Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von didl am So 14 Nov 2010, 18:18

Im diesem Architektur- Forum mit dem Titel "Kapelle Frauenbründl" habe ich die Bemerkung gemacht, dass ich meine fertiggebauten Modelle mal vorstellen könnte. Das will ich jetzt in die Tat umsetzen.
Heute Vormittag bei schönstem Sonnenschein habe ich mal meine Modelle abgelichtet - im wahrsten Sinne dieses Wortes -

Anfangen möchte ich mit den Gebäuden meines Bahnhofes "Böbrach". Das wird ein Schmalspurbahnhof mit einer fiktiven Schmalspurbahn im Bay.-Wald von Gumpenried im Tal des Flußes Regen nach Bodenmais. Sowas wurde mal 1897 erörtert aber nie gebaut - nur ich - Very Happy

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4820
Der Bahnhof ist ein mittleres "Agenturgebäude" aus Bayern. Diese wurden größer und auch kleiner gebaut. Die Laderampe ist mit Gips gefüllt und darin Kopfsteinpflaster eingraviert. Die Kantensteine habe ich aus Holzleisten gemacht.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4821
Das gleiche Gebäude von der Strassenseite.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4822
Das ganze von der Seite.

Das Nächste Modell ist die Bekohlungsanlage. Entstanden nach einem Bauplan in der MIBA, bzw. aus der Broschüre MIBA-reprint 2.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4823
Alles mit Leisten aus dem Modellbaubedarf. Der Wasserkran ist aus Messing gedreht. Beim Handrad nach dem Drehen die Speichen ausgesägt und gefeilt.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4824
Das gleiche nochmal mit Torfwagen für den Garten des Bahnvorstandes.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von Frank Kelle am So 14 Nov 2010, 18:20

Sehr schön Didl!
Die Bekohlungsanlage wollte ich auch immer mal bauen, die war doch vom "Spalter Bockl" oder?

(Beitrag verschoben in die neue Galerie)
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von kaewwantha am So 14 Nov 2010, 18:27

Hallo Dieter,
da zeigst Du ein schönes Gebäude.
Auch die Bekohlungsanlage gefällt mir sehr gut.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von didl am So 14 Nov 2010, 19:14

@ Frank u. Helmut, die Spalter Bekohlung war glaube ich ohne Kran und auch etwas höher. Der Plan ist auch in der gleichen MIBA- Broschüre.

Jetzt noch den Lager/ Kohlenschuppen meiner zukünftigen Anlage. Der Bauplan war in der Broschüre "Hochbauten an Klein- und Schmalspurbahnen I" vom Verlag FERROK-Aril. Unter
Code:
http://www.bae-by-ook.net
müßte das Heft noch zu bekommen sein. Das ist übrigends die Bahn, für die ich die Gebäude baue, die ich hier vorgestellt habe.
Das Original steht/stand in Lindenberg an der Prignitzer Kleinbahn.
Den hier vorgestellten Güterschuppen habe ich zweimal gebaut. Der erste -Originale - passte nicht in der Länge. Den habe ich verkauft aber vorher noch abgelichtet.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild1112
Der erste Schuppen. Noch mit Schiebetür. Die Rampe ist wie beim Bahnhof mit Gips gefüllt, graviert und eingefärbt.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild1113
Die Ansicht der Rampe.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4827
Der neue Schuppen. Der Winter wird hart, es ist viel Holz im Schuppen. Ich habe ihn extra so krumm gebaut. Das wollte ich mal probieren. Auch die Schuppentür und der Sockel ist anders.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4828
Die andere Seite.


Hallo Dieter,
bitte keine Direkt Links einstellen. Danke (kaewwantha)


Zu Link "http://" angefügt, sonst funktioniert er trotzdem. Gruß Tommy
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von John-H. am So 14 Nov 2010, 19:26

Hallo Dieter, das sind richtig schöne Gebäude die du da gebaut hast! Bravo

Diese Gebäude strahlen alle ein gewisses Flair und auch Charakter aus! Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von kaewwantha am So 14 Nov 2010, 19:27

Hallo Dieter,
auch der Schuppe sieht Klasse aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von didl am So 14 Nov 2010, 19:30

Jetzt noch das Trafohaus, dann ist schluss für heute.
An Modellen werde ich noch ein Modul mit Haltepunkt, eine fränkische Scheune, eine Brücke, meinen Kran, und die halbfertigen Gebäude - den Lokschuppen der "Trusetalbahn" und den Bahnhof Bodenmais - vorstellen.

Das Trafohaus habe ich nach einem Bauplan aus dem "Modelleisenbahner" gebaut. So etwas braucht man immer. Auch die Masten dazu. Die allerdings waren aus einer älteren MIBA.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4829
Die Isolatoren sind aus dem Sommerfeld- Programm. Passen sehr gut für Spur 0. Die Drähte sind etwas zu klobig. Das werde ich aber erst beim Einbau in das Modul ändern.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4830Auf dem Bild habe ich die Masten dazugestellt. Den linken Mast brauche ich am Ende des Moduls. Da gehen dann die Leitungen in ein Erdkabel über. Deswegen der Schaltkasten am Mast. Der rechte Mast ist ein etwas älteres Modell mit Eisenbügel.

So, das war es für heute. Bis bald, Dieter
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von AlfredErnst am So 14 Nov 2010, 19:41

Hallo Dieter,

schöne ansprechend Bilder deiner Gebäude, da kann ich mich darin verlieben.

Grüße Alfred
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von kaewwantha am So 14 Nov 2010, 19:58

Hallo Dieter,
auch das Trafo Haus ist Dir hervorragend gelungen.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von didl am So 14 Nov 2010, 22:07

Hallo zusammen, freut mich dass es Euch gefällt.
@ Ernst Danke dafür. Ein kleines Gebäude, eine Kapelle aus unserem Dorf kann ich auch noch unterbringen.
@ Helmut hat mir liebenswerterweise erklärt wie das mit dem Code geht damit das auch gut geregelt ist.
@ Engelbert, Deine "Doppelschnauze" gefällt mir.
Schienen + 4 Weichen habe ich auf meinem Oe Modul verlegt. Das kann ich auch noch vorstellen. Hab ja keine web-Site (Will auch keine). Ich sehe lieber in Deine rein, gefällt mir sehr gut.
Gruß an Euch von Dieter
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von Mandelus am So 14 Nov 2010, 22:08

Und die hast du selber aus Holz ohne jeden Bausatz usw. gemacht? Wahnsinn!

Das ist noch echte handwerkliche Modellbauarbeit und davor ziehe ich meinen Hut aber ganz tief! Bravo
Mandelus
Mandelus
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von didl am So 14 Nov 2010, 23:33

Hallo Christian, mir gefällt das. Macht mir auch keine Mühe. Wie meine Bauweise ist, sieht man am besten hier:
http://www.der-lustige-modellbauer.com/bauberichte-f161/harzer-haus-in-145-t4344.htm
Hab gerade Dein Projekt angesehen. Das ist ja auch nicht ohne.
Gruß Dieter
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 15 Nov 2010, 00:46

Sieht alles richtig super aus Dieter, da sieht man schon das du das schon laenger machst .
Sieht alles wie echt aus Zehn Bravo Zehn
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Meine Gebauten Modelle - Brücke und Feldscheune

Beitrag von didl am Mo 15 Nov 2010, 18:14

Heute möchte ich Euch die fränkische Scheune vorstellen (was für Helmut).
Der Plan und dei Bauanleitung stammt aus der MIBA-Modellbahnpraxis (1997), "Gebäude Modellbau". Dort wird auch der Bau eines H0- Modell's von dem Autor Dr. G. Weiß vorgebaut. Die Broschüre - falls überhaupt noch zu bekommen - kann ich sehr empfehlen. Dort wird alles über Gebäudemodellbau abgehandelt.
Damals war das mein erstes Holzmodell und es gefällt mir immer noch. Ich habe es stur nach dieser Anleitung gebaut, nur nicht in 1.87 sondern im Maßstab 1:45.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4831
Die Ansicht mit der Schuppeneinfahrt. Für die, die das Heft nicht haben: Auf die ausgesägten und zusammengeklebten Sperrholzwände werden die Fachwerkbalken geklebt. Anschließend werden die Gefache mit einem Gips/Weißleim Gemisch ausgefüllt. Dabei möglichst die Balken gleich sauber machen. Dannach die Ziegel und Fußsteine eingravieren und einfärben. Einfach mal probieren, geht besser als Ihr denkt.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4832
Diagonal die andere Seite. Der Sockel besteht aus PU-Mauerplatten die ich eingefärbt habe.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4833
Man sieht hier schön, dass man den abbrökelnden Putz sehr gut gestalten kann.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4834
Das Scheunentor ist aus Furnierleisten, die Scharniere aus 160gr. Papier.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von Gast am Mo 15 Nov 2010, 18:27

Winker 3 Hallo Didl,

echt Hut davor ab was Du da gebaut hast, von Häusern, Scheunen, gefällt mir "SUPER" gut.

Grüße aus Neuss
Sylvia
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Meine Gebauten Modelle - Brücke und Feldscheune

Beitrag von didl am Mo 15 Nov 2010, 18:45

Nun die Brücke.

Der Plan war in einer LGB- Zeitschrift. Da die im M 1:22,5 ist brauch man das ganze nur halb so groß bauen, d.h. die Maße halbieren.
Da ich keine Profile hatte, habe ich einfach von Polystyrol- Platten verschiedener Stärke entsprechende Streifen geschnitten und die zu den gewünschten Profilen zusammengeklebt. Die Nieten habe ich mit einem 2K Kleber aus Tschechien gemacht. Unsere bekannten Klabstoffe zerrinnen etwas zu breit, der bleibt wie eine Niete stehen. Hab ich nur für jemand zur Demo gemacht. Die Geländerstützen habe ich von Saemann- Ätztechnik (kann ich empfehlen) und die Durchzüge aus 0,5mm Ms- Draht.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4835
Das Geländer sieht brutal aus. Ist mir beim Fotoshooting nicht aufgefallen. Nun gut, das kann man hinbiegen. In ermangelung der Brückenköpfe habe ich Holzstücke genommen.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4836
Ansicht von unten. Eingebaut wird das Teil in ein Streckenmodul.

Nachtrag

Zu meinem Bericht von der Scheune noch 3 Bilder von der Verladeanlage der Schwerspat Grube. Hier sieht man die Bauweise des Fachwerkes.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Grube_10
Das Fachwerk (Kiefernleisten max 5x5)

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild1210
Ausgegipstes Fachwerk. Die Reihenfolge der Gravur. Erst die waagerechten Linien mit dem Geodreieck als Lineal und einer Reißnadel ziehen. Eine alte Zahnbürste zum entfernen des Gipsabfalls benutzen. Dannach die senkrechten Fugen der Ziegelsteine frei Schn... gravieren.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild1211
Vor dem Färben sieht das so aus. Das einfärben wenn möglich erst vor dem zusammenbau. Das ist einfacher.

So das war's erst mal. Gruß Dieter
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von didl am Mo 15 Nov 2010, 18:55

Hallo Sylvia und Engelbert,
es freut mich dass es Euch gefällt. Engelbert, auf dem ersten Bild kann man mein Rohbaumodul etwas sehen. Die Lok steht auf der Weiche und der Rohbau auf dem Überholgleis.
Sylvia, am Wochenende ist ja die Modellbahnmesse in Köln- Neuß. Da gibt es doch Modelle satt.
Gruß Dieter
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 15 Nov 2010, 19:07

Deine Brücke und die Verladeanlage sehen sehr sauber Aus Dieter Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von Hartmut am Mo 15 Nov 2010, 19:08

Hallo Dieter, Winker 2
danke für deine Bilder die Gebäude sehen Super aus Bravo

Hartmut
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Meine Gebauten Modelle - der Kran

Beitrag von didl am Mo 15 Nov 2010, 19:13

Für heute noch den Laderampen- Kran. Dann mache ich an meiner Kirche weiter.
Der Plan istvon Axel Hartig aus dem HP1 von FREMO (Freundeskreis Europäischer Modellbahner)
Das Modell ist komplett aus Messing. Die Bleche habe ich aus 0,5mm Ms- Blech mit der Laubsäge (Mein zweitliebstes Werkzeug) gesägt. Die Zahnräder habe ich aus einem Mechanischen Wecker. Nach denen habe ich auch die Seitenwangen mit den Lagern konstruieren müssen. Das ganze wird 2x ins langsame Untersetzt..

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4910
Der Kran im Einsatz. Hab keine anderen Güter gehbt als "nasse" Very Happy Torfballen. Den Haltepunkt hab ich auch noch zum Vorstellen.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4911
Aufgenommen bei Sonne mit scharfem Schatten. macht aber nichts. Das Foto ist ja nur zur Doku.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4912
Hier sieht man gut das Getriebe. Die Seitenwangen sind den Rädern angepasst. Es sieht aber trotzdem glaube ich recht überzeugend aus. Könnte man auch im Original so gebaut haben. Das einzige gekaufte sind die I- Profile des Auslegers und die Kette (Weinert- Modellbau). Bin halt sparsam.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4913
Das abgenommene Kranteil.

Viele Grüße bis Morgen, Dieter

P.S. Aus den Bildern hätte ich auch einen Aventkalender machen können
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 15 Nov 2010, 19:23

Hallo Dieter,

sehr schön! 2 Daumen
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von kaewwantha am Mo 15 Nov 2010, 19:38

Hallo Dieter,
da hast Du sehr schöne Modelle gebaut.
Vor allen die fränkische Scheune gefällt mir sehr gut.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Meine Gebauten Modelle - Haltepunkt-Modul

Beitrag von didl am Di 16 Nov 2010, 22:13

@ Peter, Hartmut, Tommy, Helmut, danke für euer Interesse. Die Verladeanlage ist hier auf der Anlage zu sehen. Gebt einfach in Google "bae-by-ook" ein, dann kommt Ihr hin. Mit dem Code klappt es bei mir nicht oder ich bin zu bl...
Teilweise gehen meine Galerieberichte schon in einen Baubericht über. Die Moderatoren sollten mich dann ruhig bremsen. Ich quatsche halt gerne wenn man mich läßt.

Nachdem ich meinen Kran auf dem kurzen (65cm lang) Modul schon vorgestellt habe, nun das ganze Teil.
Ich habe es vor ca. 10Jahren gebaut. Das ist auch einer meiner Fehler. Ich baue etwas und wenn ich sehe dass es geht verliere ich das Interesse.
Ich habe mir aber vorgenommen, nach der Kirche Frauenbründl meine Baustellen zuzumachen. Die nächsten Bauten die ich hier vorstelle, fallen in diese Kategorie. Am besten stelle ich die dann während des Baues hier in's Forum, dann muß ich fertig werden.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4837
Die Fastgesamtansicht. Die Straße von vorne nach rechts hinten. Das Gebäude ist einem Haltepunkt in Franken nachgebaut - der Name der Ortschaft fällt mir nicht mehr ein. Vielleicht weiß es von Euch einer.
Auf alle Fälle ist der Bauplan im schon besprochenen MIBA- reprint 2. Ich habe den vergrößert und dannach wieder mit der schon beschriebenen Sperrholz-Leisten-Gips- Methode gebaut.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4838
Das Gebäude. Man sieht, dass hier der Zahn der Zeit genagt hat. Die Dachplatten sind bei mir von Noch. Die lassen sich gut verarbeiten und sind relativ preiswert. Das Gebäude habe ich auch einmal in der LGB- Spur gebaut. Hab ich noch ein Foto wenn's interessiert. Das hab ich nach Berlin verkauft. Der Käufer hat mir auch digitale Fotos geschickt die ich noch habe, aber da ich den Namen nicht mehr weiß möchte ich die nicht hier einstellen, da er die gemacht hat. Er hat es zur Straßenbahnhaltestelle umfunktioniert. Sieht bei ihm gut aus.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4839
Hier die Sicht bei abgenommenem Dach. Die zwei Stifte sind aus dem Electronic- Bedarf. Im Dach sind die Stecker eingelassen und die Lampe. Da kann man das Dach abheben ohne Kabelsalat. Die Größe des Daches kann man auch ablesen!!!!

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4840
Das Dach von unten mit der Steckverbindung und der noblen Kupfer-Dachrinne.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4920
So sieht es aus wenn mal ein Zug fährt. Jetzt weiß ich's wieder. Das Original steht glaube ich an der Strecke nach Behringers-Mühle. Etwa Nordöstlich von Nürnberg.

Bis zum nächsten mal, Dieter


didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Meine Gebauten Modelle - der Lokschuppen

Beitrag von didl am Di 16 Nov 2010, 22:50

Den Lokschuppen habe ich für meine Schmalspurmodulanlage angefangen. Das Original stand (leider) in Trusetal in Thüringen und gehörte zur Trusetalbahn von Wernshausen nach Trusen das früher Herges-Vogtei hieß. Die Zeichnung habe ich mir nach dem Foto aus dem Buch des EK- Verlages "Die Trusetalbahn" gemacht. Die Bahn gibt es ja leider nicht mehr.
Bei mir sieht man allerdings nur die Absicht das zu bauen. Wieder nach meiner bewährten Methode. Nur werden die Gefache verputzt gelassen. Evtl. nur mit abbrökelndem Putz dargestellt, den man in dieser Methode sehr gut nachbilden kann.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4921
Die Balken sind schon eingefärbt (gebeizt). Der Anbau auch fast fertig. Sehe ich erst jetzt. Viel zu tun wäre nicht.

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Bild4922
Hier von hinten.

Bis demnächst, Dieter
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von John-H. am Di 16 Nov 2010, 22:52

Dieter, ich sage es mal so, für mich sind das architektonische Meisterwerke die du da gebaut hast! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Meine Gebauten Modelle - FERTIG - Empty Re: Meine Gebauten Modelle - FERTIG -

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten