Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

M 1935

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach unten

Re: M 1935

Beitrag von Plastikschiff am Di 02 Okt 2018, 14:05

Hallo Winfried,
richtig gut die Treppe. Mit Ätzteilen kenne ich mich nicht aus, aber deine Platte macht einen guten Eindruck.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: M 1935

Beitrag von Feuerwehr am Di 02 Okt 2018, 17:12

hallo Winfried
der blanke Wahnsinn, soviel Präzision
mfg günther
avatar
Feuerwehr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : wie soll es einen Rentner schon gehen

Nach oben Nach unten

Re: M 1935

Beitrag von WS222 am Mi 10 Okt 2018, 11:14

Für heute habe ich mir vorgenommen, mir für den Bericht etwas mehr Zeit zu nehmen. Die Textqualität leidet doch gewaltig, wenn man das mal eben zwischen Tür und Angel macht!
Nach dem Abstecher in die Ätzteilewelt geht es weiter mit der Deckshaus. Leider habe ich aus der Bauphase nur zwei Bilder:



Das ist das Heck mit den beiden klappbaren Teilen der hintern Geschützplattform. Zur Erinnerung: Diese Boote waren als Mehrzweckschiffe ausgelegt und konnten nicht nur Minen räumen, sondern auch selber welche legen. Minen wurden auf Schienen neben dem Deckshaus geladen und dann über das Heck abgeworfen. Dafür waren Teile der Plattform im Weg und wurden hochgeklappt, wodurch das Geschütz nicht mehr benutzt werden konnte.
Um der Konstruktion etwas Stabilität zu geben, gibt es hier Unterzüge.



Der hintere Teil des Deckshauses, bereits mit den Türen aus Karton und schon in grau. Das Dach war (vermutlich) auch mit der rutschfesten schwarzen Farbe gestrichen. Auch hier wurden die Stützen unter dem gesamten Dach durchgezogen und sorgen für zusätzliche Stabilität.
Ob ich bei meinem nächsten Bauprojekt bei den Aufbauten wieder eine Wandstärke von 1mm nehme? Kann icn nicht sagen....
avatar
WS222
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: M 1935

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten