Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Kasernen Diorama

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kasernen Diorama

Beitrag von Dirk Kohl am Mi 25 Nov 2009, 21:09

Da ich ja vorhabe eine Kaserne mit in die Modulanlage zu integrieren,brauche ich ja auch Wohngebäude .Ich hatte ja eine Anfrage hier im Forum,die leider erfolglos blieb,deshalb werde ich mir wohl die Gebäude aus Karton selberbaun müssen.Da es für mich absolutes Neuland ist habe ich erstmal in meiner Hausbücherei die entsprechende Lektüre zusammen gestellt.Hier möchte ich euch erstmal die Bücher kurz zeigen die ich in der nächsten Zeit auf dem Nachttisch als Bettlektüre habe.




Nach durcharbeiten der Bücher habe ich vor ,die Gebäude als Kartonbausatz zu zeichnen,sodas ich mir dann beliebig viele Häuser ausdrucken kann.Ich weiss allerdings noch nicht wie ich die Bausätze im PC kolorieren kann,damit ich eine farbige Fassade hinbekomme.Also wenn jemand ein Programm kennt mit dem das geht oder sonstwie eine Idee usw.. hat bitte hier niederschreiben,ok.So kann danach auch jeder der auch was in der Richtung machen möchte hier nachschlagen.Bericht wird vortgesetzt!
Bastler
avatar
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : ich habe keine Launen...

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von wecapp am Do 26 Nov 2009, 08:34

... da bin ich aber gespannt wie ein Flizebogen, wie das hier weitergeht. Wir haben ja im Forum ein paar "Designer" sitzen, die Dir bei Deinen Problemen sicher helfen können.

Im Internet gibt es auch haufenweise Muster und Pattern, mit denen Du ansprechende Wände, Dächer etc. "fabrizieren" kannst. Ich schau mal in meiner Linksammlung nach und stelle den Link dann hier ein.

Zu den Büchern. Ich selbst habe noch den Nachdruck von Heinrich Rockstroh: Die Kunst, mancherlei Gegenstände aus Papier zu formen. Da sind auch etliche Abwicklungen von Gebäuden drin, zusammen mit Anleitungen. Zwar ist das Buch schon alt (aus dem Jahr 1810), aber im Kartonmodellbau hat sich da nicht so viel geändert.
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von wecapp am Do 26 Nov 2009, 10:37

... ich stelle hier mal dem Link zu Noctua Graphics ein. Da gibt es eine Unmenge an Texturen. Die meisten zum kostenlosen Download bereitgestellt:

Code:
http://www.noctua-graphics.de/deutsch/fraset_d.htm

Und auf der Seite ist auch eine Linkliste zu weiteren, kostenlosen Patterns und Texturen. Da ist dann folgende Seite besonders zu empfehlen:
Code:
http://www.texturenwelt.de/


Zuletzt von Frank Kelle am So 06 Nov 2011, 18:14 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Linkergänzung)
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von Gast am Do 26 Nov 2009, 12:12

Dirk.
Werner hat dir ja schon einiges mit auf den Weg gegeben.

Um einfache Zeichnungen und Abwicklungen zu gestallten,eignet sich im Grunde dein im Betriebssysthem integriertes "Paint" von Microsoft.
Damit kannst du alles machen...sogar die von Werner vorgestellten Texturen einfuegen..du musst halt nur die Groesse der Texturen an deine Grundkonstruktion anpassen..das laesst sich leicht an den "Anfassern" tun.

Wie bei allem ist allerdings die Deviese:ueben,ueben!

Es ist auch ratsam,das du dir am Anfang jeden deiner Arbeitsschritte abspeicherst...machst di mal einen Fehler ,ist nicht das Gesammtprojekt verloren,sondern du faengst einfach an der vorhergehenden Zeichnung wieder an.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von Ralf am Do 26 Nov 2009, 14:01

Hallo Dirk,

wow....die Lektüre ist ja beeindruckend. Stellt sich mir allerdings die Frage, od Dir diese auch hilft. In welchem Maßstab willst Du konstruiren?

Solange es keine ultra moderne Kaserne werden soll (wobei selbst die Zweckbauten sind), würde ich mich an Fotos orientieren, Tür und Fenster Größen an Referenz-Objekten ableiten ( ein Mensch ist da auf dem Bild in Gold aufzuwiegen). Ein Gebäude ist letztenendes von der Abwicklung nichts anderes als ein Quader oder ein Rechteck, und alle Beiwerk (dreidimensionale Fenster und Türen, Aufdoppelungen für Friese o.ä.) ergibt sich dann alles.

In Deiner Nähe gibt es doch sicherlich die eine oder andere ausrangierte Kaserne zum Fotografieren. Ob da Amerikaner, Russen, oder was auch immer drin waren ist eigendlich sekundär. Bei den meisten alten Kasernen ist der Grundstock aus der Kaiserzeit, um den herum nach und nach quer durch alle Epochen dazu gebaut wurde.....

Ich habe auch einige Vorhaben in der Art in der Schublade, mir fehlt nur leider die Zeit, auch nur einen Bruchteil zu realisieren.

Ralf
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meist gut.....

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von Dirk Kohl am Do 26 Nov 2009, 14:48

Die Gebäude sollen in 1/87 entstehen wink1
avatar
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : ich habe keine Launen...

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von John-H. am Do 26 Nov 2009, 22:35

Ich bin auf deine ersten Gebäude gespannt Dirk! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von Dirk Kohl am Mi 02 Dez 2009, 20:50

Es kann bald losgehen mit der Konstruktion der Gebäude,weiss bloß noch nicht wie ich die Fassaden gestallten kann,das sie aussehen wie verputzt oder gestrichen,werde erstmal auf dem Zeichenbrett ein Grundmodell erstellen und das dann einscannen,dann kann ich es weiter bearbeiten oder bei Bedarf auch ausdrucken.Habe auch schonmal daran gedacht es mit Acrylfarbe oder dergleichen zu bemalen und dann erneut scannen.Also wer eine Idee oder einen Tipp hat immer her damit,bin noch für alles offen. musket10
avatar
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : ich habe keine Launen...

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von John-H. am Mi 02 Dez 2009, 21:54

Nimm doch Häuserwand Texturen, drucke sie aus und klebe sie dann auf deine Platten!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von Dirk Kohl am Do 03 Dez 2009, 12:15

Gute Idee John Einen Daumen
avatar
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : ich habe keine Launen...

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von Gast am Do 03 Dez 2009, 12:21

Dirk,noch`n Tip:Nimm fein strukturierte Rauhfasertapete,klebe diese auf und streiche sie mit dem Fassadenfarbton deiner Wahl.
So hab ich es damals mit dem Gebauede von meinem 1:87ger Modell von der Saegemuehle gemacht.(Baubericht ist hier irgendwo zu finden. scratch )
(Weiss nur momentan nicht wo! Very Happy )

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von Dirk Kohl am Do 03 Dez 2009, 18:56

Helmuth Lubos schrieb:Dirk,noch`n Tip:Nimm fein strukturierte Rauhfasertapete,klebe diese auf und streiche sie mit dem Fassadenfarbton deiner Wahl.
So hab ich es damals mit dem Gebauede von meinem 1:87ger Modell von der Saegemuehle gemacht.(Baubericht ist hier irgendwo zu finden. scratch )
(Weiss nur momentan nicht wo! Very Happy )

Die Idee ist auch nicht schlecht,ich denke wenn ich erstmal die weissen wände fertig habe und eingescannt habe ,dann werd ich mal verschiedene sachen ausprobieren.
musket10
avatar
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : ich habe keine Launen...

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von Spinni am Sa 05 Dez 2009, 23:20

Hier mal was zum Angucken, wie so etwas konstruiert wird, vielleicht kannst ja was damit anfangen.

[code)http://oberestorheidingsfeld.viperwarez.de/Durchfuehrung.html[/code]

Code:
http://www.architektenonline.de/wielandgarten.htm

Dann noch eine lange Fassade, die Du am PC auch umgestalten kannst, in Seiten oder Giebelwände:

Code:
http://www.freie-planungsgruppe.de/Kaserne/P08F01-w1600.jpg
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von wecapp am So 06 Dez 2009, 00:36

... @Spinni, das sind nun aber tolle Links und schöne Fassaden, die Du da uns zeigst. Da könnte man ja wirklich was anfangen damit.

Also Dirk, schmeiss nun mal den ersten Entwurf in die Runde Very Happy
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Re: Kasernen Diorama

Beitrag von Spinni am So 06 Dez 2009, 18:11

naja, Werner, ich weiß ja, wonach ich suchen muss,
Bauzeichner ist mal mein Beruf gewesen.
Allerdings hab ich noch ohne CAD gearbeitet,
dafür mit Scriptol und Rapidograph
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten