Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von Gast am So 14 Aug 2011, 07:23

Heut waren Alex und ich mal zu Besuch auf dem Landungsschiff Zander wechles nach ca. 30 Jahren im Dienst der Bundesmarine im Jahre 2000 außer Dienst gestellt wurde.

2004 wurde die Zander von einem Verein, bestehend von ehemaligen Marinesoldaten übernommen und sowohl als Museumsschiff als auch als "Vereinshaus" wiedereröffnet. Natürlich konnte ich es mir nicht verkneifen die Camera zu zücken und nun viel Spaß beim gucken.





... erst mal die Kombüse ...








... nun mal die Manschaftsunterkünfte, wohl gemerkte Besatzung 20 Mann ...




































































Des war`s erst mal für heute, morgen mach ich weiter, sind schließlich rund 70 Bilder ...

Nix wie weg



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von kaewwantha am So 14 Aug 2011, 07:39

Hallo Kurt,
vielen Dank für die tollen Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von John-H. am So 14 Aug 2011, 09:16

Schöne Bilder Kurt! Bravo
Die haben den Kahn ja gut eingerichtet! 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von Gast am Mo 15 Aug 2011, 03:20

So,

Fotowahn der Zander geht weiter mit den Manschaftsunterkünften...


























... nun kommen wir mal zur Ersatz- bzw Hauptbrücke ...

















... als nächstes der Maschinenraum, wo Zwei MWM-Motoren mit jeh 510 PS ihren Dienst leisteten ...









































... anschließend noch ein paar Fotos vom Ladedeck und den Auffahrrampen ...


























...Falls jemand was mit "Götz von Berlischingen" anfangen kann, versteht dieses Bild zu gut ...














... End of Line.

Hoffe Euch hat mein kleiner Kamera-Rundgang von der Zander gefallen, wobei ich noch anmerken möchte das die Jungs da unten echt viel Platz hatten, nur durften die nicht größer als 1.80 sein sonst hieß es KOPFSCHMERZALARM, aber das is a anderes Thema.

Nix wie weg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von Gast am Mo 15 Aug 2011, 05:05

Hallo Kurt,

die Bilder sind Klasse.
Na dann werd ich wohl mit 1,86m andauernd Kopfschmerzeb bekommen.

Gruß
Martin

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von Gast am Mo 15 Aug 2011, 05:13


Hey Martin,

selbst ich mußte mit meinen1.78 m teilweise auf meine Birne aufpassen Frecher Smilie sunny :bong:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von Gast am Mo 15 Aug 2011, 05:16

Also ich geh da jetzt nicht rein,sonst können die wieder die Nähte neu zu nähen bei mir,am Kopf.

Da guck ich mir lieber hier die Bilder an Winker 2

gruß
martin

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von Gast am Mo 15 Aug 2011, 05:45


Hab se ja extra für euch geschoßen und morgen geht ein anderer Fotomaraton weiter Pfeffer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von Al.Schuch am Mo 15 Aug 2011, 06:18

Hallo.
Tja,ich mit meinen 194 cm. hatte schon Schwierigkeiten beim aufrecht stehen.Von meiner Breite will ich erst gar nicht anfangen.In der Messe ging es gerade so.Die olle "Zander" jetzt die "Götz von Mannheim" liegt in einem alten Hafenbecken nicht weit von der Innenstadt und ist das Vereinsheim der Marinekameradschaft Mannheim.Ihr habt bestimmt auch das Schnellbootsmodell bemerkt.Es ist die "Greif" und die Schiffe dieses Namens waren die Patenschiffe Mannheims.Daran wird dort auch erinnert.Momentan hat Mannheim kein Patenschiff mehr.Kurt hat gestern die meisten Fotos gemacht,ich nur 2. Hier sind sie:


Kurt im Gespräch mit einem Vereinsmitglied.Links ist noch ein Stück des Partyzeltes zu sehen.Jeden 2. Sonntag im Monat ist dort "open Ship" und jeder kann an Bord gehen.Rechts hinter ihm ist die Eisenbahnstrecke nach Frankfurt.Für mich persönlich hat dieser Ort auch eine Bedeutung.An der Kaimauer rechts im Hintergrund lag immer der Schlepper meines Vaters,wenn Feierabend war.


Der Zugang zum Hafenbecken führt ein kurzes Stück den Neckar hinauf und dann durch das Tor im Hintergrund und unter der alten Drehbrücke im Vordergrund hindurch.Die große Brücke darüber führt hinüber nach Ludwigshafen auf der anderen Rheinseite.
Ich hoffe,diese kleine Hafengeschichte langweilt euch nicht.
Gruß
Alex

Al.Schuch
Alleskleber
Alleskleber

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von kaewwantha am Mo 15 Aug 2011, 07:08

Hallo Kurt und Alex,
vielen Dank für die tollen Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Landungsschiff Zander im Mannheimer Hafen

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 15 Aug 2011, 15:08

Danke für die klasse Bilder, Alex und Kurt
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten