Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Der Boss am So 12 Aug 2018, 18:19

Moin Reinhard

Wie geil  ist das denn.

Super Coole Idee, gefällt mir.   Cool
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von John-H. am So 12 Aug 2018, 20:43

sunny Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Al.Schuch am So 12 Aug 2018, 21:33

Aber Hallo, KLASSE !!!!!!!

Al.Schuch
Allesleser
Allesleser

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Frank Kelle am So 12 Aug 2018, 22:04

Sieht wirklich Klasse aus! Bravo Reinhard!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Plastikschiff am Mo 13 Aug 2018, 09:37

Moinzen zusammen,
danke für euer tolles Feedback. Mir gefällt es auch ganz gut, nur leider entspricht es nicht dem damaligen Baukasten.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Plastikschiff am Di 14 Aug 2018, 17:59

Heute habe ich an diesen Fahnen gearbeitet,
sie sollen später an meinen Modellen zeigen wo ich zu Hause bin.

avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von John-H. am Di 14 Aug 2018, 21:01

Eine sehr schöne Idee Reinhard! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Frank Kelle am Di 14 Aug 2018, 21:25

Wie schon geschrieben, gefallen mir wirklich gut!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Der Boss am Di 14 Aug 2018, 21:38

Frank Kelle schrieb:Wie schon geschrieben, gefallen mir wirklich gut!

Moin Reinhard

Dem kann ich mich nur anschließen. Cool Cool Cool
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Plastikschiff am Do 16 Aug 2018, 20:42



Den Lautsprecher habe ich an der vorgesehenen Stelle eingebaut und direkt an den Verstärker angeschlossen. Anschließend habe ich den Lamellen Rahmen aus Weißblech gelötet Und auf die Lüfter zugänge geschraubt.



Für die Stromversorgung des Aufbaues habe ich je eine + und eine - Sammelstelle innen angebracht. Alle LEDs mit Vorwiderstand eingelötet.

avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von John-H. am Do 16 Aug 2018, 21:06

Sieht gut aus Reinhard! Bravo

Der Stern gefällt mir am Besten! sunny
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Der Boss am Fr 17 Aug 2018, 05:36

Moin Reinhard

Sieht schon mal gut aus, die Brücken der alten Lady. Cool Cool Cool
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Plastikschiff am Fr 17 Aug 2018, 09:39

@ John,
   und wenn er von der Mitte aus strahlt ..................
Wolle schrieb:
Sieht schon mal gut aus, die Brücken der alten Lady.
Welche Brücken meinst du:?: . Bisher hat die Dame noch keine Zähne gezeigt Wink

Winker 3
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Der Boss am Fr 17 Aug 2018, 10:54

Plastikschiff schrieb:@ John,
   und wenn er von der Mitte aus strahlt ..................
Wolle schrieb:
Sieht schon mal gut aus, die Brücken der alten Lady.
Welche Brücken meinst du:?: . Bisher hat die Dame noch keine Zähne gezeigt Wink

Winker 3

Die Steuerhaus ( Brücke ) meine ich natürlich. Embarassed
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Plastikschiff am Fr 17 Aug 2018, 11:54

O. K.  lieber Wolle,
bitte verzeih dem alten Mann
Wink
Freundschaft
Alter Mann
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Der Boss am Fr 17 Aug 2018, 12:09

Plastikschiff schrieb:
O. K.  lieber Wolle,
bitte verzeih dem alten Mann
Wink
Freundschaft
Alter Mann

Alles gut, kein Problem Reinhard. Freundschaft
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Plastikschiff am Fr 17 Aug 2018, 19:06

Der Aufgang (der ursprüngliche war nicht mehr vollständig) zur Brücke an Steuerbord war heute mein Hauptthema.
Die Stufen aus Alu und die Wange aus Holz. Danach habe ich mich an die Reling und die Handlaüfe gemacht. Den
Draht über ein Rundholz gebogen und die Stücke auf Länge gebracht und miteinander verlötet. Dabei habe ich das
alte Material von Farbe befreit und wieder gerade gebogen, soweit eben möglich.





Dann habe ich mal die Beleuchtung eingeschaltet welche später mit PS4 und RC geschaltet wird. Die Suchscheinwerfer und der Arbeits Scheinwerfer zum Heck werden dann separat geschaltet.



Ich gehe jetzt meine Löt verbranten Fingerchen kühlen,
das hat richtig weh geschmerzt.

Tschüssi
Winker 3
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Der Boss am Fr 17 Aug 2018, 20:27

Moin Reinhard

Echt super geworden, die Treppe  und die Reling.

Sieht klasse aus.

Ich bin begeistert.  Zehn 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Al.Schuch am Fr 17 Aug 2018, 21:54

Das sieht ja mal Klasse aus.
Bereits diese Änderungen verbessern das Aussehen erheblich.
Meinen Glückwunsch und weiter so.
Gruß
Alex

Al.Schuch
Allesleser
Allesleser

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Frank Kelle am Fr 17 Aug 2018, 21:59

Klasse, mehr kann man da echt nicht sagen!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Plastikschiff Gestern um 10:13

Moin Wolle, Alex und Frank.
Meine Finger haben sich über Nacht erholt,
wer selber lötet weiß wie weh löten tut  Wink .
Aber heute geht es wieder ran an die Reling
.........................lol! ,
meine Begeisterung kennt keine Grenzen.................
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Frank Kelle Gestern um 11:10

Hm.... ich brauch für meine Frederike wohl auch noch ein kleines Stück Reeling.. wenn Du schon dabeibist...... Nix wie weg

(nur ein Scherz, keine Bange Very Happy )
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Der Rentner Gestern um 12:29

Mhhhhhh...........
An der oberen Reeling, wo es zur Motorabdeckung geht,
müßte da nicht irgendwas mit Kette sein, damit man da auf die Plattform kommt scratch Embarassed
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Aufbereitung eines echten Oldtimers "Fairplay V"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten