Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 18 Sep 2011, 13:31

Auf Wunsch hin zeige ich hier einmal die Fronten einer "sä. V T", EP. 1

Es gibt davon auch zwei DDR-Piko-Modelle, einmal in schwarz und einmal in grün.


Hier mein konstruiertes EEP-Modell:



Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 18 Sep 2011, 17:16

Hier das PIKO-Modell:

Laut Aufschrift entstand es 1964.

Es gab es einmal als Länderbahn und einmal in Reichsbahn-Lackierung.


Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!





avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Beitrag von Jörg am So 18 Sep 2011, 17:22

Schon besser als das giftig grüne EEP-Modell Wink

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Beitrag von Spinni am So 18 Sep 2011, 17:42

Jörg schrieb:giftig grüne
Das ist wirklich ein Augenbeisser.. Staunender Smilie
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 18 Sep 2011, 17:49

Ich bräuchte es ja nur mal abändern! Pfeffer

Bei meinem Bildschirm sieht es z.B. nicht so schlimm aus Roofl
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Beitrag von JesusBelzheim am So 18 Sep 2011, 18:21

Wieso Tommy?
Hast du einen schwarz weiss Bildschirm? Ablachender
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Beitrag von nozet am So 18 Sep 2011, 21:42

Ohhja, die EEP-Modelle, wo man zig Dateien in zig Unterordner
kopieren muß...irgendwo habe ich davon noch Hechte, V200 etc.
Verdammt kompliziert.
Die sächs. V T bastel ich mir noch. Knuffig mit dem Kohlenkasten
vorne auf dem Wasserkasten. Die ideale Lok für einen Bummelzug.
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 18 Sep 2011, 22:28

So kompliziert finde ich das gar nicht, Norbert! So habe ich "Programmieren" gelernt Very Happy


irgendwo habe ich davon noch Hechte, V200 etc.

Haben wollen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Beitrag von John-H. am So 18 Sep 2011, 23:47

Ich glaube ein Staubwedel würde deinen Modellen gut zu Gesicht stehen! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Die Sächsische V T (Gesprochen: "5 T")

Beitrag von steef derosas am So 21 Sep 2014, 00:53

yoh, schöne und , wiederum, interessante lok. ich hab zie 2 jahre her gekauft, länderbahn-ausfuhrung,  und zie bummelt im meinen bw. die fleischmann T3 ist auch solch eine schöne dame. grüss, neukessel-01-nar
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten