Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Fat Tonis aktuelle Baustellen

Nach unten

Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Fat Toni am So 06 Nov 2011, 05:58

Hallo werte Forengemeinde. Winker 2

Ehe ich heute Nachmittag in die streßige Spätschichtwoche starte möchte ich euch einen kurzen Überblick über meine derzeitigen Baustellen geben.
Nachdem ich mich hier einige Tage durch das Forum gezappt und mir einen Überblick verschafft habe denke ich einmal ist es an der Zeit sich mit Bildern meiner Modell vorzustellen.
Ich fasse die derzeitigen Baustellen deswegen zusammen, weil ich einmal mehr, einmal weniger an dem ein oder anderen Modell baue.
Je nach Zeit und Laune gibt es unterschiedliche Bauzustände.
Bilder von fertigen Modellen habe ich aktuell genau so wenig wie vollständige Bauberichte, denn dazu kam die Anmeldung hier im Board dann doch zu überraschend. sunny

Also fangen wir ganz einfach mit diesem Modell an, der Tamiya Corsair im Maßstab 1:48.
Gekauft als im Rohbau fast fertig gebautes Modell ohne Karton auf einer Modellbauausstellung in Hannover habe ich nach fast 1 1/2 Jahren dann den Bau doch fertig gebracht. Die Abziehbilder stammen aus der Restkiste, denn diese fehlten genau so wie die Bauanleitung und der Originalkarton.







Sie ist bis auf einige Kleinigkeiten wie Farbe am Heckrad oder der Verglasung usw. fertig und dürfte bald ihren Weg in die Virtine finden.
Alles in allem ein entspanntes Bauprojekt trotz der fehlenden Teile, aber zum einen liebe ich dieser Art Herausforderungen und mit von 5,- auf heruntergehandelte 3,-€ war sie auch nicht wirklich teuer. Einen Daumen

Dann gibt es da noch eine Gruman Avenger von Italerie. Auch diesen Bausatz habe ich gebraucht und teilangefangen gekauft, diesmal aber über ein Internetportal.
Hier galt es die bereits in wesentlichen Baugruppen fertige Innenausstattung zu ende zu bauen und zu bemalen.
Hier bin ich noch nicht sonderlich weit gekommen, die Avenger ist größenmäßig hart an der Grenze des baubaren für mich, denn der Bausatz ist sehr umfangreich an Teilen etc. und da besteht bei mir die Gefahr die Lust/ den Faden zu verlieren und dann endet das als Ruine. Es wäre schade drum.



Das Cockpit wurde darüber hinaus noch einmal teildemontiert weil sonst das Instrumentenbrett nicht zu bemalen gewesen wäre.
Hier lag Gott sei dank eine zweites/ alternatives Teil bei das ich anschließend nehmen konnte. Es besteht aus Klarsichtmaterial und man soll wohl die Instrumentengläser abkleben und den Rest drumherum bemalen?! lol!
Ich habe sie lieber aufgebohrt, dann alles lackiert und anschließend mit Klarsichtkleber wieder verschlossen. Auf dem Bild noch milchig wird das bald klar werden.



Den Rest habe ich dann einfach nur angemalt so gut es ging, denn der Cockpitboden war ja schon in der einen Rumpfhälfte eingeklebt was sich nicht gerade als hilfreich ergab. Dank der Größe des Modells ein aber doch durchaus machbares Unternehmen, wobei ein ausgebauter Boden besser gewesen wäre das gebe ich schon zu.



Auf Zurüstteile und solchen Schnickschnack verzichte ich eigentlich generell, sofern für das Modell überhaupt zu bekommen und baue lieber aus dem Karton.
Zum einen ist so etwas hier bei mir in der Nähe nicht zu bekommen und müßte per Post bestellt werden ( allein die Suche nach einem Shop nervt), zum andern bin ich nicht so der Detailfreak und würde mich wegen des ausgegebenen Geldes ärgern geht mal ein Modell in die Hose.



Mit Farbe kann man auch schöne Effekte hinbekommen und sein wir mal ehrlich, die meisten Cockpits sind so eng da ist der Einblick eher schwer.

Dann gibts noch diesen Bausatz, eine T-6 ebenfalls von Italerie. Diesen Bausatz habe ich vor ca. einem 3/4 Jahr bei einer Spielzeugladen Schließung mitgenommen.



Der Bausatz ist ein wenig enttäuschend, weil wohl schon ein weiterer, älterer Aufguß/ Formentausch. Die Bauteile sind teilweise mit so einer Art Fischhaut versehen gewesen und mußte freigepruckelt werden. Auch sind die Formtrennnähte recht üppig ausgefallen so das man viel zu versäubern hat.

Das Cockpit hat dementsprechend lange gedauert und auch das Bild ist nix geworden weil völlig überblitzt! Empört
Ich hoffe man kann trotzdem etwas erkennen.



Der derzeitige Bauzustand sieht so aus, teilweise lackiert und schon wieder etwas angestaubt. Rolling eyes Es wird Zeit das ich hier einmal ein wenig weiter mache.



So das soll es für´s erste mit meinen Bildern und Modellen gewesen sein. Ich hoffe das ich euch so ein klein wenig Einsicht in meine Bastelobjekte geben konnte und bin, falls ihr Fragen dazu habt, genau so aufgeschlossen wie eventuell anzubringender Kritik.
Jetzt geht´s erstmal auf´s Rad und ab ins Schwimmbad, denn da ist´s um 1/2 7 schön leer.

Viel Spaß beim betrachten und euch allen einen schönen Sonntag

Frank


Zuletzt von Frank Kelle am Sa 12 Nov 2011, 17:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bilder verkleinert auf Wunsch des Autors, Frank-Admin)
avatar
Fat Toni
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von kaewwantha am So 06 Nov 2011, 07:54

Hallo Frank,
bitte ändere die Bildgröße auf 800 / 600 Pixel ab, da sonst immer erst seitlich gescrollt werden muss. Das ist zu umständlich, außerdem haben wir uns auf die Größe geeinigt. Danke
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Fat Toni am So 06 Nov 2011, 14:02

Oh je auch du Schreck, das habe ich voll vergeigt.
Ja ich ändere das umgehend ab, allerdings eute nicht mehr denn ich muß gleich zur Arbeit.
Ich kümmere mich aber darum und werde das abstellen und zukünftig beachten.
Danke für den Hinweis.

Es grüßt und dankt Frank
avatar
Fat Toni
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von JesusBelzheim am So 06 Nov 2011, 14:14

Mir gefaellt das bisherige ganz gut Frank Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Fat Toni am Mo 07 Nov 2011, 05:39

HAllo & guten Morgen zusammen.

Ich wollte die Bilder kleiner einstellen, aber irgentwie finde ich da keine Möglichkeit mehr den geschriebenen Beitrag zu öffnen um die Bilder umzustellen.
Kann mir da jemand bei helfen und mir zeigen wie das geht?
Es grüßt Frank
avatar
Fat Toni
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von AlfredErnst am Mo 07 Nov 2011, 06:53

Hallo Frank,

du hast doch bestimmt ein Programm von deiner Kammera da ist ja auch die Möglichkeit gegeben die Bilder auf die Größe 800 * 600 zu verkleinern, dies machst du aber mit einer kopie all deiner Bilder auf der Kamers.

Auch mit einen Bildbeabeitungs-Programm kannst du es machen. Die andere Mglichkeit ist du holst dir so ein Programm im Internet für deinen Computer runter.

Dies sind nur einige Beispiele.

Ich mach es so, lade die Bilder der Kamera auf den Computer, kopiere sie Extra nochmal in der Orginalgröße.
Diesen satz Bilder verkleinere ich mit den Programm das bei der Kamera dabeiwar in die Größe von 800 * 600 die sind dann fürs einstellen ins Forum gedacht.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 07 Nov 2011, 11:08

Hallo Frank,

du kannst deine Beiträge nur eine Stunde nach Erstellen bearbeiten!

Also am besten du lädst die Bilder hoch und schickst sie mir per PN dass ich sie ändern kann Wink
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Fat Toni am Sa 12 Nov 2011, 15:15

So ich habe jetzt meinen Namensvetter die neu formatierten Bilder in nun passender Größe gesendet.
Die Woche war sehr anstrengend für mich, von daher habe ich einiges nachzuholen.
Weitere Fortschritte kann ich ebenfalls nicht vorweisen, denn zum bauen hat es ebenfalls nicht gereicht.
Das hole ich dann aber spätestens im Dezember nach, da ist Urlab angesagt.
Euch allen ein schönes Wochenende.

Frank
avatar
Fat Toni
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 12 Nov 2011, 15:20

Hallo Frank,

lass dir Zeit, wir sind hier doch nicht in einem Wettkampf! Wink


Aber mach hinne! Roofl
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Frank Kelle am Sa 12 Nov 2011, 17:27

Die Bilder sind neu eingestellt worden von mir.
@Frank (=Fat Toni) - in der Grösse, wie Du mir die per Email geschickt hattest, wäre das schon gegangen! (800x633 z.B.) - die hier eingestellten aber hatten 1000x564 und grösser, das "sprengt jedes Board" Very Happy
Bitte fahre die Bilder doch nach Möglichkeit in 640x480, dann können alle Mitglieder die gut sehen!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Jörg am Sa 12 Nov 2011, 18:24

800x600 ist das Standardmaß ... Wink

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Fat Toni am So 13 Nov 2011, 18:03

Hallo & guten Abend zusammen

Ehe ich mich in die Nachtschicht begebe hier meine heutige Freizeitarbeit, denn ich habe heute eine Menge geschafft.
Bis auf ein paar Kleinigkeiten sieht das alles schon gut aus oder was meint ihr?





Viel Spaß euch allen in der nächsten Woche

frank
avatar
Fat Toni
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von doc_raven1000 am So 13 Nov 2011, 18:12

Hallo Frank,
zur Bearbeitung der Bilder lade dir doch mal Tinypic herunter, ist freeware und schrumpft die Bilder.
Ansonsten eine schöne farbenfrohe Lackierung Very Happy
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von kaewwantha am So 13 Nov 2011, 18:24

Hallo Frank,
also mir gefällt der Flieger ganz gut.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von JesusBelzheim am So 13 Nov 2011, 18:32

Dein Flieger sieht soweit sehr gut aus Frank Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von metzner74 am So 13 Nov 2011, 18:42

Hallo Frank,

ist zwar nicht meine Welt aber ein toller Paradiesvogel 8) oder war der wirklich so unterwegs? Question

metzner74
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : was nicht passt, wird passend gemacht

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Jörg am So 13 Nov 2011, 18:43

Gut??? ... ich bin begeistert! 2 Daumen

Erstklassige Arbeit, Frank! Very Happy

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Rainer am So 13 Nov 2011, 23:06

ich schließe mich dem Lob an. Deine Flieger sehen super aus. Sahne Lackierung und Alterung.
Viele Grüße Rainer
avatar
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Gast am Mo 14 Nov 2011, 01:19

Hallo Frank,

Deine Arbeiten sind wirklich ganz großes Kino. Super gemacht.

Gruß

Klaus

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Fat Toni am Mo 14 Nov 2011, 17:04

Soweit ganz gut,........oh ist es wirklich so schlecht geworden? No

Zur Lackierung kann ich eigentlich nichts weiter beisteuern als das die so im Umfang des Modells angegeben war und ich sie einfach halber übernommen habe.
Es soll sich dabei um eine Maschine aus der Mitte der ´50er Jahre handeln die in Kuba, genauer gesagt Guantanamo Bay stationiert war.
Googelt man findet sich das ein oder andere Bild zum Modell.
Gruß frank
avatar
Fat Toni
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Gast am Mo 14 Nov 2011, 20:47

Hallo Toni,

ich denke Peter hat Dein Modell gelobt, deswegen wohl auch das Bravo

Gruß

Klaus

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von JesusBelzheim am Di 15 Nov 2011, 03:27

Frank schrieb
Soweit ganz gut,........oh ist es wirklich so schlecht geworden?
Nein Frank es sieht sehr gut aus, Der Klaus hat das schon richtig gesehen
Es ist halt noch nicht fertig (Ich sehe noch kein Propeller) deswegen "soweit" Winker 2
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Fat Toni am So 27 Nov 2011, 17:18

Hallo
Auch hier etwas Bilderfutter, denn neben der Wildcat und deren Baubericht habe ich ja noch ein weiteres "Eisen im Feuer".
Die Tigercat hat heute ihren ersten Lack bekommen und wartet nun stinkend auf dem Balkon auf das aushärten der Farbe.








Euch allen einen schönen Restsonntag

Es grüßt Frank
avatar
Fat Toni
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Fat Tonis aktuelle Baustellen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten