Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Nach unten

Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von Banshee350 am Di 11 Dez 2018, 07:41

moin,
wollte euch schon mal eine kurze Einstimmung für das nächste Dio geben, welches ich über den Winter jetzt baue.
Vorgabe war einfach das Thema Afrika Korps, sowie ein Hauptmodell das komplett neu gebaut sein muss. Der Rest ist beiwerk.
Ich möchte eine Szene wie auf dem Bild nachbauen. Zum Panzer 4 gesellt sich noch ein alter Panzer 1, noch vom Frankreich Dio stammt. Als Base dient mir ein 6kg schwerer Sandsteinklotz, der schon mal grob gefräst wurde von einem Kumpel.
Ich möchte das Dio dann noch mit paar Palmen und etwas Ausrüstung schmücken. Der Sockel hat zudem an der Stirnseite ein Loch, in das ein Abguss eines originalen Ordens rein kommt.
Der Rest wird sich zeigen.



Quelle:
Code:
http://deutsches-afrikakorps.blogspot.com/2010/12/panzer-iv-medium-tank.html



Zuletzt von Frank Kelle am Di 11 Dez 2018, 10:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Quellangabe hinzugefügt)
avatar
Banshee350
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Heavy Metal!!!

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von marcolux am Di 11 Dez 2018, 08:24

Ein Dio nach einer Fotovorlage bauen fand ich schon immer interessant..ist bei meinen Perioden leider nicht möglich( Napoleonisch und Antike).. Very Happy Very Happy
Werde aber gespannt zuschauen...
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von Frank Kelle am Di 11 Dez 2018, 10:02

Moin Robby! Bitte geb uns noch die Quelle für das Foto oben an!

Edith: Quellangabe gem. Angabe hinzugefügt
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von severato am Di 11 Dez 2018, 22:11

niemst du alle figuren wo auf dem bild sind. und da bin ich gespant darauf.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von Figurenfreund am Mi 12 Dez 2018, 07:42

Interessante Sache da gucke ich auch mit zu Very Happy
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von Mr. Pett am Do 13 Dez 2018, 16:08

Ich guck mal mit. Deine Dios sind ja echt klasse Very Happy
avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von Banshee350 am Di 18 Dez 2018, 17:35

Die ersten Teile sind verbaut und ich muss sagen,dass der Hobby Mirage Panzer4 sich gut bauen lässt. Etwas Fischhaut gab es zwar, aber nichts gravierendes.
Die Laufrollenhalter wurden bereits etwas verschränkt verbaut um die Bodenunebenheiten darzustellen.
Leider wurde an der linken Seitenwand die Form beim Spritzen nicht gefüllt. Hier werde ich entweder Sandsäcke vorlegen oder andere Ausrüstung.

Ich hoffe, dass Ende der Woche der Grundanstrich in Sandgelb steht.





avatar
Banshee350
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Heavy Metal!!!

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von Banshee350 am Do 20 Dez 2018, 15:35

weiter ging es. Habe jetzt noch die Stützrollenhalter angeklebt sowie das Heck weiter gebaut. Der Schalldämpfer plus die Vernebleranlage haben auch Ihren Platz gefunden. die Unterwanne hat dann schon mal den ersten Grundanstrich bekommen.
Bei der Oberwanne kommen dann noch das Gerödel und paar Ätzteile mit ran. Mal sehen wie sich der Fitzelkram in 1:72 verbauen und biegen lässt. Außerdem wurden schon mal alle Laufrollen plus 2 Ersatzlaufrollen zusammengeklebt und angemalt.





avatar
Banshee350
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Heavy Metal!!!

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von Banshee350 am Mo 07 Jan 2019, 09:22

es ging mal wieder etwas weiter.
Habe aktuell den Kettendurchhang klassich per Drahtstäbe realisiert. Den Kettendurchhang muss ich jedoch noch etwas justieren.
Außerdem habe ich die Oberwanne weiter bearbeitet. Als nächste kommen noch die fehlenden Ätzteile ran und dann die Farbe. die Kettenbleche sind erstmal nur aufgelegt und warten noch auf die restlichen Ätzteile (Spritzschutz, Steigbügel, Gerödel...)
Figuren habe ich auch schon grundiert. die kommen aber später :-)







avatar
Banshee350
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Heavy Metal!!!

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von SibirianTiger am Fr 11 Jan 2019, 17:36

In deinem vorletzten Beitrag kann ich die Bilder net sehen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Frag meine Katzen, wenn sie Lust haben geben sie ne Antwort

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von Banshee350 Gestern um 20:51

Es ging weiter.
Die base wurde mit einem gips sand gemisch und etwas farbe aufmodelliert.
Die tage wird daran weitergemacht.


avatar
Banshee350
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Heavy Metal!!!

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von severato Gestern um 23:18

intressante arbeit bin mal gespamt wie es weiter geht.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Wettbewerbsdio "Afrika Korps 1942" in 1:72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten