Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

De Havilland Mosquito B.MK.V - Airfix 1/72

Nach unten

De Havilland Mosquito B.MK.V - Airfix 1/72

Beitrag von OliverB. am Di 10 Apr 2018, 21:37

Hallo zusammen,

hier ist jetzt mein letztes Flugzeug mit Propeller. Danach wird es keine bei mir mehr geben.
Der Bausatz ist von Airfix im Maßstab 1:72, um genauer zu sein ist es die Wiederauflage aus 2017.
Da Cockpit und Räder keinerlei Details aufwiesen, habe ich das Cockpit von Aires eingepflanz. Eigentlich ist es für den
Hasegawa Bausatz und es mussten die Seitenteile leider wegbleiben, da kein Platz zum Einbau da war.
Außerdem habe ich Räder von Attack dem Bausatz spendiert. Diese haben ein schönes Block Profil und werten richtig auf.
Zum Bausatz selbst : ich musste richtig ordentlich spachteln, um das Ding halbwegs hin zu bekommen. Leider sieht man jede
Unebenheit, wo ich geschliffen habe. Aber im großen und ganzen bin ich zufrieden mit der Mossi.











Es grüßt der Olli
avatar
OliverB.
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: De Havilland Mosquito B.MK.V - Airfix 1/72

Beitrag von Al.Schuch am Di 10 Apr 2018, 23:20

Sieht doch sehr brauchbar aus.
Schön gemacht,Glückwunsch.
Was veranlasst dich denn, ab jetzt keine Propellermaschinen mehr zu bauen,oder willst du generell keine Flugzeuge mehr bauen??
Gruß
Alex

Al.Schuch
Allesleser
Allesleser

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: De Havilland Mosquito B.MK.V - Airfix 1/72

Beitrag von OldieAndi am Di 10 Apr 2018, 23:46

Hallo Olli,

die alte Mosquito ist doch recht hübsch geworden. Kriegen wir die auch mal in Natura, sprich einem treffen in remscheid oder so, zu sehen? Und genau, warum keine Propellerflugzeuge mehr?

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: De Havilland Mosquito B.MK.V - Airfix 1/72

Beitrag von Jörg am Di 10 Apr 2018, 23:58

Die Aussage versteh' ich auch nicht, Oliver;
ist bei Dir damit ab sofort modellbauerisch das Jet-Zeitalter angebrochen? Very Happy

Ansonsten find' ich auch, daß Dir die Aussi-Mosquito gut gelungen ist!  Cool


Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: De Havilland Mosquito B.MK.V - Airfix 1/72

Beitrag von OliverB. am Do 12 Apr 2018, 21:34

Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für eure positiven Aussagen über die Mosquito.
Jetzt zur Auflösung des letzen Propeller Flugzeuges.
Ich werd jetzt hauptsächlich nur noch BW-Fahrzeuge in 1/35 bauen.
Dazu kommen dann noch Jets der Luftwaffe im Sonderanstrich. Dies beinhaltet auch
die Tiger-Meet Lackierungen. Drei Jets der Jolly Rogers Zeitlinie werden auch noch gebaut.
Und daher war die Mossi das lezte Propeller Flugzeug.

@Andreas: ob ich sie mal mitbringe, werde ich spontan entscheiden. Je nach Transportmöglichkeit.

Gruß Oliver
avatar
OliverB.
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: De Havilland Mosquito B.MK.V - Airfix 1/72

Beitrag von Al.Schuch am Fr 13 Apr 2018, 00:09

Hallo Oliver.
Danke für die Aufklärung.
Dann halt den Australier in Ehren, wenns der letzte Propellerflieger in deiner Sammlung sein soll.
Bin mal auf deine neuen Modelle gespannt.
HUCH, ES IST JA FREITAG DER 13 !!!!!!!!! Embarassed  Suspect  affraid  affraid  Nix wie weg
Gruß
Alex

Al.Schuch
Allesleser
Allesleser

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: De Havilland Mosquito B.MK.V - Airfix 1/72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten