Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Roco-H0 Bayr. Glaskasten - Baureihe 98.3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Roco-H0 Bayr. Glaskasten - Baureihe 98.3

Beitrag von Frank Kelle am Sa 18 Okt 2008, 18:07

Ein kleine, aber sehr feine Damnpflok erwartet euch nun. Sie war/ist der Inbegriff des "bayrischen Urtums". Ausgelegt mit Einmannbedienung wird es sicher SEHR fade gewesen sein, über die Dörfer zu zuckeln und an jeder Milchkanne halten zu müssen. Ein kühles Bier aus der Bahnhofsgaststätte mag da manchmal genau richtig gewesen sein... Very Happy
Die Maschine von Roco zeigt das Modell in seiner ersten Lackierung als Maschine der Bayerischen Länderbahnen vor dem ersten Weltkrieg. Ich habe Sie mal passender Weise fotografiert, wie sie einen Milchwagen von Trix aus dem Abstellbahnhof holt. VIELE Anbauteile erwarten den Käufer, aber auch eine sehr sanfte Maschine - eine winzige Schwungmasse (die gerade eben über kleinere Verschmutzungen hilft) ist eingebaut, genau richtig um mit ein paar alte "Schachteln" durch die Gegend zu zuckeln. Das Wort "paar" bitte ernst nehmen, viel Zugkraft steckt nicht dahinter, wie auch bei dem Winzling...

Zu der Maschine mal wieder ne kleine Story... (wenn ich euch damit nerve, bitte Info - ich lass' es dann).
Das Lökchen habe ich ich mir bei meinem örtlichen Dealer zur Versorgung meiner Bedürfnisse (=Modellbahnhändler) gebraucht gekauft. An dem Tag wollte ich mir nur ein paar Kupplungen kaufen, aber der Verläufer grinst mich an: "Schau doch mal, was ich gerade schönes neu hereinbekommen habe!" ERSTER Blick - SCHLUCK... Nichts anmerken lassen... nein ist die niedlich... "Nun warte doch mal, ich nehm' sie mal raus, dann kannst Du mal sehen wie toll die läuft". "Hier probier doch selber mal"... SABBER:::: In der Zwischenzeit knieten FÜNF erwachsene Männer (?) vor der Probeanlage und sahen die kleine daherschleichen.... Die Hand wurde weich und zitterte.. ja... die Kreditkarte habe ich dabei... DUUUUUU SCHATZ..... ÄHHHMMMM.... "Ja... ist bald Hochzeitstag!" HURRAAAAAAAAAAAAA

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Roco-H0 Bayr. Glaskasten - Baureihe 98.3

Beitrag von Gast am Sa 18 Okt 2008, 19:40

Frank top!
Nicht nur die Lok,auch die "Entstehungsgeschichte" und wie das Modell in deinen Fuhrpark gekommen ist. :D

gruß,Helmut

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten