
und auch für mich verständlich erklärt Embarassed
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von Victorius am Sa 31 März 2012, 19:34

Sehr gekonnt gemacht und gut vorgeführt. Danke für die Erklärungen.
Ich finde, insbesondere die Grätings sind super geworden. Beifall
avatar
Victorius
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von John-H. am So 01 Apr 2012, 00:17

Sehr gute Arbeit Michael! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von KontorD am So 01 Apr 2012, 14:46

Saubere Arbeit, Daumen hoch Bravo
avatar
KontorD
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Michaels Baubericht der Victory

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten