Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Nach unten

Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Blaasi am So 01 Jul 2018, 18:26

Winker Hello

Björn baut ja gerade einen AMT Kenworth K123 als Australier - und ich habe einen Kenworth W900 Dump Truck von Revell in Arbeit. Das ist schon mal zur Einstimmung der Karton :



Begonnen wird in der Bauanleitung mit dem Motor. Den habe ich zusammengeklebt und danach lackiert.





Als Grundfarbe habe ich einen Humbrol-Farbton gewählt und die Anbauteile mit Farben verschiedener Hersteller abgesetzt.






Es folgt der Rahmen - auch hier wieder viele Teile vor der Lackierung zusammengeklebt.......





......und lackiert



Auch der Hilfsrahmen für die Kippmulde wird zum größten Teil geklebt und anschließend lackiert.



Dann wird der Motor eingebaut



Da ja pro Beitrag möglichst nicht mehr als 10 Bilder sein sollten, ist der erste Teil fertig.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Blaasi am So 01 Jul 2018, 18:42

Winker Hello

Weiter mit Teil 2.

Die Kippmulde wird aus vielen zum Teil Verchromten Bauteilen zusammengesetzt. Ich möchte sie aber ohne Chrom nur in silber haben. Also auch hier alles zusammensetzen und dann lackieren. Im Karton im Hintergrund wartet noch ein GMC-General. Der wird restauriert und ich muß noch Teile dafür anfertigen.



Auch hier wieder viele Teile vor der Endmontage lackiert und mit Bare-Metal beklebt. Die Armaturentafel sollte laut Bauanleitung glattgefeilt werden und dann soll ein Abziehbild angebracht werden. Ich habe stattdessen nur den Pinsel geschwungen und alles bemalt - man möchte ja auch etwas tun für sein Geld  Grinsen





Die Schriftzüge und das Kühlerlogo wurden rot hinterlegt



Und der Innenraum wird fertiggestellt





Beim Zusammenbau hätte man ja auch einen Blick in die Anleitung werfen können. Dann hätte man gesehen, daß ERST die Inneneinrichtung eingesetzt wird und DANN die Rückwand geschlossen wird.



Ich habe es umgekehrt gemacht :



Aber ich habe Glück gehabt - es paßt trotzdem. Die Bilder folgen dann aber noch.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von SibirianTiger am So 01 Jul 2018, 20:47

Den kenn ich, den hatte eine gewisse Person mit der ich leider verwand bin, auch gebaut
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Blaasi am Mi 04 Jul 2018, 20:52

Winker Hello

@ Bianca
Da kann doch der Bausatz nichts für, daß du leider mit jemandem verwand bist Very Happy

Heute nur zwei Bilder. Man kann den Kenworth jetzt schon erkennen.



Auf einem früheren Bild kann man meinen Versuch sehen das Caterpillar-Logo mit dem Pinsel nachzumalen. Da das nicht zufriedenstellend gelaufen ist, habe ich dann die Decals verwendet. Interessant ist dabei (für mich) , daß die gravierte Typbezeichnung nicht identisch ist mit der Bezeichnung auf dem Abziehbild. Wenn man die eingravierte Bezeichnung bei Google eingibt hat man ein eindeutiges Suchergebnis - mit der Decal-Typbezeichnung nicht.



Laut Bauanleitung hätte ich schon die Haltegriffe am Auspuff, Dachleuchten,Spiegel, Blinker u.s.w. montiert haben müssen. Da ich dazu neige solche filigranen Teile im Eifer des Gefechts abzubrechen, baue ich sowas erst als letztes an.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Frank Kelle am Do 05 Jul 2018, 08:18

Blaasi schrieb:....
Laut Bauanleitung hätte ich schon die Haltegriffe am Auspuff, Dachleuchten,Spiegel, Blinker u.s.w. montiert haben müssen. Da ich dazu neige solche filigranen Teile im Eifer des Gefechts abzubrechen, baue ich sowas erst als letztes an.

Ja - das kenn ich aus leidvoller Erfahrung auch nur zu gut. Falls machbar, kommen die auch bei mir immer GANZ zum Schluß dran..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Blaasi am Fr 06 Jul 2018, 22:01

Winker Hello

Jetzt ist es erstmal vorbei mit dem zügigen Weiterbauen - die Klein- und Zierteile verarbeite ich lieber in kleineren Mengen und lasse sie auch länger trocknen.

Einige Chromteile waren nicht sooo dolle verchromt - und da ich den Bausatz vor 5 Jahren gekauft habe (den Händler gibt es inzwischen auch nicht menr) , ist es schwierig zu reklamieren. Hier auf dem Foto ist das Dilemma am Spiegel recht gut zu sehen.



Deshalb habe ich die Tanks auch entchromt und in schwarz überlackiert. Die Haltebänder habe ich dann mit Bare-Metal abgesetzt. Im Vordergrund die vorbereiteten Dachleuchten.



Der Hydraulikzylinder ist recht schwergängig und so kann man die Mulde sehr gut angehoben stehenlassen um die Chromteile auf dem Dach anzubringen.



Die Hörner sind lose eingesteckt und werden morgen zusammen mit den Dachleuchten verklebt.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von SibirianTiger am Sa 07 Jul 2018, 21:37

Die gewisse Person hatte es damals auf die Spitze getrieben und an der Auspuffverkleidung jedes einzelne Loch freigebohrt, es starben viele Bohrer, danach kam ein Plastikröhren Chromlackiert rein damit man das Auspuffrohr zu sehen war, sah sehr gut aus. Die Versiffung des Trucks war mein Part und glaub mir, der wurde richtig versifft, dem sah man richtig an das der vonner Baustelle kam.

Bis jetzt is deiner noch viel zu sauber Roofl Roofl
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Blaasi am So 08 Jul 2018, 11:28

Winker Hello

Moin Bianca.

Der bleibt auch sauber - wie frisch aus dem Schaufenster sunny Ich habe nur ganz wenige meiner Modelle mit Gebrauchsspuren versehen.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Blaasi am So 08 Jul 2018, 17:13

Winker Hello

Endspurt - heute ist er fertig geworden.



Das 'Tapezieren' hat begonnen - die Decals werden angebracht.



Mit den im Bausatz enthaltenen Decals für die Tür war ich nicht so zufrieden - deshalb kamen diese Bilder aus dem Fundus zum Einsatz. Die müßten von einem älteren AMT-Bausatz stammen. Auf dem schwarzen Tank kommt auch der Tankhinweis besser zur Geltung als es auf dem Chrom gewesen wäre.



Zm Schluß noch die Spiegel angebracht. Am Führerhaus ist nur eine Bohrung für die obere Halterung vorhanden - also mußten die anderen drei Befestigungspunkte so pi mal Daumen ertastet werden. Die Spiegel hatte ich vorher mit dem Molotov Chromstift nachgearbeitet.





Auch der Hinweis auf dem Hydrauliktank sticht gut ab.



Laut Bauanleitung kommt nur der untere rot/weiße Streifen zum Einsatz. Ich habe zwei angeklebt weil sie einfach nur da waren und ich sie nicht aufbewahren wollte.



Die Front :



Damit ist dieser Baubericht fertig und kann verschoben werden.

Einen Kipperbausatz habe ich ja noch liegen :



Ein Hino Dolphin in 1 zu 24 von Fujimi. Aber das dauert noch ein wenig bis ich damit beginne.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Sturmpionier am So 08 Jul 2018, 19:13

schicker ami Brummi

nur eins : am Puff sollten doch die Löcher sein, ebenso innen ein Rohr...

das käme dem Orginal doch gleich näher


.
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Blaasi am So 08 Jul 2018, 20:14

Winker Hello

Hallo Franz.
Man hätte selbstverständlich die Löcher im Hitzeschutzblech aufbohren und ein Rohr einsetzen können. Das ist mir (auch wenn es zugegeben viel besser aussieht) zuviel des Guten. Soviele Bohrer habe ich nicht wie ich da verbrauchen würde. Grinsen
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Jörg am Mi 11 Jul 2018, 10:54

Sehr schön, Reinhard - Dein 'Ken' gefällt mir gut! Cool

Die Auspuff-Lochblenden ... hatte ja früher auch so einige dieser Trucks gebaut
und diese Teile immer so belassen, wie sie aus der Schachtel kommen ...  Grinsen

Ich hatte mir dann aber vorgenommen (wenn ich denn mal noch so einen Truck bauen sollte!?),
die 'Löcher' der Blenden wenigstens mit Farbe dunkel auszulegen ...


Gruß - Jörg -  Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Blaasi am Mi 11 Jul 2018, 15:58

Winker Hello

Hallo Jörg.
Danke für die Blumen. Die Löcher zu schwärzen wäre gut machbar gewesen - aber jetzt ist er zusammengebaut und mir ist da zuviel filigraner Chrom im Weg. Mir ist gerade vorhin eine Spiegelstrebe an dem Modell gebrochen - nur weil ich ihn ins Regal gestellt habe Traurig 1
Ich habe aber noch ein paar US-Trucks ungebaut stehen - da könnte ich mir ja noch die Mühe machen am Auspuff die Hitzeschutzbleche aufzuhübschen. Grinsen
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von SibirianTiger am Sa 14 Jul 2018, 18:52

Mit nem 0,3er Bohrer geht das, hat mein Bruder auch gemacht.

Sehr schön geworden......aber viel zu sauber
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Blaasi am So 15 Jul 2018, 07:18

Winker Hello

Moin Bianca.

Wie schon gesagt - der bleibt jetzt so, wie er ist. Alle anderen Kipper bei mir sind auch ohne Verschmutzung :











Der einzige Dreck darauf ist die Staubschicht, die sich in den letzten Jahren darauf angesammelt hat Very Happy
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von SibirianTiger am So 15 Jul 2018, 07:57

Viel zu sauber Roofl , wenn ich mein 77er Trans Am Firebird aus Bandit bau und mein General Lee irgendwann fertig bekomm, werden die ordentlich eingestaubt. General Lee bekoomt auch Dellen und kaputte Scheiben
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Blaasi am So 15 Jul 2018, 08:46

Winker Hello

Bis auf ganz wenige Ausnahmen sind meine Modelle ohne Dreck und Rost.
Das ist so eine Ausnahme :







Der Lack glänzt noch zu sehr und der Dreck in den Kotflügeln müßte stärker sein - aber ansonsten bin ich damit soweit zufrieden. Schiefe Anbauteile (Scheinwerfer), Rost, etwas Schmutz und ein Vogelschiß auf der Haube reichen mir.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von SibirianTiger am So 15 Jul 2018, 18:52

Der sieht gut geranzt aus.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Kenworth W900 Dump Truck (Revell 07406) Maßstab 1 zu 25

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten