Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Do 07 März 2019, 13:01

Servus Staplerfahrer!
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Gabelstapler_0011

Auf vielfachen Wunsch eines einzelnen (Basti Wink ) gibt's einen kleinen Umbaubericht meines AMEWI-Staplers.
Und ich kann Euch sagen: DAS ist auch bitter nötig! Man traut seinen Augen nicht was da so verbaut ist. Staunender Smilie

Ich fang' mal mit ein paar Bilders an:

Kaum entfernt man 10 (zehn!) Schrauben, schon geht der Deckel ab
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02212


Die Kabel zum Aufbau abgezogen (für die Beleuchtung) und begonnen, Sachen abzuschrauben
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02213


Der Rest der unnötigen Elektrik, "Lenkservo", Kabel und Lautsprecher sind entfernt
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02211


Die nächsten beiden Bilder zeigen das Gegengewicht (braune Vollmetallstäbe) um die lenkbaren Hinterräder
auf dem Boden zu halten wenn's "vorne" schwer beladen ist
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02215


Wenn der gesamte Stapler so gute 3 kg wiegt dann entfallen auf das Gegengewicht mindestens 2 kg affraid
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02214


Die Anlenkung der Hinterräder (das "Servo" ist bereits ausgebaut)
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02216


Die komplette Hinterachse inkl. Räder in Einzelteile zerlegt
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02217


Und hier das Highlight der Lenkung: das Servo, ich nenn's einfach mal so... Wink
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02218


Das Innenleben des Servos... Ablachender
Ohne Stellpotentiometer, ohne Elektronik, einfach ohne alles... Rolling eyes
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02220


Das Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Gemischte_herzen_0172stück der Fernsteuerung:  Abrollender Smilie
Die Empfängerplatine inkl. aller Anschlüsse für die Stell- und Fahrmotoren und sämtlicher LEDs und den Lautsprecher !!
Das schwarze Stück Litze ist die 2.4 GHz Antenne
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02219


Das "edle Teil" von unten...
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02222


Hier sieht man die unglaubliche Präzision und Sorgfalt, die beim Anlöten der Litzen angewandt wurde... Abrollender Smilie
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02224


Ich hab' nicht mal dran gezogen sondern wollte das Kabel nur etwas zur Seite bewegen... und ab war der Draht! Daumen runter
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02225


Sodele, Freunde des Gabelstapelns... sunny
Das war ein kleiner (schockierender?) Blick ins Innenleben meiner Neuerwerbung.

Jetzt wart' ich mal auf einen bestellten Empfänger für meinen Spektrum DX9 Sender und such' mir in der
Zwischenzeit ein kräftiges und günstiges Lenkservo aus. Das muß nicht schnell sein aber jede Menge Dampf haben.
Schaumer mal...


Bis denne... Winker 2
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Al.Schuch am Do 07 März 2019, 13:06

Nach den Anschauungsunterricht bin ich sehr auf deinen Umbaubericht gespannt.

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Der Boss am Do 07 März 2019, 13:08

Moin Gerhard

Man kann sich aber auch anstellen.  Pfeffer sunny sunny Nix wie weg Nix wie weg
Der Boss
Der Boss
Superkleber
Superkleber

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Do 07 März 2019, 13:08

Al.Schuch schrieb:Nach den Anschauungsunterricht bin ich sehr auf deinen Umbaubericht gespannt.

Gruß
Alex

Ich auch, Alex! Embarassed sunny
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Do 07 März 2019, 13:11

Der Boss schrieb:Moin Gerhard

Man kann sich aber auch anstellen.  Pfeffer sunny sunny Nix wie weg Nix wie weg
Tja, so bin ich halt mal, Wolle! Auahahn Ablachender
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Al.Schuch am Do 07 März 2019, 13:34

Hab mir gerade nochmal das Datenblatt des Herstellers durchgelesen,klar,das Teil ist auf Kinder zugeschnitten.
Für diese Größe ist der Preis noch annehmbar, kannst ja bei Gelegenheit mal verraten, wie viel Moneten du für den Umbau brauchst.
Baust du auch was am Anhänger um?
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Do 07 März 2019, 14:21

Servus ALex,

ich denk' der Hänger bleibt erstmal so wie er ist, erstmal... Wink

Tja, was wird's kosten?

Einen DSMX-Empfänger für meine Spektrum DX9 brauch' ich auf jeden Fall.
Aber da nehm' ich keine Original-Empfänger; die kosten mir dann doch etwas zuviel.

In der Bucht bekommt man 2 Stück zum Preis von nicht mal einem original Empfänger.
Schaumer mal ob die auch das halten was sie versprechen.
Code:
https://www.ebay.de/itm/2X-V710-TOP-Empf%C3%A4nger-f%C3%BCr-DSMX-DSM2-Spektrum-Receiver-PPM-7Ch-ca-1700m-G64m2/254068734751?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649

Reglertechnisch werd' ich das vorhandene "Material" aufarbeiten.
Die hier waren eigentlich gedacht um meine Yacht Jaguar anzutreiben, mußten aber dann doch im Ersatzteile-Pool ihr Dasein fristen. Embarassed

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02226

Sind zwar etwas "quietschig", haben aber auf jeden Fall genügend Power und ein starkes BEC integriert.
Einer ist für den Fahrmotor gedacht und der zweite für den Hubmotor.

Und das Lenkservo: Da bin ich noch auf der Suche. Aber da es für 20-25 Euronen schon erstaunlich
kräftige Kerlchen gibt, wird meine Suche (hoffentlich) nicht zu lange dauern. Wink
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Gravedigger77 am Do 07 März 2019, 14:25

Na da setzt ich mich doch mal mit dazu.
Das klingt so als ob es hochinteressant wird.


Ja die Lenkservos kenn ich sehr gut.
Sind in den ganzen RC Autos von meinen Kids auch so realisiert
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Al.Schuch am Do 07 März 2019, 14:33

Bei den Mengen an Kabeln wirds mir jetzt schon schwindelig.
Hab mir gerade mal den link angesehen...Standort Deutschland, das ist schon mal gut, beim Chinaman wartest du Monatelang und musst damit rechnen, das du das Material noch nicht mal bekommst.

Ich hatte dort vor längerem via E-Bay, was bestellt und nach 4 mon. mal nachgefragt, wo die Sachen denn bleiben.
Daraufhin haben die mir alles nochmal kostenlos geschickt, netter Service, aber auch das blieb verschwunden.
Also hab ich es gelassen.

Momentan ist ein Buch aus Brexien überfällig.
Vermutlich genauso verschwunden, wie inzwischen 8 Sendungen in den letzten 5 Monaten. :-((


avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Do 07 März 2019, 16:23

Gravedigger77 schrieb:Na da setzt ich mich doch mal mit dazu.
Das klingt so als ob es hochinteressant wird.


Ja die Lenkservos kenn ich sehr gut.
Sind in den ganzen RC Autos von meinen Kids auch so realisiert
Servus Timo, Freundschaft

cool daß Du auch mit dabei bist!
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Do 07 März 2019, 16:29

Hi Alex,

och, das mit den Kabeln sieht viel schlimmer aus als es ist.
Man muß sich nur die richtigen welchen aussuchen, dann klappt's auch mit'm Strom. Grinsen

Ja, dann hoffe ich doch mal daß die beiden Empfänger wirklich so zeitnah ausgeliefert
werden, wie's im Angebot versprochen wird, sonst ... auauau
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von T-Rex 550 am Do 07 März 2019, 19:07

Verrüü sänk ju viele teims Cool

Amewi ? Steht da nicht huina drauf ? Roofl
Ernst beiseite , ist wohl eh die gleiche Schmiede , inkl diecast usw Very Happy

Bei dem Händler hab ich schon einige Teile bestellt und die kamen Alle an Very Happy
Passen die Regler von der Größe her rein ?
T-Rex 550
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Do 07 März 2019, 20:50

T-Rex 550 schrieb:Verrüü sänk ju viele teims Cool
Bacardi-Joe: Bassd scho, Basti!

Amewi ? Steht da nicht huina drauf ? Roofl
Ernst beiseite , ist wohl eh die gleiche Schmiede , inkl diecast usw Very Happy

Bei dem Händler hab ich schon einige Teile bestellt und die kamen Alle an Very Happy
Passen die Regler von der Größe her rein ?

Tja, bei den vielen verschiedenen "Chinamännern" weiß man nie so genau wer zu wem gehört und warum überhaupt... scratch Ablachender

Ja Basti, ich denk' mal in diesem 1:10 Gehäuse ist massig Platz für alle benötigten Teile. Mal 'ne Platzprobe machen später.
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von T-Rex 550 am Do 07 März 2019, 21:42

Bin gespannt Wink
T-Rex 550
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von John-H. am Do 07 März 2019, 21:50

Na da bin ich gespannt wie die Geschichte weiter geht, Gernhard. Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Do 07 März 2019, 22:28

Naamd Ihr Gabelstapler-Fahrer,
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Gabelstapler_0004

Weil ich ein neugieriges Kerlchen bin, hab' ich mal so aus Spaß den Sender zerlegt.
Das gehört jetzt nicht unbedingt zum Baubericht aber ich denke, so ein Sender-Innenleben ist doch mal ganz interessant.

Die Pixelchen:

Äußerst übersichtlich (mehr ist wirklich nicht drin) No
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02229


Das ist alles was an aktiven "Bauelementen" vorhanden ist
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02227



Und das hier ist der absolute Abschuß:
Um dem Sender etwas mehr Gewicht und damit den Anschein von Wertigkeit zu verleihen, ist in der Rückwand
wahrhaftig ein Stück Metallrundstab verbaut (der gleiche wie er 2x als Gegengewicht dient im Stapler über der Hinterachse!)

I believe i break together !! (Übersetzung: Ich glaube ich brech' zusammen !!) Ablachender

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02228


Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02231



Für die Tonne...Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Muelltonne_smilie_0008
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02230



Ok, das wars.

Ich geh' jetzt den abendlichen Kaffee ansetzen für's Frauchen und für mich...
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Tassen_0067   Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Tassen_0067
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von T-Rex 550 am Do 07 März 2019, 22:46

Oh , a look in the "fakemitter" ...... i think i spider .... absolutly cute Roofl

Das is kein fake Gewicht , eher Ersatz , wenn das im Stapler mal verrottet ist Roofl
T-Rex 550
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Straßenbahner am Fr 08 März 2019, 00:08

Vielleicht gehört der Metallstab zur Ferritantenne. Embarassed Suspect
Na ja mal fragen darf man doch, oder??? Pfeffer

Gruß Helmut Winker 2
Straßenbahner
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Fr 08 März 2019, 11:39

Straßenbahner schrieb:Vielleicht gehört der Metallstab zur Ferritantenne. Embarassed Suspect
Na ja mal fragen darf man doch, oder??? Pfeffer

Gruß Helmut Winker 2

Genau Helmut, Du Witzbold  sunny
Weil im Sender ist ja auch noch ein kleines Radio verbaut...Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Radios_0014 (Lang-, Mittel- oder Kurzwelle Question )

Nein, im Ernst jetz' mal:
Hier ist die Antenne für die 2.4 GHz Sendeeinheit. Guggsd Du shocked
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02232
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Fr 08 März 2019, 13:29

Kleines Update zum Servo:

Das hier isses geworden.
Code:
http://www.modellbauparadies.de/epages/Edi_sModellbauparadies.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Edi_sModellbauparadies/Products/SRT201-T2M

Ja, ist jetzt mehr als ich eigentlich ausgeben wollte, aber da
beim letzten Servokauf bei "1-2-3-Deins" für den Tamiya MAN ein bißchen Geduld  gefragt war,
hab' ich mich für den (fast) örtlichen Modellbauhenkel entschieden und bin fündig geworden.

Die Servodaten lt. Aufkleber schauen doch gut aus, oder?
Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02233

Jetzt muß das gute Stück nur noch irgendwie seinen Platz finden, aber erst nachdem ich mir überlegt habe,
wie ich eine neue Hinterachse da rein kriege ohne einen meiner Tobsuchtsanfälle Wütend ausleben zu müssen weil wieder
mal nix so funzt wie ich mir das vorstelle... Rolling eyes
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von John-H. am Fr 08 März 2019, 14:13

.... in dem Link steht aber das die 20KG nur bei einer Spannung von 7,4V bewegt werden,
was stimmt denn da nun Question scratch

Da aus einem handelsüblichem Empfänger max. 5 - 6V kommen,
müßte man dem Servo ja eine externe Stromquelle spendieren,
damit er seine volle Leistung abgeben kann! Rolling eyes
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Fr 08 März 2019, 14:22

Ja John, das hab' ich auch gesehen.
Aber ich gehe mal davon aus daß auf dem Aufkleber die richtigen Daten stehen.
Die Beschreibung für Produkte auf Edi's Homepage ist (leider) nicht immer die,
die vom Hersteller für das Produkt geliefert wird.
Manchmal geht's da etwas durcheinander beim Edi... Pfeffer

Aber kräftig genug isses allemal, denke ich. scratch
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von T-Rex 550 am Fr 08 März 2019, 21:02

Die neuen Generationen von Empfängern können die 7,4v verdauen , nicht Alle , aber einige Hersteller habens gemacht Very Happy
T-Rex 550
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Sa 09 März 2019, 13:33

Für John u. Basti zwecks Servo-Spannungsversorgung:

Der Empfänger den ich verwenden werde, hat einen zulässigen Spannungsbereich von 3,5V bis 9,6V .

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Dsc02310

Also gibt's kein Problem mit einem 2S Lipo (7,4V) als Fahrakku, an dessen Balancerkabel
ich gleichzeitig die Empfängerspannung abgreifen könnte.
Somit bekäme auch das Lenkservo die vollen 7,4V Spannung ab und dürfte zufrieden sein. Wink

Nur am Fahrtregler MUSS ich dann unbedingt den Pluspol des Empfängeranschlußkabels isolieren.


In ein paar Minuten gibt's noch kleine Demo-Videos vom Testlauf des Fahr- und des Hubmotors mit elektron. Regler.


Bis gleich... Winker 2
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Bacardi-Joe am Sa 09 März 2019, 14:21

Ein paar bewegte Bilder von die Motors: Grinsen

Fahrmotor:


Hubmotor:


Was will man mehr: Alles funzt... sunny
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10 Empty Re: Umbaubericht meines Gabelstaplers von AMEWI im Maßstab 1:10

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten