Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Nach unten

Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von hodaed am Mo 30 Apr 2018, 19:26

Hallo,
ich habe einen kompletten Bausatz Titanic 1 :250 Hachette erworben.
leider waren die vier Ordner zur Ablage der Hefte nicht dabei.
Kann mir jemand helfen ,diese käuflich zu erwerben ?
Danke,
Grüße Horst
avatar
hodaed
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von Jörg am Di 15 Mai 2018, 21:28

Hallo Horst,

zum Abheften der Bauanleitungen und Hefte kann man ganz normale Aktenordner verwenden.

Ideal sind die mit Heftbügeln und Hebelmechanik - bei denen lassen sich die Seiten gut umlegen.

Beispielbild:
Code:
https://static.schoener-wohnen.de/bilder/67/7d/57084/galleryimage/alltagsdesign-aktenordner-ddpimages-15.4.951615.jpg

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von hodaed am Mo 16 Jul 2018, 18:37

Hallo,
ich bin am Bau der Titanic. Jetzt fehlen mir ca. 120 Bullaugen mit dem Schaftdurchmesser 1,2 mm aus Messing.
Hat jemand welche über,oder wo bekomme ich die ? Ich bin im Internet noch nicht fündig geworden.
Für euere Bemühungen besten Dank im Voraus.
Liebe Grüße

hodaed
avatar
hodaed
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von bonapate am Mo 16 Jul 2018, 22:03

Moin,
ich gehe davon aus, das Du noch keine "Bullaugen verbastelt" hast. Wenn Du ein bisschen am Original ran kommen möchtest... kaufe Dir bei Conrad und Co "Aderendhülsen ". Die Titanic hatte keine Bullaugen mit dem Ring außen rum, die " Fenster" waren Bordwand bündig.
Grüße Edmund
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von hodaed am Do 09 Aug 2018, 10:00

Hallo,
ich möchte den Rumpf meiner Titanic lackieren ,habe aber noch nicht die richtige Vorstellung
vom Rot für das Unterteil . Könnt ihr mir bitte sagen, welches Rot (RAL) ich am besten nehmen soll .
Danke für die Bemühungen.
Besten Gruß
hodaed



Zuletzt von John-H. am Do 09 Aug 2018, 11:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Beiträge vereint!)
avatar
hodaed
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von ullie46 am Do 09 Aug 2018, 22:37

Hallo hodaed,

es gab hier mal eine ähnliche Anfrage:

Code:
http://www.der-lustige-modellbauer.com/t23418-farben-fur-die-titanic#top

da nimmt der Kollege feuerrot. Das wäre RAL 3000.
Ich persönlich bevorzuge allerdings ein eher rotbraun,
das Du durch Zugabe eines Brauntons z. B.: Lehmbraun, RAL 8003 selbst mischen kannst.

Gibt es beides bei Revell auch in kleinen Mengen.

Evtl. melden sich ja auch noch ein paar Titanicbauer...

Gruß  Ulrich
avatar
ullie46
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : - Was ist das ? -

Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von Cpt. Tom am Do 09 Aug 2018, 22:42

Hallo hodaed,

sag mal....Du stellst hier eine Frage nach der anderen.....kommen denn auch mal Bilder von Deiner Titanic oder baust Du die nur im heimlichen Very HappyVery Happy
Sich für die Antworten zu bedanken wäre auch nicht schlecht finde ich
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von hodaed am Fr 10 Aug 2018, 09:28

Hallo,
erst mal recht herzlichen Dank für die Mitteilung des Farbton, lieber Ullrich.
Ich werde wohl den gemischten Farbton nehmen
Lieber Tom,
den Vorwurf das ich mich nicht für ein gegebene Antwort bedanke, ist nicht meine Art.
Man kann sich ja mit einer PN auch direkt bedanken. Was auch geschehen ist.
Lieber Tom, das zu dem Danke sagen.
Die besten Grüße
Horst
avatar
hodaed
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von Frank Kelle am Fr 10 Aug 2018, 10:58

Die Farben aus dem Bausatz von Revell in 1/400 für das Unterschiff werden vom "Deutschen Titanic Verein" als "akzeptabel" angesehen.
Die geben für das Unterschiff Revell 331 an, das ist seidenmatt purpurot
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von hodaed am Fr 10 Aug 2018, 11:39

Besten Dank für für die Auskunft.
Einen schönes Wochenende wünsche ich .
Viele Grüsse
Horst
avatar
hodaed
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 10 Aug 2018, 12:02

Moin,

Bilder deiner Titanic wären sehr schön.

Ich habe auch noch vor die Hachette Titanic zu bauen, dann könnte man sich immer anschauen wie andere Gleichgesinnte das gemacht haben.

avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von hodaed am Fr 10 Aug 2018, 18:48

Hallo,
ich habe den Rumpf schon fertig gestellt und bin gerade an den Lackierarbeiten vom Rumpf.
Ich habe leider keine Aufnahmen von der Herstellung (Rumpf) , werde aber wenn die Lackierung fertig ist, ein paar Foto`s einstellen und man kann dann auch über die Probleme diskutieren, die man beim Rumpfbau hatte. Beim Weiterbau werde ich auf jeden Fall alles im Bild festhalten.
Die besten Grüße
Horst

avatar
hodaed
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von hodaed am Do 16 Aug 2018, 11:40

Hallo liebe Modellbaufreunde
ich möchte Euch ein Paar Bilder meiner im Bau befindlichen Titanic vorstellen.
Leider habe ich keine Bilder vom Grundgerüst.
Die Spantenkorrektur war sehr Aufwendig, dabei wurde viel probiert. Aber ich meine das die Korrektur sehr gut gelungen ist.
Das war die schwierigste Arbeit bis jetzt. Der Anstrich wurde mit Spraydosen vorgenommen.
Die Farbtöne :  unter der Wasserlinie, Purpurrot RAL 3004 seidenmatt oder Revell 331,
Rumpf : schwarz RAL 9005 seidenmatt oder Revell 302,
Oberkante vom Rumpf : weiß seidenmatt, Revell 301.
Es kommen nur Acryl Farben zum Einsatz.
Am Rumpf( wie man es auch auf den Bildern sieht) müssen noch kleine Schönheitsfehler beseitigt werden.
Jetzt werde ich mit den Aufbauten beginnen und auch wieder Bilder einstellen.
Wenn Ihr noch Vorschläge habt, bitte mitteilen.
Ich wünsche ein schönes Wochenende.
Die besten Grüße
Horst






Zuletzt von Frank Kelle am Do 16 Aug 2018, 20:10 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Schreibfehler in der RAL-Nummer rausgenommen, Frank)
avatar
hodaed
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von Ronny82 Gestern um 21:37

Servus Horst Winker Hello


schön das du uns dein kleines Schätzchen zeigst.

Die Lackierung sieht sehr sauber aus Bravo allerdings warst du etwas voreilig Embarassed du hättest vielleicht erst noch die Ätzteile und Stringerleisten anbringen sollen.


Hast du den gelben Streifen geklebt oder gemalt? Falls er gemalt ist, Respekt Freundschaft
avatar
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : ...

Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von Cpt. Tom Gestern um 22:05

Hallo Horst,

ich kann mich da Ronny nur anschließen....deine Lackierung sieht sehr ordentlich aus...Respekt Cool Cool
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Titanic von Hachette Maßstab 1:250

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten