Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Mi 13 Feb 2019, 19:03

Die WS14 wurde als Dienstboot der WSP Baden Württenberg
von der BODAN Werft  für den Einsatz auf dem Bodensee gebaut.
Die Indienststellung erfolgte 1955 mit Heimathafen Friedrichshafen.
Bei der Indienststellung hatte das Schiff einen Aufbau aus Teakholz.
Dieser wurde 1967 durch einen leichteren aus ALU ersetzt.
Nach der Ausmusterung 1982 als Polizeischiff  ging es in privatem Besitz über
und fährt noch heute auf dem Rhein/Main/Neckar.


Das Schiff ist  21 m lang, 19,6 m breit,
mit dem 450 PS Motor erreichte es eine Höchstgeschwindigkeit von 33Km/h.
Eine Tankfüllung reichte bei Vollast für ~ 500 km.

Das Modell ist 70 cm lang und 12,5 cm breit.
Ich werde es mit einem Brushless Motor mit hoher Drehzahl bauen,
Ziel: Tempo bei geringem Energieverbrauch.

Und so schaut das Modell im Moment noch aus ...

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0141
WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0142

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0144

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0146

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0145

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0147

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0148

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0149

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0151

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0150

Damit sich dieser erbärmliche Zustand bald ändert gehe ich schnell in die  Ins Bett 1  um morgenin in den Keller WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Animie11
zu flitzen und mit der Arbeit beginnen.
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Der Rentner am Mi 13 Feb 2019, 21:38

Na ja Reinhard,
Schick mal eine gute Reinigungsfirma da durch, und schon........... sunny

Viel Spass..... Winker 3
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Der Boss am Mi 13 Feb 2019, 22:14

Moin Reinhard

Da hast du ne Menge Arbeit an Land gezogen.

Ich bin gespannt wie es in deinen Händen wieder zum Leben erweckt wird. Cool
Der Boss
Der Boss
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von John-H. am Mi 13 Feb 2019, 22:42

Viel Spaß Reinhard,
Holz ist ja dein Bereich, da wird dir ein Teakholz Aufbau nicht soooo schwer fallen,
aber ne Menge Arbeit ist es trotzdem! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Do 14 Feb 2019, 10:45

Moin Reinhard, Wolle und John,
ich freue mich wenn ihr bei dem Wieder Aufbau meine Gäste seit und mir mit Rat und Kritik zur Seite stehen werdet.
Eine Frage habe ich schon zu Anfang, seht ihr Anker und Winde?
Wie etwa muß die Winde aussehen oder liegt sie unter Deck?
Ist das der richtige Anker, sieht mir schon etwas komisch aus?

Bitte helft mir, lasst mich nicht dumm .....................
WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0153
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Al.Schuch am Do 14 Feb 2019, 11:44

Hallo Reinhard.
Erstmal viel Erfolg bei der Renovierung.
Ich bin auf dein Ergebnis gespannt.

Wegen dem Ankergeschirr...frag doch einfach bei der Wasserschutz nach, die müssten doch Unterlagen haben.
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von John-H. am Do 14 Feb 2019, 12:14

Moin Reinhard,
ob die Winde auf oder unter Deck war kann ich dir nicht beantworten,
aber ich denke das dieser Anker der falsche ist!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Der Boss am Do 14 Feb 2019, 12:30

John-H. schrieb:Moin Reinhard,
aber ich denke das dieser Anker der falsche ist!

Sehe ich genauso wie John.
Der Boss
Der Boss
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Do 14 Feb 2019, 13:45

He Wolle,
ich habe die WSR Friedrichshafen angeschrieben und um Fotos oder andere Unterlagen gebeten. Jetzt werde ich noch die Werft anschreiben, mal sehen was draus wird...............
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von ullie46 am Do 14 Feb 2019, 15:59

Hallo Reinhard.

Da ich Dich nicht dumm sterben lassen will, um es mit Deinen Worten zu sagen:
Hier mal ein Foto vom Original

Code:
https://shop.vth.de/url-key-395/schiffsmodelle/ws-14.html

Die Winde steht an Deck. Soweit richtig. Auf Deinem Modell steht eine "Yachtwinde". Im Original hast Du eher einen geshlossenen Kasten.
Der Anker ist ein "Hallanker" (Kannst Du Dir mal im Netz so ansehen. Weitere Fotos und Bauberichte zur WS 14 gibt es da auch.

Gruß  Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Der Boss am Do 14 Feb 2019, 17:03

Plastikschiff schrieb:He Wolle,
ich habe die WSR Friedrichshafen angeschrieben und um Fotos oder andere Unterlagen gebeten. Jetzt werde ich noch die Werft anschreiben, mal sehen was draus wird...............

Na, da bin ich ja mal gespannt. Massstab
Der Boss
Der Boss
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Do 14 Feb 2019, 18:56

He Ulli,
danke für LINK und Anker.

@ Wolle
Soweit ich in Erfahrung gebracht habe gibt es die Werft nicht mehr. Mal sehn was
noch zu bekommen ist.
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Fr 15 Feb 2019, 13:43

Hallo ihe Lieben,
die BODAN Werft in Friedrichshafen hat auf meine Anfrage und Bitte um Unterlagen reagiert:


Herr Dittman schrieb:Guten Tag Herr Wilkens,

danke für Ihre Anfrage.

Wir sind mittlerweile umgezogen und haben unser Archiv unsortiert eingelagert.
Das Suchen der Unterlegen - sollten noch welche verfügbar sein - würde leider für uns einen unverhältnismäßigen Aufwand bedeuten.
Daher kann ich Ihnen hier leider keine Daten zur Verfügung stellen.

Mit freundlichen Grüßen
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Robert Dittmann
Personendaten zensiert. - John

Das macht mich sprachlos, so eine Firma mit "Schuhkarton" Archiv..............................


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Aber auch die WSP Friedrichshafen hat schon auf meine Bitte reagiert:

Klaus Becker schrieb:
Hallo Herr Wilkens,
vielen Dank für Ihre Anfrage. Für den Bau Ihres Schiffsmodell WS 14 könnte ich Ihnen einige Informationen/Bilder zukommen lassen.
Allerdings schaffe ich dies erst im Laufe der nächsten Woche.

Mit freundlichen Grüßen aus Friedrichshafen
Klaus Becker
Personendaten zensiert - John

Jetzt bin ich aber gespannt was ich an Unterlagen bekommen werde, euch werde ich berichten.


Zuletzt von John-H. am Fr 15 Feb 2019, 15:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Beitrag zensiert!!)
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von John-H. am Fr 15 Feb 2019, 15:15

Die Raktion der Werft ist nicht ungewöhnlich!
Speziell allte Pläne die nicht digitalisiert vor liegen werden in chaotischen Archiven abgelegt und meißt vergessen,
der alte Archivar der genau wußte wo die liegen.... aber der ist mittlerweile im Ruhestand! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Al.Schuch am Fr 15 Feb 2019, 15:21

Das übliche eben.
Das ist bei den großen Staatsarchiven auch nicht anderst.
Ich fragte mal was beim Militärarchiv in Freiburg nach, da hieß es auch..."Komm vorbei und such selbst"

Ich bin schon auf die Bilder gespannt.
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Fr 15 Feb 2019, 17:49

Hier schon mal ein paar Bilder die mir ein Kollege zugeschickt hat.
Als Polizeiboot hatte das Schiff nur einen Anker an Backbord, wie zu sehen keinen Kran und kein Beiboot.

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee 000210

So schaut das Schiff heute als Privatschiff aus, denke ich.

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee S-l16011

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee S-l16012

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee S-l16010
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Der Boss am Fr 15 Feb 2019, 17:56

Moin Reinhard

Auch ein schönes Schiff.

Bin auf weitere Bilder gespannt.
Der Boss
Der Boss
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Do 28 Feb 2019, 19:43

Hallo miteinander,
meine Recherche geht dem Ende zu. Meine Vorarbeiten laufen an. Als erstes habe ich die Oberlichter neu gebaut. Aus Teakholz wie 1955 von unten sind LED weiß/warm eingebaut.
Aber schaut selber vorher.............
WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0156

............und hinterher
WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0158

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0159

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Img_0157

Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Der Boss am Do 28 Feb 2019, 20:43

Moin Reinhard

Endlich geht´s los. Wink Wink Wink

Der Anfang ist gemacht, sieht Edel aus. Cool
Der Boss
Der Boss
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Fr 01 März 2019, 11:00

Moin Wolle,
danke schön. Die Scharniere sehen schon etwas schief aus in der Macro Aufnahme. Man muß beachten das die Schraube nur 1/2 mm klein sind. Trotzdem geh ich da noch mal ran. Ist eben was für immer, irgendwann würde es mich ärgern.

Korrektur:
Bei der Teakholz Ausführung 1955 sind entweder die Scharniere nicht sichtbar gewesen uder die Deckel waren nicht zu öffnen, also weg damit.
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von rmo am Fr 01 März 2019, 11:54

Moin Reinhard,
der Anfang ist getan.

Ich sehe dann auch mal zu.
rmo
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Fr 01 März 2019, 12:13

He Raine,
danke für dein Interesse, bitte nimm Platz. Aber ein bisschen Geduld braucht es schon.
Ein neues Modell zu bauen ist einfacher.
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Plastikschiff am Fr 01 März 2019, 18:25

Hallo liebe Freunde,
ich habe heute den Rumpf rundum gereinigt und angeschliffen. Mit dem Ergebnis das der Rumpf hin ist. Von vorne bis hinten an vielen Stellen aufgerissen. Um noch etwas zu retten muß der Rumpf von außen complett laminiert werden. Das Deck musste ich von vorne bis hinten öffnen weil die Spanten geschlossen waren und weder Stevenrohr noch Ruder eingebaut waren. Das Modell hat nie RC gesehen oder gar Wasser unterm Kiel gehabt. Und das Deck komplett neu fertigen Pfeffer ................................
Scheibenkleister neeeee, das Modell ist keine 5 € wert. Habe mich verkauft, aber was ich anfange das wird auch fertig..................
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Feuerwehr am Fr 01 März 2019, 22:54

Genau die richtige Aufgabe für dich
Mfg Günther
Feuerwehr
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Schlossherr am Fr 01 März 2019, 22:55

Hallo Reinhard, da drängel ich mich mal durch und nehme Platz in der 1. Reihe.
Warum? wegen Deinem letzten Satzteil:
Reinhold schrieb:Habe mich verkauft, aber was ich anfange das wird auch fertig..................

Sehr guter Plan für ein lohnendes Objekt.
Schlossherr
Schlossherr
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

WS 14 Friedrichshafen/Bodensee Empty Re: WS 14 Friedrichshafen/Bodensee

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten