Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von AlfredErnst am So 19 Dez 2010, 12:14

Grüß dich Dietmar.

werde immer als stiller Beobachter hier bei dir sein.

Da der Dieter am 13.ten zum Stammtisch kommt komme auch du und bringe deine Lokomotive mit.

Herzliche Grüße Alfred
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von didl am So 19 Dez 2010, 14:23

@ Dietmar, mit dem Tenderantrieb von ROCO, das glaube ich dass die Zieht. Aber ich baue meine Maschine nicht um. Wenn ich was mache, dann in Spur 0e. Dafür habe ich schon das Fahrwerk von GFN.
Aber ich sehe hier bei Dir zu, denn da kann ich einiges verwenden.
@ Alfred, auch ich freue mich auf Euch. Diesmal sollte es klappen.
Schönen Sonntag, Dieter
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Bastlerfuzzy am Do 23 Dez 2010, 12:16

Hallo Modellbauer,
nun habe ich es geschafft und das Gehäuse ist im Groben soweit fertig, es fehlen noch die Feinarbeiten, anbringen von
Leitungen, Griffstangen u.s.w. Diese Arbeiten erfolgen später.
Die Abgussteile sind gefestigt, ebenso die seitlichen Schürzen. Vor den Führerhaus habe ich noch zwei Tritte gefeilt.
Es waren einige Feil- und Anpassungsarbeit notwendig, aber ich bin soweit zufrieden. Am Führerhaus befindet sich noch
die alte Beschriftung, daß wird natürlich geändert.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru1510

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru1610
.....und nun mit Windleitblechen, sie sind noch lose. Unterhalb vom W-Blech habe ich die Amaturen mit Lichtmaschine montiert.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru1710

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru1810

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru1911

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru2010
Jetzt noch die Unteransicht vom Gehäuse. Die Befestigungen und Gewinde für das Fahrwerk sind vorhanden. Als Gewicht
habe ich ein Messing-Rundteil verwendet.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru2110
Soviel für heute, jetzt werde ich mich mit den Fahrwerk beschäftigen.
Bis nächstes Mal.
Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von John-H. am Do 23 Dez 2010, 12:26

Hallo Dietmar, das ist ja ein ziemlich umfangreicher Umbau den du da machst! Very Happy
Das sieht bisher aber sehr gut aus! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Gast am Do 23 Dez 2010, 12:45

Hallo Dietmar,

sieht schon sehr gut aus bis jetzt. Einzig der Knorr - Vorwärmer scheint ein wenig tief in den Kessel gerutscht zu sein. Das kann aber auch durch die Perspektive täuschen. Das Du die Leitungen ergänzt, bzw ersetzt finde ich gut. Bleiben die Reglerstangen zum Dampfverteiler auf der Heizersite bestehen? Sie sind bei der Piko 41er ja nur herausgraviert, wenn auch schon ziemlich gut.

Was für ein Fahrwerk benutzt Du? Das Liliput Fahrwerk der 18.3? Das habe ich auch noch hier und überlege, ob ich mir das Maschinchen nicht auch bauen soll. Neben Rocos 18 201 muß sie doch gut aussehen.

Gruß

Klaus
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von JesusBelzheim am Do 23 Dez 2010, 13:22

Sehr schoene arbeit bisher Dietmar 2 Daumen
Deine Lok sieht bisher sehr gut aus Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 23 Dez 2010, 13:47

Hallo Dietmar,

das sieht gut aus! Bravo



JG301 schrieb:Einzig der Knorr - Vorwärmer scheint ein wenig tief in den Kessel gerutscht zu sein. Das kann aber auch durch die Perspektive täuschen.
Ich habe mal auf einem Bild nachgesehen. Da sieht es so aus, als wenn der Oberflächenvorwärmer bei der 314 wirklich so tief sitzt. Leider war das Foto von schräg vorn gemacht worden.
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von kaewwantha am Do 23 Dez 2010, 18:04

Hallo Dietmar,
die Umbau arbeiten sehen sehr gut aus die Du bisher gemacht hast.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Bastlerfuzzy am So 26 Dez 2010, 15:47

Hallo Modellbauer,

ich bedanke mich für Euer Lob.
Klaus, der Vorwärmer ist eine Idee zu tief gerutscht, werde dies noch mit der Feile angleichen.
Die Reglerstangen bleiben so, wie sie sind, sie gefallen mir. Allerdings werde ich wohl einige
Ventile gegen solche von Weinert austauschen.
Als Fahrwerk nehme ich dies von der Liliput 18.3, daß ist ja passend.
Es stimmt natürlich, die beiden Schnellfahrloks werden nebeneinander sicher gut aussehen.
Das werde ich nachstellen.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Gast am So 26 Dez 2010, 20:52

Hallo Tommy,
ich meinte auch nicht den Vorwärmer als solches. Da weiß ich schon, wie und wo der sitzt. Es ist hal nicht der Mischvorwärmer der sonst in den 39E Kesseln verbaut wurde. Die saßen ja teilweise über dem Kesselscheitel. Nur das ganze Bauteil sitzt zu tief. Aber das hat Dietmar ja auch schon selbst gesehen. Bin auf Weiteres gespannt. Bis jetzt ein toller Umbau und da ich ja das Fahrwerk der 18.3 auch habe, werde ich natürlich den ganzen Baubericht interessiert weiter verfolgen.

Gruß

Klaus
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mi 05 Jan 2011, 19:16

Hallo Modellbauer,
nun geht es weiter, ich habe Einiges getan und mich mit den Fahrwerk beschäftigt. Auf den folgenden Bild ist es im
Originalzustand zu sehen, darunter der Umbau.
Das Vorderteil der Zylindergruppe wurde entfernt, damit Platz für das neue Vorderteil entsteht. Die Zylinder wurden
seitlich zugefeilt und die Verkleidung angebracht. Die gesamte Breite habe ich vom Führerhaus genommen. Im
Führerhausbereich wurde der "Boden" schmaler gefeilt. Im Nachlauffahrgestell habe ich eine Roco Lok-Tender-Deichsel
eingebaut. Dabei muß innen isoliert werden.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru2211Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru2312
Hier mit den neuen Vorderteil, es ist nur aufgesetzt.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru2410
Das Oberteil ist angepasst und hat seinen Platz auf den Fahrgestell gefunden.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru2510

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru2610

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru2710
Ich habe mir den Tender von meinen Öl-Jumbo ausgeliehen, um den Gesamteindruck zu vermitteln. Der Tender der 18 324 sieht
genauso aus, nur im Bereich vom Ölaufsatz sind die seitlichen Stützen verkleidet.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru2810

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru2910
Meine nächste Arbeit ist der Tender und ich hoffe, daß ich mich bald wieder melden kann.
Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 05 Jan 2011, 19:17

Hallo Dietmar,

das sieht super aus! Bravo

Schade, so viel Inspirationen und so wenig Zeit! Rolling eyes Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Gast am Mi 05 Jan 2011, 19:53

Hallo Dietmar,

das sieht doch schon richtig gut aus. Hast Du die Windleitbleche schon befestigt? Ich meine nur, da es doch sonst ein ziemliches Gefriemel mit den Leitungen gibt.

Gruß

Klaus
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von kaewwantha am Mi 05 Jan 2011, 19:54

Hallo Dietmar,
das sieht bisher sehr sauber Gebaut aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von John-H. am Mi 05 Jan 2011, 22:02

Mit deinen selbstgefertigten Teilen sieht die Lok richtig Klasse aus Dietmar! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von JesusBelzheim am Do 06 Jan 2011, 01:20

Das ist richtig super was du da machst Dietmar Bravo
Klasse arbeit Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Bastlerfuzzy am Do 06 Jan 2011, 11:32

wink1 zusammen,

danke für Euer Lob. Die Windleitbleche sind nur gesteckt, da erst die fehlenden Leitungen angebracht werden.
Außerdem wird das Modell noch lackiert, die Windleitbleche natürlich auch und dann werden sie befestigt.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Gast am Do 06 Jan 2011, 11:38

Hallo Dietmar,

das hatte ich mir gedacht, aber ich wollte trotzdem mal nachfragen. Tolle Arbeit.

Gruß

Klaus
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Frankeisenbahn am Sa 08 Jan 2011, 17:50

Hallo Dietmar,
wenn auch mit Verspätung zu Deinem letzten Bericht. Ich bin wie schon meine Vorredner total begeistert von Deinem Umbau. Das ist die Art von Modellbau, wie ich sie liebe. Ich bin schon gespannt auf die Fortsetzung.

Frank (eisenbahn)
Frankeisenbahn
Frankeisenbahn
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mi 12 Jan 2011, 18:59

Liebe Modellbauer,

es geht weiter, ich habe mich mit den Tender beschäftigt und diesen fertiggestellt. Er stammt von einer Roco BR 01 und
da ich die Ölversion gewählt habe, kam hier das Oberteil von der Piko BR 01.5 zum Einsatz. Das Roco Oberteil habe ich so
zugefräst, daß ich das Piko Oberteil überstülpen konnte. Die Seitenwände vom Ölaufsatz habe ich verkleidet und dazu drei
Plastikstreifen überenandergeklebt und entsprechend zurechtgefeilt. Man sieht das anhand der linken Seite (Streifen).
Nach dem Lackieren ist dann natürlich nichts mehr zu sehen.
Am hinteren linken Drehgestell sind zwei Hilfsluftbehälter angebaut. Außerdem bekam der Tender neue Leitern und Griffstangen.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru3010

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru3110

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru3211

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru3310
Nun habe ich mal Tender und Lok vereinigt und es passt alles.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru3410

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru3510
Was auffällt, die Front der Lok 18 314 hat eine frappierende Ähnlichkeit mit der BR 10 der DB.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru3610
Die DB Lok hat allerdings einen längeren Tender.
Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Dru3710
Die nächsten Arbeiten sind fällig, da werde ich mir nochmal das Fahrwerk vornehmen. Das Vorderteil wird befestigt und die
Zylinderverkleidung muß angepasst werden. Außerdem wird die Beleuchtung eingebaut (LED).
Es gibt eben noch viel zu tun.
Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von kaewwantha am Mi 12 Jan 2011, 20:37

Hallo Dietmar,
das sieht bisher sehr sauber aus was Du bisher gebaut hast.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Gast am Mi 12 Jan 2011, 20:54

Hallo Dietmar,

sieht schon vielversprechend aus. Allerdings habe ich da eine Frage. Warum hast Du nicht den Roco - Ölbehälter draufgelassen?
Der sieht doch auch gut aus.

Gruß

Klaus
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Tobe-in-style am Mi 12 Jan 2011, 21:52

Abend Dietmar,

das sieht bis jetzt doch richtig klasse aus. Bin gespannt wie es weiter geht.

Gruss Tobi
Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Bastlerfuzzy am Sa 15 Jan 2011, 12:24

Hallo zusammen,
danke für Euer Lob, es freut mich, daß Euch der Bericht gefällt.
Klaus, es war nie ein Roco Ölaufsatz auf den Tender. Ich habe von Roco keinen Ölaufsatz bekommen, er stammt von Pico.
Bei Roco ist das Teil ausverkauft, es gibt ihn nicht mehr als Ersatz.
Die einfachste Möglichkeit wäre gewesen, ein Tender Oberteil von der 18 201 zu verwenden. Leider hatte ich auch hier Pech.
Mit den Kohlestaub Aufsatz ist es mir ähnlich ergangen. Bei Roco gab es ja mal die BR 44 Kohlestaub. Ach hier war kein Ersatz
mehr zu bekommen, also selbst ist der Mann. Allerdings soll die 44er Kohlestaub dieses Jahr wieder erscheinen.
Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 15 Jan 2011, 13:27

Das sieht alles sehr sauber gebaut aus Dietmar Bravo
Freue mich schon auf weitere fortschritte Winker 2
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO - Seite 2 Empty Re: Schnellfahrlok 18 314 in Spur HO

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten