Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

S 3/6 CFM-Verlag 1:45

Nach unten

S 3/6 CFM-Verlag 1:45 Empty S 3/6 CFM-Verlag 1:45

Beitrag von Rudolf am Di 14 Aug 2018, 21:51

Hallo Freunde!

Ich bin noch dabei.
Im Rahmen des MRB im Nachbarforum habe ich das Modell der S3/6 aus dem CFM-Verlag fertiggestellt.
Ein echt tolles Modell, hier und da war das Eine oder Andere ein wenig nachzuarbeiten,
aber ich finde der Bogen ist recht gut baubar.
Man darf dabei nicht vergessen, dass es sich um ein altes, nicht mit Computer gezeichnetes Modell handelt.
Ich glaube man kann die Lok auch zeigen Very Happy













Bei den letzten drei Bildern war die Beschriftung noch nicht angebracht.
Das Schild im Bogen war leider nicht mit goldener Beschriftung versehen daher habe ich es mittels Computer geändert.
Das Ergebnis zeigt das nachfolgende Bild.



Gruß Rudolf


Zuletzt von Jörg am Mi 15 Aug 2018, 00:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildgrößen angepaßt!)
avatar
Rudolf
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

S 3/6 CFM-Verlag 1:45 Empty Re: S 3/6 CFM-Verlag 1:45

Beitrag von Glufamichel am Mi 15 Aug 2018, 08:45

Gratulation zur Indienststellung Rudolf. Schaut klasse aus der bayerische Renner. Vor allen Dingen die sauber geschnittenen Handläufe, Tritte und Leitungen fallen auf. Ein Bogen zum weiter empfehlen wie es scheint Very Happy
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

S 3/6 CFM-Verlag 1:45 Empty Re: S 3/6 CFM-Verlag 1:45

Beitrag von maxl am Mi 15 Aug 2018, 21:03

Wirklich gelungen, Rudolf! Das Modell zeigt ja noch eine sehr frühe Variante der Lokomotive. Auffallend das glatte Äußere ohne die Windleitbleche und das spätere "Rohrgerödel" der Reichsbahnzeit. Auf diese klare Linienführung war man, soweit mir bekannt ist, seitens des Herstellers Maffei und des Konstrukteurs Hammel besonders stolz. Als BR 18 ging die ursprüngliche Eleganz des Äußeren durch immer mehr Anbauaggregate, die den Wirkungsgrad der Maschine erhöhten, ein Stück weit verloren. Noch lieber sähe ich die S 3/6 mit ihrem anfänglichen Windschneidenführerhaus, das bald einem Einheitsführerhaus weichen musste... Trotzdem: Ein besonders attraktives Kartonmodell - sehr sauber gebaut. Meine Gratulation! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

S 3/6 CFM-Verlag 1:45 Empty Re: S 3/6 CFM-Verlag 1:45

Beitrag von Frank Kelle am Do 16 Aug 2018, 07:58

Wirklich prima Rudolf! Ich hoffe, ich kann mir die Maschine mal "real" ansehen! Irgendwie wirkt das "nicht-PC-gezeichnete" aber auch ruhiger, echter, vielleicht auch dem Vorbild angebunden historisch.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

S 3/6 CFM-Verlag 1:45 Empty Re: S 3/6 CFM-Verlag 1:45

Beitrag von didibuch am Fr 17 Aug 2018, 20:16

Hallo Rudolf,

ein richtig schönes Lokmodell. Durch Farbgebung und Form sticht diese Lok aus den üblichen Dampfloks regelrecht heraus. Sehr schön gebaut.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

S 3/6 CFM-Verlag 1:45 Empty Re: S 3/6 CFM-Verlag 1:45

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 20 Aug 2018, 20:01

Hallo Rudolf,

sauber gebaut! Da juckt's mir in die Finger Bravo sunny

Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

S 3/6 CFM-Verlag 1:45 Empty Re: S 3/6 CFM-Verlag 1:45

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten