Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer

Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer

Beitrag von aviavi59 am Fr 23 März 2018, 19:00

Winker Hello

Das letzte Jahr war geprägt vom Bau diverser Bauten für eine zukünftige Anlage
Angesiedelt wird das in meiner verlorenen Heimat DDR, etwa um 1970, sein

Eine Streckenlandschaft, etwa 4m lang, mit erweiterten Kopfteilen an den Enden
Ein Ende mit mittelgroßem BW, Ringlokschuppen mit 6 Ständen, Drehscheibe
Bekohlung und so weiter...

Zum anderen Ende ein Bahnhof preußischer Prägung mit Nebenbauten
und einige Wohnhäuser an der Strecke, gemischt mit ordentlich Gewerbe
So gut wie alle Gebäude vorwiegend in Klinker

Die Gebäude habe ich schon vorproduziert und gealtert

In loser Folge erscheinen hier einige Bauskizzen

los gehts mit der alten "Tapetenfabrik", ein umgewidmeter Pola - Bausatz:



Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04241


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04240


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04238


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04237


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04239



Die große Lagerhalle von Kibri:

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04113

Der Bausatz in der Ausführung des Anbieters


Und das Ergebnis meiner Bemühungen:


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04320


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04321



Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04322



Weiter gehts mit der alten Brauerei, auch ein Bausatz von Pola:


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04246


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04247


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04249


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04248




Die kleine süße Blockstelle... Pola:

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04521


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04519


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04520


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04522


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04523


... über das Verfugen und Altern kann ich bei Interesse gerne etwas erzählen


Wird fortgesetzt
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : ausgeglichen

Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Re: Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer

Beitrag von Glufamichel am Fr 23 März 2018, 19:10

Hallo Avi,

das Ergebnis schaut klasse aus Beifall  Die Alterung gefällt mir sehr gut

aviavi59 schrieb:... über das Verfugen und Altern kann ich bei Interesse gerne etwas erzählen

Und deswegen, hau rein Cool
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Re: Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer

Beitrag von maxl am Fr 23 März 2018, 20:06

Da wäre ich auch sehr interessiert, Avi! Deine hier gezeigten Modelle sehen faszinierend realistisch aus! Wenn ich da an die von mir vor bald sechzig Jahren zusammengeklebten Fallerhäuser zurückdenke... Naja - Schwamm drüber. Die Ansprüche waren halt andere! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Re: Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer

Beitrag von Frank Kelle am Fr 23 März 2018, 22:38

Wunderbar - kaum von dem Original zu unterscheiden. An die "Tapetenfabrik" (war ja mal - meine ich - eine Maschinenfabrik) kann ich mich auch noch gut erinnern, die war sehr groß im Vergleich zu vielen der damaligen Fallerhäusern, damals hatte ich mich noch gewundert.. Teile der Lüfter haben übrigens Very Happy Ihren Platz auf dem "Forschungscontainer" auf meiner Littorina gefunden..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Re: Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer

Beitrag von didibuch am Sa 24 März 2018, 08:10

Hallo Avi,

das sind wirklich schöne Gebäude, auch sehr stimmungsvoll fotografiert.
Ich freue mich auf weitere Bilder.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Ein paar Skizzen aus der Bauzeit

Beitrag von aviavi59 am Sa 24 März 2018, 09:44

Winker Hello

Oh... vielen dank für euer Interesse
Freundschaft

Ja, diese alten Bausätze waren wohl fast jedermanns Start in die Welt der Modelleisenbahn
Aber wie Maxl schon richtig schrieb, die Ansprüche haben sich geändert

Grundsätzlichtest Gebot bei dem Erstellen dieser Gebäude ist sauberes Arbeiten und pingeliches Vorbereiten
der Bauteile, schnell mal zusammenleimen, das kann jeder
Klebereste und sichtbare Spalte sind TABU

Da ich sehr viel in Klinkeroptik baue ist das Verfugen immer der erste Arbeitsschritt vor dem Zusammenbau

Am Anfang steht das Säubern/Entfetten der Spritzlinge, hierfür nehme ich den Industrieentfetter
TANGIT, der greift das Polystyrol nicht an und entfleucht rückstandsfrei (was viele Spülmittel eben NICHT tun)

Grundlage für den "Mörtel" ist eine Fugenschlämpe die ich selber zusammenmische
Als Basis nehme ich Vallejo Washing Weiß, dahinein gebe ich etwas Ocker und Grau Revell Aqua matt
Das stellt wohl jeder nach seinem Gusto ein, ich bevorzuge hier ein schmutziges Weis, zum Ocker tendierend

Das Washing bringt alle chemischen Zusätze mit, die es braucht um auf dem Kunststoff zu haften
(Oberflächenspannung ect), Ja ich weiss, jeder hat da sein eigenes Rezept

Ich habe 2 Verfahren ausprobiert
Zum einen das "Trockene", zum anderen das "Feuchte"

hier das Trockene:

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04117


Es ist wirklich eine Sünde diese schönen Klinkerfassaden nicht zu verfugen !


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04115

Nach dem Antrocknen gehe ich mit dem Glashaarpinsel drüber, das nimmt auch gleichzeitig der Oberfläche ihren Glanz


Bei der Feuchten Methode ist die Schlämpe etwas dünnflüssiger, die Schlämpe setzt sich dabei kapillar in die Fugen
und zieht sich beim Trocknen von den Klinkern zurück:

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04114

auch hier kann man dann mit dem Glashaarpinsel noch ein wenig Nacharbeiten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04116

Das war jetzt nur der erste Schritt


Wird fortgesetzt
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : ausgeglichen

Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Aus Kleinbekohlung TT wird Betriebsstoffelager H0

Beitrag von aviavi59 am Sa 24 März 2018, 10:04

Winker Hello

Die alten Auhagen/Mamos Bausätze, eine Fundgrube mit Erinnerungswert

Auhagen hat früher sehr viele Modelle im Universalmaßstab 1:100 auf den Markt gebracht
Ausgenommen davon waren Bahnspezifische Bauten wie Lokschuppen etc

Hier habe ich die alte Kleinbekohlung 1:120 umgewidmet und auf H0 hochskaliert:

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04122

Das Skalieren eigentlich ganz einfach, an der Unterseite und unter dem Dach, mit Evergreen aufgestockt


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04121

Die Laderampe wie zu sehen verbreitert



Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04120

Ein wenig Zwischenwand und Farbe im Innern, der Boden ist mit Vallejo Washing Darkgrey "behandelt"

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04118


Jetzt werden hier Betriebsstoffe für mein BW gelagert, ein Gleisanschluss (Ladekran ist ja vorhanden) kann noch dazu


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04250

Etwas Geländer dazu (Arbeitsschutz) das Wellblech schon "in die Jahre gekommen" die Schweißbahnen auf den Dach
frisch geteert, ein paar Schilder und eben so das Gedöns wie Paletten, Fässer, Säcke

In Summa ein Schnuckelchen möchte ich meinen


Wird fortgesetzt
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : ausgeglichen

Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Heimat für die V180 Flotte

Beitrag von aviavi59 am Sa 24 März 2018, 11:17

Winker Hello

Schlag auf Schlag

Kibri Lokschuppen für Diesellokomotiven

Diese Herrschaften hier verlangen eine Basis:

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04323


Unterbringungsmöglichkeiten für Diesel sind bei den Anbietern sehr rar  Empört
Bei Kibri gibt es zwei Varianten von E-Lok-Schuppen, diese habe ich nun verdieselt Winker 2
Es gibt diese Bausätze in 2 grundlegenden Varianten, 2-und 3 ständig

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04123

Die Höhe der Einfahrten habe ich aber belassen, eventuell hatten ja die Erbauer der Hallen die Elektrifizierung schon im Blick


Die Portale musste ich ein wenig anpassen:

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04124

Was da weiß ist habe ich anfügen müssen (rechts)
Und die Möglichkeit die Portale von unten zu bewegen halte ich mir noch offen


Die Fassade habe ich mit Kachelplatten von Brawa ans DDR Design 70er Jahre angepasst:

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04125

Das helle Grün wurde aus Revell Glanzlack Grün/Weiß abgemischt, dann mit Vallejo Washing Darkgrey kontouriert und gealtert



Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04126


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04127



Die Hallen erhalten einen Sozialtrakt im Kalksanderlook:

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04130


Durch eine Tür kommt man in die Halle

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04128

Die Böden der Hallen bestehen aus Polystyrolplatten 0,5mm, das gibt einen besseren Halt
Die Bereiche zwischen den Gleisen stammen von Piko Bausätzen (Lokwerkstatt)
Ich habe das so gestaltet daß man später die Gleise einfach einschieben kann:

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04131

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04129



Die riesen Fenster, die riesen Portale... shocked ...verlangen eine Innenausstattung !

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04410




Also auch innen geht die Kachelei weiter, und es muss "Mobiliar" rein


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04415


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04417


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04416


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04418


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04254


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04253



So, in diesem Zustand befinden sich jetzt die Dieselhallen, ich werd sehen müssen ob sie auf der Anlage Platz finden
oder etwa auf einem Diorama landen



Wird fortgesetzt
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : ausgeglichen

Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Re: Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer

Beitrag von ullie46 am Sa 24 März 2018, 19:37

Super Fotos von toll gebauten Modellen.
Danke fürs Zeigen.

Gruß  Ulrich
ullie46
ullie46
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : - Was ist das ? -

Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Re: Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 24 März 2018, 20:17

Wow......saustark. Gefällt mit unheimlich gut Very HappyVery Happy
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Die Preußen kommen

Beitrag von aviavi59 am Sa 24 März 2018, 21:48

Winker Hello
Danke für den Zuspruch


Auhagen hat vor einigen Jahren die "Preußische Serie" auf den Markt gebracht
Diese Bauten passen zu 100 % in mein Anlagenthema DDR um 1970


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04132



Hier der einständige Lokschuppen, Nebenbahn, mit Wassertürmchen
(auf meinen Fotos nicht zu sehen, steht extra )


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04423

(Durch die bereits eingebaute Untersuchungsgrube steht des Modell auf Stelzen)


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04420

Die Fassade wie üblich verfugt und gealtert, zum Altern verreibe ich ein mattes, angedicktes, dunkles Grau zwischen
Daumen und Zeigefinger und reibe das vorsichtig, unregelmäßig auf die Fassaden
In den Ecken mache ich das mit ebenso angedickter, trocken getupfter Mattfarbe und einem borstigen Pinsel


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04421

Die Tore sind hier mit einem Washing von Alclad ll (lösemittelhaltig) behandelt, das hinterlässt diesen weißen Schleier
Danach noch ein wenig Vallejo Washing Darkgrey für die Tiefenwirkung, die Riegel sacht mit Rust-Washing
Das Dach ist mit Mattschwarz gepinselt (Strukturen) und anschließend mit weißem Washing "gewettert"


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04422

Auch hier viel Innerei, die Wände getüncht, Werkbank, Schaltschrank und so Gedöns wie Atze/Sauer


Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Dsc04419

Das Dach ist abnehmbar und wird von einer Schraube, die unter dem Ablufthaus versteckt ist, gehalten
(oben im Foto zu sehen)



Wird fortgesetzt
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : ausgeglichen

Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Re: Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer

Beitrag von OldieAndi am So 25 März 2018, 10:46

Hallo Avi,

den Komplimenten für diese wunderbare Modellbauerei schließe ich mich sehr gerne an. Toll gemacht! Cool
Danke auch für die Erklärungen. Das ist sehr hilfreich.

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer Empty Re: Bahnbauten - Auhagen / Pola / Kibri / Faller / Vollmer

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten