Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Neues Projekt, die "MONIQUE".

Nach unten

Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von waterspeed am So 02 Dez 2018, 22:34

Ich war auf der Suche nach einem neuen Projekt.
Ein guter Modellbaufreund hatte eine gute Idee.
Von ihm habe ich auch die Unterlagen. Er hat sie aus einer französischen Modellbauzeitung.

Das Schiff hat eine sehr bewegte Geschichte, die ich bisher leider nur in Bruchstücken kenne.
Mir fehlt noch eine Übersetzung.
Reiche ich noch nach.

Der Plan, der aus 8 DIN A4 Seiten besteht, habe ich vergrößert, so das das Schiff  auf eine Länge von 85cm kommt.

Es handelt sich um diesen Frachter.



Der Plan ist, wie oben beschrieben, aus einer französischen Modellbauzeitschrift und ist öffentlich zugängig.
Deshalb dürfte es hier kein Problem mit dem Copyright geben!
, oder???
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von Frank Kelle am Mo 03 Dez 2018, 09:44

Moin - reich bitte noch den Namen der Zeichnung nach, dann passt das schon!
Der Text ist in Arbeit, ziemlich schwierig
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von waterspeed am Mo 03 Dez 2018, 09:51

Frank Kelle schrieb:Moin - reich bitte noch den Namen der Zeichnung nach, dann passt das schon!


Moin,
........der Name steht doch groß drauf. Was soll ich dazu noch schreiben?
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von Frank Kelle am Mo 03 Dez 2018, 10:02

Habe mich verschrieben.. meine zeiTUNG.. sprich, den Namen der französichen Zeitung, wo die Zeichnung her ist
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von waterspeed am Mo 03 Dez 2018, 22:48

Frank Kelle schrieb:Habe mich verschrieben.. meine zeiTUNG.. sprich, den Namen der französichen Zeitung, wo die Zeichnung her ist

Alles klar!  Die Zeitschrift ist diese:   MRB  / RC Marine.

Hier ein Link der zeigt, wie die Zeitschrift aussieht:

Code:
https://librairie-hussard.com/catalog/n633-septembre-octobre-2017-p-104374.html

An dieser Stelle DANKE AN SVEN Z. Very Happy
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von waterspeed am Di 04 Dez 2018, 22:04

Ich erspare mir die Vorstellung der einzelnen Spanten.
Stattdessen ein Foto vom gesamten Spantengerüst. Zur Probe schon mal aufgestellt



Leider ist der Plan, zumindest was die Spanten betrifft nicht sehr genau.
Da muß noch einiges nachgearbeitet werden.
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von ullie46 am Di 04 Dez 2018, 22:21

Hallo Heinz - Werner,

da nehme ich gerne mal Platz, solange in der ersten Reihe noch was frei ist...

Gruß  Ulrich
avatar
ullie46
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : - Was ist das ? -

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von John-H. am Di 04 Dez 2018, 22:44

Da bin ich auch dabei und schau dir über die Schulter! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von gunnar2 am Di 04 Dez 2018, 22:49

Hallo Heinz-Werner Winker 2

auf das Projekt bin ich gespannt.

Danke für den Link von der Zeitschrift. Das Luftkissenfahrzeug in der Ausgabe interessiert mich. Hab die gleich mal bestellt Wink
avatar
gunnar2
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von waterspeed am Mi 05 Dez 2018, 19:48

Hallo Leute.

schön das ihr dabei seid.

Den Kiel habe ich aufgeschnitten und das Stevenrohr eingesetzt.
Ich denke, das ist leichter als eine so lange Bohrung zu machen.



Zuletzt von waterspeed am Mi 05 Dez 2018, 20:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von WS222 am Mi 05 Dez 2018, 19:52

Heinz Werner,
das mit den Spanten kenne ich. Mein Mitgefühl hast Du!
avatar
WS222
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von waterspeed am Do 06 Dez 2018, 20:50

Als alter Fan der Bühlermotoren, habe ich mich, was den Antrieb angeht, für eben solchen entschieden. Ein Bühler der 600er Klasse und eine Kupplung von Raboesch.



Welle 3mm und ein 4Blatt Messingpropeller sollten für genug Vortrieb sorgen.
Es soll ja kein Rennboot werden, sondern ein Frachter älterer Generation.


avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von waterspeed am Sa 08 Dez 2018, 22:52

Nachdem die Spanten so gut wie möglich nachgearbeitet wurden, ging es an die Beplankung.
5mm x 1,5mm Abachileisten. Wie immer von Frank Horschig.



Weil mir der "Bogen" zu groß wurde, hatte ich beschlossen, erst einmal eine Leiste waagerecht anzubringen.
Etwa so. (Rote Linie)



Dann schaute ich mir meine Arbeit nochmal genau an und wurde nachdenklich, .........sehr nachdenklich, ......seeehr........ n a c h d e n k l ic h !!!!!!!!
Warum?

Schaut hier und findet den Fehler............ Very Happy

avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von John-H. am Sa 08 Dez 2018, 23:35

Hallo Heinz-Werner,
ich vermute das der Kielspant da zu niedrig,
bzw. der vorletzte Querspannt zu weit über den Kielspant hinaus ragt. scratch
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von Frank Kelle am So 09 Dez 2018, 09:00

Ich denke auch - Querspant zu hoch - hat vielleicht bei den Arbeiten verschoben - oder der Spant steht kpl. an der falschen Stelle (was heisst: wonaders steht ein zu niedriger)?
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von waterspeed am So 09 Dez 2018, 21:08

Tja also, die Spanten stehen schon an ihrem richtigen Platz. Das ist nicht das Problem.
Den entstandenen Spalt zwischen Kiel und Beplankung hätte man ausgleichen können.
Das Problem ist, die 40er Schraube würde nicht mehr passen. Wäre zu groß !!! Auahahn
Also was tun?  scratch
Auf 35er Schraube gehen? Ist mir, bei der Größe des Schiffes zu klein.
Alle Leisten wieder abreißen? Nee, keine Option.
Also, die Leisten ab Spant 10 trennen und entfernen. Den Spant 10 etwas aufdoppeln, wegen der Klebefläche und die anderen Spanten entsprechend bearbeiten und den hinteren Teil neu beplanken.
Die Schnittstellen kann man spachteln und verschleifen.
So habe ich mich zu dieser "OP" entschieden.



avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von waterspeed am Mo 10 Dez 2018, 21:52

Hallo zusammen.

so, die "OP" ist gelungen. Jetzt paßt die Schraube wieder drunter. Very Happy



Es konnte mit der Beplankung weiter gehen.



avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von waterspeed Gestern um 20:26

Weiter ging es mit der Beplankung.
Langsam wird es kniffelig. Jede Leiste muß geschnitten werden.



avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt, die "MONIQUE".

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten