Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Martin PBM-5 Mariner 1/112

Nach unten

Martin PBM-5 Mariner 1/112  Empty Martin PBM-5 Mariner 1/112

Beitrag von Gravedigger77 am Mo 25 März 2019, 21:57

So hier mal wieder etwas von mir.
Die Martin PBM-5 von Revell

Martin PBM-5 Mariner 1/112  20190315

Ein auch schon etwas betagterer Bausatzt

Martin PBM-5 Mariner 1/112  20190318

Martin PBM-5 Mariner 1/112  20190317

Martin PBM-5 Mariner 1/112  20190316

Der Guss sieht meiner Meinung nach ganz gut aus. Details sind allerdings etwas wenig.

Martin PBM-5 Mariner 1/112  20190319


Und ich konnte nach dem Auspacken einfach nicht die finger davon lassen. Also gleich losgelegt.
Der Rumpf ist nur provisorisch zusammengesteckt.

Und dann gleich das erste Problem. Die Farbe an den Flügeln ist laut Anleitung Silber.
Ich hab natürlich nicht aufgepasst und es so gemacht. Angesehen und für seltsam befunden.
Nach ungefähr 5sec google die Erleuchtung. Es muss schwarz werden.

Also heute nochmal ran und die erste Schicht schwarz über das silber angebracht.
Und gleich auch die Triebwerke und Bomben klappen angebracht.

Martin PBM-5 Mariner 1/112  20190320

So das wars mal für heute.
Ich hoffe mal ich kann demnächst weiter machen.
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Martin PBM-5 Mariner 1/112  Empty Re: Martin PBM-5 Mariner 1/112

Beitrag von Jörg am Di 26 März 2019, 08:53

Warum malst Du in dieser Phase schon an den Bauteilen 'rum, Timo? Martin PBM-5 Mariner 1/112  Gruebe10

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Martin PBM-5 Mariner 1/112  Empty Re: Martin PBM-5 Mariner 1/112

Beitrag von Gravedigger77 am Di 26 März 2019, 08:56

Hab ich mir Irgendwie so angewöhnt.
Und wegen der Phase Jörg.
So viele kommen da nicht mehr.Roofl Roofl
Es müssen nur noch die Bordgeschütze in den Rumpf und dieser dann an die Flügel.
Muss mir aber erst noch den passenden Grauton besorgen.
Sonst wäre die PBM glaub schon am gestern fertig geworden Grinsen

Aber mal ne Frage an dich als Experte. Ich habe die Kammern für die Bomben innen mal weiss gemacht soaus dem bauchgefühl heraus.
Weist du ob das passt. Hab bisher festgestellt das die Innenräume meistens weiss sind.
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Martin PBM-5 Mariner 1/112  Empty Re: Martin PBM-5 Mariner 1/112

Beitrag von Jörg am Di 26 März 2019, 11:07

Okay, Timo ... Wink

Die Bombenschächte waren meines Wissens (!?) innen mit Zinkchromatgrün gespritzt;
ein eigentümlicher, grünlich-gelber Farbton, der farblich variierte.

Zwar nicht ganz richtig, aber alternativ könnte man z.B. Revell 362 dafür nehmen.
Diesen Farbton kannst Du dann auch für den Innenbereich im Rumpf verwenden.

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Martin PBM-5 Mariner 1/112  Empty Re: Martin PBM-5 Mariner 1/112

Beitrag von Gravedigger77 am Di 26 März 2019, 11:12

Danke Jörg.
Dann wird die Farbe auch noch mit geordert Freundschaft
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Martin PBM-5 Mariner 1/112  Empty Re: Martin PBM-5 Mariner 1/112

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten