Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Coyote78 am Mo 21 Jun 2010, 21:17

wink1, stelle mein modell Yamaha R1 aus Pappmodell der Firma Papercraft Yamaha vor! hier die ersten Bilder / Bauberichte, leider ist mein alter Webcam defekt, hat an Schärfe verloren. sorry!

Das ist der 1.Schritt (Verkleidung mit Spiegel)










2. Schritt: Bremsbacken






3. Schritt: Kotflügel










4. Schritt: Cockpit






5. Schritt: Gabel und Lenker (zusammengebaut)






6. Schritt: Rahmen






So, das war es für heute der erste Teil, viel spass beim gucken! 2. Teil folgt..... 8) wink1


Zuletzt von Coyote78 am Mo 21 Jun 2010, 21:43 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von John-H. am Mo 21 Jun 2010, 21:30

Hallo Marek, das sieht ja schon mal gar nicht schlecht aus! Bravo

Und wie mir unser Drache :drag: verraten hat, sieht das in natura richtig Klasse aus!

Also ich bin auf mehr gespannt!! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Jörg am Mo 21 Jun 2010, 21:39

Was aus Karton so alles geht ... shocked

Na dann Viel Erfolg bei Deinem Umbau, Marek! Very Happy

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Coyote78 am Mo 21 Jun 2010, 21:47

hallo ihr beiden! danke für eure Komplimente!

lg marek

Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von kaewwantha am Mo 21 Jun 2010, 21:55

Hallo Marek,
auch mir gefällt das, was Du da bisher zusammengebaut hast.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Fortsetzung des Bauberichtes!

Beitrag von Coyote78 am Mi 07 Jul 2010, 14:28

Hier die heiß ersehnte Bilder des Fortsetzung meines Yamaha R1 , später Streetfighter-Selbst-Umbauversion:

7. Schritt: Ständer

Photobucket

Photobucket

8. Schritt: Heckrahmen (wird noch gekürzt oder sonstwie...)

Photobucket

Photobucket

9. Schritt: Tank

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

10. Schritt: Verkleidung

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

so, das war's für heute, habe noch keine aktuelle Bilder, da leider mein Webcam defekt ist und ich leider kein Digicam habe, sorry! Rolling eyes


@Pendragon: stimmt, hast du mir empfohlen, du bist ja auch ein fachmann dieser Bererchs, hehe... lol!

Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von John-H. am Mi 07 Jul 2010, 14:34

Hallo Marek, das sieht ja schon ganz gut aus!!
Der Tank hatte ja wohl reichlich Einzelteile!! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Coyote78 am Mi 07 Jul 2010, 14:36

hallo john.h! ja stimmt, es war schon nervenaufreibend mit dem tank.

Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von kaewwantha am Mi 07 Jul 2010, 16:15

Hallo Marek,
das bisher gebaute sieht Klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Coyote78 am Mi 22 Sep 2010, 04:31

Fortsetzung des 3. Bauberichtes!


Hier die neuste heiß ersehnte Bilder des Fortsetzung meines Yamaha R1 , später Streetfighter-Selbst-Umbauversion:


11. Schritt: Federbein

















12. Schritt: Hinterradschwinge und Kette (Habe die Ketten selbst mit 5 bis 8 Schichten Papier beklebt, und zum schluss die Kettennachbildung draufgeklebt, so dass es realistisch aussieht!)














13. Schritt: Motorblock














14. Schritt: Kühler und deren Schläuche








So, das wars für heute! Hoffe, sie gefallen sie euch?? es war aber ganz schön schwierig gewesen mit diesen Formen. Im Moment habe ich von einer Bekannte einen super Digicam geliehen bekommen, und konnte es endlich Bilder daraus machen und hier einfügen lassen, gott sei dank! bis um nächsten mal!

lg marek



Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von John-H. am Mi 22 Sep 2010, 07:31

Das sieht alles in allem sehr gut aus Marek! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von kaewwantha am Mi 22 Sep 2010, 18:57

Hallo Marek,
das bisher gebaute sieht Klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Coyote78 am Mi 22 Sep 2010, 20:26

danke, John-H. und kaewwantha für die Komplimente! Very Happy

lg marek

Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Hartmut am Mi 22 Sep 2010, 21:35

Wou Marek,
das sieht aber spitze aus shocked was du da aus Pappe baust
alle Achtung Bravo
avatar
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 22 Sep 2010, 23:36

Hallo Marek,

das sieht gut bisher aus! Einen Daumen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Coyote78 am Do 23 Sep 2010, 13:17

@ alle fühle mich geehrt und geschmeichelt, grins....aber muss das noch zusammenkriegen, dauert noch eine weile....

Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Coyote78 am Do 04 Nov 2010, 23:24

So, nun bin wieder da mit meinem neuen aktuellen Bauberichte. bin schon viel weitergekommen, fast bist zum schluss nach 10 monate bauzeit (inl. Unterbrechungen), habe auch noch dazu selbst Streetfighterhöcker entwickelt. Ihr werdet es noch sehen, seid ihr schon darauf gespannt, ja? Very Happy

lg marek

Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Coyote78 am Do 04 Nov 2010, 23:38

15. Schritt: Motorblock mit Kühler und Auspuff














Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 04 Nov 2010, 23:48

Hallo Marek,

das sieht schon kompliziert aus! Staunender Smilie
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von John-H. am Do 04 Nov 2010, 23:59

Hallo Marek, das ist ja aschon ein Bausatz im Bausatz! Wink

Sieht aber sehr gut aus! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 05 Nov 2010, 02:35

Das sieht ja richtig super aus Marek 2 Daumen
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von kaewwantha am Fr 05 Nov 2010, 20:10

Hallo Marek,
das sieht hervorragend aus was Du bisher gebaut hast.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Coyote78 am Fr 05 Nov 2010, 23:14

16. Schritt: Reifen und Felgen vorne und hinten

(Leider habe ich vergessen, vor dem Einbau, es einzeln zu fotografieren!, tztz! Das war mein schwierigste Bau-Prozedur aller Zeiten, mit dem Reifen und die Felgen komplett zu basteln (war wirkllich 'ne sauerarbeit!) 1. Bauteil Vorderreifen und Felge waren Schrott, da es zu keinem positive Ergebnis gekommen war, habe ich es wiederholt, ein neues gemacht, was ich aus den ersten Fehlern lernen konnte. Nun habe ich es fertiggestellt, nicht so 100% perfekt, sonst 80%....oder was meint ihr??

Viel Spass noch beim Gucken!

Vorderreifen und Felgen:

(*)










Hinterreifen und Felgen:











Natürlich sind beide Räder nicht rollfähig Very Happy => (*)


Zuletzt von Coyote78 am Fr 05 Nov 2010, 23:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Mein Yamaha R1 , später "Streetfighter-Selbst-Umbauversion"

Beitrag von Coyote78 am Fr 05 Nov 2010, 23:25

17. Fußrasten rechts mit Bremsflüssigkeitsbehälter:






Coyote78
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten