Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Seite 4 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Mo 18 März 2019, 14:55

Nein ich lache nicht, das hilft dir ja nicht.
Messing ist leicht zu löten,
beide zu verbindeden Lötstellen müssen fettfrei sein.
Dann beide Stellen mittels Lötkolben heiß machen und verzinnen,
beide Teile unverrutschbar aneinander legen und mit dem Lötkolben erhitzen.
Fertig!
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Al.Schuch am Mo 18 März 2019, 15:09

Wenns nur so einfach wäre.
Diese Vorgehensweise mache ich ja und es kommt entweder nix bei raus, oder ich brauch unendlich viel Lötzinn, bis es mal haftet. affraid
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Feuerwehr am Mo 18 März 2019, 16:36

zeig doch mal den Lötkolben und das Zinn das du verwendest
mfg günther
Feuerwehr
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Mo 18 März 2019, 19:52

Mein Tagewerk heute,
Antennenmast abkippbar mit Aufnahme und Antenne.

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0188

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0189

Den Mast erst anheben, dann kann man ihn kippen.

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0190

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0191
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Mo 18 März 2019, 21:05

Winker Hello

Cool Cool Cool

Wink Freundschaft
Floki der Bootsbauer
Floki der Bootsbauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Feuerwehr am Mo 18 März 2019, 21:24

Hallo Reinhard
Die Befestigung des Antennen Mastes ist deiner nicht würdig
Eine Kreuzschlitz Schrauben bitte nicht
Mfg Günther
Feuerwehr
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von waterspeed am Mo 18 März 2019, 22:58

Feuerwehr schrieb:Hallo Reinhard
Die Befestigung des Antennen Mastes ist deiner nicht würdig
Eine Kreuzschlitz Schrauben bitte nicht
Mfg Günther

....das stimmt!  Reinhard, das bekommst du "feiner" hin.
Ich finde die Schraube, ob Kreuzschlitz oder nicht einfach zu groß.
Da fällt dir sicher noch was ein.
waterspeed
waterspeed
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von NWRR am Di 19 März 2019, 07:55

Moin, die Schleuderscheibe gibts beim Modellbaukaufhaus als Ätzteil ....

sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Di 19 März 2019, 09:20

Moin moin liebe Kammeraden,

@ Helmut und Heinz Werner, die Schaube isr o,8 mm der Kopf 1 mm Durchmesser. Habe
im Uhrmacher Bereich gefunden. Ein winziger Tropfen Farbe.....................
Das konntet ihr nicht wissen.
ABER jetzt kommts richtig dicke, ich werde den Mast komplett umbauen müssen weil ich Esel die Antenne vor statt hinter den dem Mast angebracht habe.

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_ko11
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Feuerwehr am Di 19 März 2019, 10:10

ok
mfg günther
Feuerwehr
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Di 19 März 2019, 12:52

Antennenmast ist umgebaut.............................

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0192

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0193

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0194


Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Di 19 März 2019, 17:48

Radarturm ist fertig, Scheinwerfer funzt...........
WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0197

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0196

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0195

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0198
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Rudolf am Di 19 März 2019, 20:22

Hallo Reinhard,

echt schöner Aufbau, den Du da gezaubert hast. Deine Metallarbeiten dazu sehen richtig gut aus. Bin gespannt wie es weiter geht.

Herzlichen Gruß
Rudolf
avatar
Rudolf
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Mi 20 März 2019, 08:52

Hallo Rudolf,
ich freue mich wenn es dir gefällt. Der Radarschirm dreht 50 UpM. Heute will ich die Pos. Lampen bauen und anbringen. Dazu den Windschutz dür den Außenstand.
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von John-H. am Mi 20 März 2019, 09:18

Sieht gut aus was du da bisher gebaut hast Reinhard. 2 Daumen
Kannst du den Mast jetzt noch kippen, oder steht das Radar im weg Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Al.Schuch am Mi 20 März 2019, 13:48

Hallo Reinhard.
Da kann ich mich John nur anschließen.
Du und vor allem Günther wollten meinen Lötkolben und das Lötzinn sehen.
Hier sind sie:

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Sam_2311

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Sam_2312

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Mi 20 März 2019, 14:11

He John,
ich freue mich das dir meine Arbeit gefällt.
Heute morgen habe ich die Borde für die Positionsleuchten Backbord/Steuerbord gebastelt und etwas gemalert, wie immer mit dem Pinsel und Acrylfarbe. Der Suchscheinwerfer ist vom Modell übrig geblieben. Leider fehlt das Glas............
Der Mast ist weiterhin kippbar, aber nur noch eingeschränkt. Das Handycap hatte das Original aber auch.


WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0199

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0201

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0200
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Mi 20 März 2019, 14:27

Hallo Alex, ich habe dir eine PN geschickt.
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Gravedigger77 am Mi 20 März 2019, 14:30

Klasse Reinhard.
Dumachst da ein echtes Schmuckstück draus.
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Feuerwehr am Mi 20 März 2019, 16:59

hallo Alex
danke für die Bilder
der Lötkolben ist sehr gut geeignet für Lötungen in elektronischen Schaltungen
ich schätze er hat ca 16 Watt
das Lötzinn ist meiner Meinung nach auch gut
aber der Lötkolben ist einfach zu klein zu wenig el Leistung
ein Lötkolben mit 50 Watt el Leistung erzeugt einfach mehr wärme und das löten sollte klappen
mit einen 16 Watt Lötkolben bringst du das messingblech nicht auf Temperatur und das Lot kann nicht schmelzen
versuch mal bitte einen stärkeren (mehr elektrische Leistung)Lötkolben das sollte klappen
mfg günther
Feuerwehr
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Mi 20 März 2019, 18:31

Nabend Timo,
heute Nachmittag habe ich die Fensterrahmen und den Aufbau innen weiß gemalt. Die Decks natürlich auch.
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Do 21 März 2019, 19:44

Die Schleuderscheiben im Modellkaufhaus passten leider nicht für dieses Modell, drum habe ich mir so geholfen...

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0202

Brushless Motor mit Kupplung und Welle sind am Platz,
jetzt kann das Ruder mit Servo rein. Danach werde ich den Rumpf laminieren und von innen mit Epoxi ausgießen.

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Img_0204
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Feuerwehr am Do 21 März 2019, 20:16

Cool ein Bruhsles Motor
Mfg Günther
Feuerwehr
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Bacardi-Joe am Do 21 März 2019, 22:25

Servus Reinhard Winker 2

ist das hier der BL-Motor den Du verbaut hast?
Code:
https://hobbyking.com/de_de/hobbyking-2825-1950kv-funfighter-replacement-brushless-outrunner-motor.html

- Du nimmst also einen Flugmotor und treibst damit den Schiffspropeller direkt an?
- Hast Du auch schon den passenden Brushless-Regler dazu?
- Mit welcher Spannung bzw. welchem Akkutyp wirst Du den Motor betreiben?

Bitte nicht falsch verstehen:
Meine Fragen sind völlig wertfrei und dienen nur dazu, meine Neugier zu befriedigen...  sunny
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Straßenbahner am Do 21 März 2019, 23:01

Na ja das ist ein Schiff der Wasserschutzpolizei und die sind schnell unterwegs.

Der Motor hat Umdrehung / Volt: 1950 Umin/V das sind bei 2S LiPo   2 x 3,7V x 1950U/(MinV) = 14430 U/min. Leerlaufdrehzahl
Ob das die Schiffsschraube abkann? Reinhard hat das bestimmt im Griff.

Gruß Helmut Winker 2
Straßenbahner
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee - Seite 4 Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten