Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Al.Schuch am Do 28 März 2019, 12:34

Tja, ich vermute mal, weil die Geschichte der "B" feststeht und hundertfach erzählt ist. scratch
Auch,wie sie wann aussah. study
Was allerdings die allerwenigsten wissen, das sie im Okt. 1940 kurzzeitig auch eine Sichtverkürzende, dunkelgraue Rumpfbemalung hatte. Staunender Smilie
Schau mal hier:

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 3a11

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 4a11


Das wäre z.B. bei der "Tirpitz" völlig anderst. shocked
Die hatte unzählige Tarnungen.
Ich hatte die große Ehre, den letzten Bordflieger der Tirpitz zu kennen und der berichtete, das ständig am Schiff rumgepinselt wurde und sogar ganze Wälder zur Tarnung auf dem Schiff angepflanzt wurden. Wink
Inzwischen hab ich ein Bild gefunden, wo man das ausschnittsweise sieht.

Ich habe bislang von dieser besonderen Livetarnung noch nie ein Modell gesehen.

Wie schon geschrieben, DIR muss das Modell gefallen und wenn es Lila mit grünen Punkten ist, mit nem Rosa Bommel obendrauf.....bitte sehr ! Gentleman  sunny

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Der Rentner am Do 28 März 2019, 13:31

Ablachender  Ablachender
Danke Alex,
auch für die Fotos der frühen Tarnbemalung.
Aber ein Kriegsschiff mit Wald scratch  muss lustig ausgesehn haben

Es gibt da einen schönen,lustigen Film "Ein Rosarotes U-Boot" sunny lol!

So, und jetzt genug gejammert... Ich warte auf die nächsten Ausgaben.... Grinsen
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Al.Schuch am Do 28 März 2019, 13:47

Immer gerne. Freundschaft
Allerdings muss man immer bedenken, das diese Tarnung angebracht war, als die "B" noch nicht fertig ausgerüstet war. Wink
Wenn du möchtest, schick ich dir gerne alle Bemalungen vom Schiff. Very Happy

Oh ja, DEN Film kenne ich nur zu gut.
Herrlich gemacht, ich sehe ihn mir immer wieder gerne an. Abrollender Smilie  Abrollender Smilie  Ablachender  Ablachender

Die Japaner versteckten nen kompletten Flugzeugträger, indem sie da ein ganzes Küstendorf draufbauten, und ihn zu einem Teil der Umgebung machten. Staunender Smilie
Das Schiff wurde nur durch Zufall von nem Tiefflieger entdeckt.
Genau, genug gejammert, ich bin auf deine weiteren Berichte gespannt. sunny
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Der Rentner am Do 28 März 2019, 15:54

So, die nächsten Ausgaben sind da,
aber von Ausgabe 9 fehlt das Begleitheft,
Also angerufen, kommt natürlich hinterher.

Im laufe des Gesprächs kamen wir dann auf die lange Wartezeit zu sprechen.
Aussage: " Man hat mit 7000 Bestellungen gerechnet,
inzwischen ist man bei 30 000" affraid

Wist ihr Bescheid, legt euch wieder hin Very Happy
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Der Rentner am Mi 17 Apr 2019, 22:43

Ein wenig gings weiter,
aber direkt mal eine Frage an die Experten
Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0110
Diese Dinger da, (werden in der BA als Gelenke beschrieben)
wozu waren die eigentlich gedacht ???
In der Dokumentation hab ich noch nichts darüber gefunden.

und so siehts bis jetzt aus....
Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0111
Der Antrieb für die Anker wurde eingebaut,
Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0112
Alle Zahnräder wurden mit Graphit behandelt,
deswegen die etwas dunkle Tönung....
Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0113
und ein paar Kleinteile wurden auch schon mal installiert.


Bis Demnächst Winker 3
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Jan Giese am Mi 17 Apr 2019, 23:42

Moin Reinhard,

ich bin zwar ganz gewiss kein Experte, aber ich meine gelesen zu haben, dass die Wellenbrecher umgelegt werden konnten und diese "Gelenke" die Halter waren. Auf den mir vorliegenden Bildern kann ich das auf die Schnelle nicht genau erkenn.

avatar
Jan Giese
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Kelles Kleener am Do 18 Apr 2019, 02:02

Jan Giese schrieb:
Auf den mir vorliegenden Bildern kann ich das auf die Schnelle nicht genau erkenn.


Hilft das hier vielleicht?

Code:
https://i.pinimg.com/originals/64/a2/f6/64a2f61df7207be44a32e69f88207f30.jpg

Code:
https://www.worldwarphotos.info/wp-content/gallery/germany/kriegsmarine/tirpitz/Tirpitz_Baltic_Sea_October1941_2.jpg

Ist von Tirpitz, aber in dem Aspekt sollten die beiden eigentlich Baugleich sein.
Kelles Kleener
Kelles Kleener
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Der Rentner am Do 18 Apr 2019, 12:57

Danke für die Links Tobi,
Also waren diese Gelenke doch wohl nur als Verstärkungsstreben gedacht.
und ich dachte das wären Hydraulikzylinder oder sowas ähnliches..... Embarassed
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Der Rentner am Do 30 Mai 2019, 12:47

So, die nächsten Ausgaben sind soweit verbaut,
ein Funktionstest, mit Erfolg, hat stattgefunden
und ein Lichtleiterkabel leutet...... Very Happy
Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0120

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0121

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0122

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0123

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0124

Bis Demnächst Winker 3
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von maxl am Do 30 Mai 2019, 18:35

Schöne Baufortschritte, Reinhard! Dieser Ganzmetall-Bismarck-Bausatz ist schon eine Extra-Nummer. Ich habe die Anfänge ja beim Treffen gesehen. Nun bin ich doch neugierig, wie es weitergeht...
Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Der Rentner am So 16 Jun 2019, 11:50

Die Ausgaben 20-23
Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0134

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0135

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0136
Hier musste viel Kleinzeug an- und Eingeklebt werden

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0138

Das wars auch schon wieder

Bis Demnächst Winker 3
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Der Rentner am Mo 08 Jul 2019, 21:31

Die Ausgaben 24-27
Ja, bei mir dauert es immer etwas länger.....
liegt halt an den langen Trocknungszeiten, denn darauf lege ich sehr viel Wert..... Embarassed

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0159
Die nächsten Rumpfteile wurden angeschraubt,
Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0160

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0215
Zwei LED-Lämpchen wurden eingebaut,

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0216
und so sehen die Aufbauten mit Bemalung aus,
Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0217

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0218



und hier noch ein kleiner Hilferuf.....
Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Imga0219
Das sind die gelieferten Rettungsringe,
Hier werden sie in einem schnöden weiss geliefert
und sollen auch so angebracht werden.
Frage: Wie sahen die Rettungsringe auf der Bismark aus ???????


Bis Demnächst Winker 3
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Modellzusammenklatscher am Mo 08 Jul 2019, 21:42

Weiß (matt) Winker Hello GrußTwisted Evil
Modellzusammenklatscher
Modellzusammenklatscher
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von maxl am Di 09 Jul 2019, 10:13

Der Rentner schrieb:Die Ausgaben 24-27
Ja, bei mir dauert es immer etwas länger.....
liegt halt an den langen Trocknungszeiten, denn darauf lege ich sehr viel Wert..... Embarassed
Ja, Reinhard, es ist immer wieder erstaunlich, wie lange vorlackierte Teile und Schraubverbindungen brauchen, um restlos durchzutrocknen... Nix wie weg Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Der Rentner am Di 09 Jul 2019, 11:58

Modellzusammenklatscher schrieb:Weiß (matt) Winker Hello GrußTwisted Evil

Wirklich, Nur Weiss-Matt????? scratch
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von stebulesen am Di 09 Jul 2019, 12:01

Hallo Reinhard,
ich male sie weiß/rot, wie auch bei dem vorherigen Bismarckmodell.
Ich finde sieht besser aus.
Gruß
Stefan
stebulesen
stebulesen
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Al.Schuch am Di 09 Jul 2019, 12:02

Hallo Reinhard.
Ich bin gerade am Nachschauen, soweit ich weis, waren die rot, aber das muss ich erst noch nachlesen.
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Der Rentner am Di 09 Jul 2019, 12:07

Danke Stefan Winker 3

Alex: Keine Hektik, habn ja noch vieeel Zeit Freundschaft
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Al.Schuch am Di 09 Jul 2019, 12:25

ICH auch, und bevor ich deswegen im Stehen einschlafe, helfe ich lieber ....
Ich muss eh noch ein Buch suchen, also wird es sowieso noch dauern.
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Luthias am Di 09 Jul 2019, 16:52

Hab da mal was gefunden:

Laut Bauverordnung der deutschen Kriegsmarine, sind Rettungsringe in RAL 3010 zu halten und die Rettungsflöße in RAL 1003.
Das ganze war so um 1941. Genau zur Zeit der BS und TP.

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Images10 Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Images11

(Copyright by)
Code:
https://www.history.navy.mil/content/history/nhhc/search.html?q=destroyer+z+39


So ganz von der Hand ab zu weisen ist das nicht, weil es im Netz teilweise recht lustige Originalaufnahmen von diesen "Rettungsinseln" gibt.

Code:
https://www.weitze.net/militaria/90/Rettungsschlauchboot_Einmannschlauchboot_Modell_fuer_die_Luftwaffe__217690.html

Natürlich ist es am Ende auch Geschmackssache jeden Modellbauers selber, welche Farbe die Rettungseinheiten haben. Meine Rettungsinsel sind auch nicht gelb, weil die einfach nicht logisch zum Gesamtbild der BS passen.
Hoffe konnte ein bissl helfen.

Grüße
Thorsten


Zuletzt von Jörg am Fr 12 Jul 2019, 14:34 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Direktlink codiert!)
Luthias
Luthias
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Al.Schuch am Di 09 Jul 2019, 19:49

Hallo Reinhard,
Hallo Thorsten.

DANKE für deine Info.
Hier mal ein Bild von Rettungsringen an Bord der "Diggen "B"....
Man erkennt sie rechts an den Aufbauten.

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Fbff0110

Anscheinend wurden sie erst kurz vor Inseegehen angebracht, auf Bildern von "Tag der offenen Tür" bei der Indienststellung oder Werftaufnahmen sind nur die leeren Halterungen zu sehen.
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Der Rentner am Di 09 Jul 2019, 20:19

Ok, Danke euch beiden für die Info Winker 3
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Al.Schuch am Di 09 Jul 2019, 20:22

Immer gerne. Freundschaft Foreenmusketier
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Luthias am Di 09 Jul 2019, 21:58

Nicht dafür Wink

Hey Alex, irgendwie mausern wir 2 uns hier zu wahren Bismarck Experten. Finde ich irgendwie cool.

Grüße
Thorsten
Luthias
Luthias
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Al.Schuch am Mi 10 Jul 2019, 10:59

Hallo Thorsten.
Ich interessiere mich bereits seit Jahrzehnten für sie. study
Mein erstes Fachbuch zum Thema Schiffe,war über die Bismarck.
Aber als Experte würde ich mich nun wirklich nicht hinstellen,als Interessierten gerne. Massstab

Auch ich suche vieles über das Schiff im Netz zusammen und bin immer wieder überrascht, wieviel es inzwischen darüber zu finden gibt. shocked

Durch die Renovierung des Großmodells von ihr fürs Museum bin ich natürlich seit Jahren auf der Suche nach Unterlagen und habe dadurch sicherlich einen Vorsprung gegenüber Beginnern, aber das ist bei dir doch genau so, nehme ich mal an. Freundschaft

Du hast z.B. das mit der Bauverordnung herausbekommen, während ich noch danach suche. Rolling eyes
Die muss ich jetzt irgendwie in die Hände bekommen, das ist nämlich unbedingtes Grundlagenwissen. scratch
Hast du nen Tip dazu? Foreenmusketier

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Reinhard's Bismarck (Die Legende) - Seite 3 Empty Re: Reinhard's Bismarck (Die Legende)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten