Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Model Tractor von UGEARS und ROKR

Nach unten

Model Tractor von UGEARS und ROKR

Beitrag von Straßenbahner am Mi 07 Nov 2018, 00:48

Werde hier mal eine kurze Vorstellung von den Traktoren machen,
das Modell von ROKR habe ich ja bei dem letzten Frankenstammtisch vorgestellt.

Der Bausatz UGEARS



der Traktor von UGEARS ist eine einfache Ausführung mit Gummimotor, ohne Lenkung,
für die Achsen von den Rädern werden Holzzahnstocher verwendet.

Der Bausatz besteht aus der Bauanleitung und den gelaserten Bauteilen
die in den Bauplatten geheftet sind und so leicht herausnehmbar sind.
Dazu noch die Zahnstocher für die Antriebswellen und die Gummiringe für den Antrieb.





Die Baubeschreibung ist in mehreren Sprachen ausgeführt Seite 2 und 3, alles andere sind Zeichnungen Seite 4 bis 23,
so z.B.  sieht ein Bauabschnitt aus.



Wer sich den Zusammenbau ansehen möchte kann das unter diesem Link machen.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=PHi7QfqTL7A

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=nFvkzVAZZ3E

Der Bausatz ROKR





Bei dem Traktor von ROKR sind die Vorderräder mit Lenkung ausgeführt, Antrieb erfolgt über ein Federwerk,
(Was einige noch aus ihrer Kindheit kennen), Die Achsen sind dort aus 2 mm Rundstahl.







Auch dieser Bausatz besteht aus der Bauanleitung und den gelaserten Bauteilen.
Dazu aber 2 mm Rundstahl für die Antriebswellen und die Stahlfeder und Federwerk aus Holz für den Antrieb.

Die Baubeschreibung ist in englischer Sprache Seite 1 und 2 Seite ab Seite 3 bis 22 sind Zeichnungen, z.B. Seite 11



Wer sich den Zusammenbau ansehen möchte kann das unter diesem Link machen.

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=YhNhg0xXLkw

So das wäre die Vorstellung von den beiden Modellen.
Wer so ein Modell bauen möchte sollte im Internet genau nachsehen,
es gibt da große Unterschiede bei den Preisen!!!!

Mal sehen ob noch zu der Modellvorstellung ein Baubericht folgt (wenn gewünscht),
um zu zeigen was nicht so gefällt und was man da noch ändern kann.

Gruß Helmut Winker 2


Zuletzt von Jörg am Mi 07 Nov 2018, 10:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildgrößen angepaßt!)
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Model Tractor von UGEARS und ROKR

Beitrag von Frank Kelle am Mi 07 Nov 2018, 09:38

Hallo Helmut!
Ich bitte SEHR um einen Baubericht - ich stehe jedesmal auf der Intermodellbau vor derem Stand und grübel ob man(n) sollte oder nicht
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten