Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Beitrag von SibirianTiger am Di 22 Mai 2018, 19:59

Bei der Größe haste es wesentlich einfacher die Löcher zu stopfen und glattzufeilen als ich bei der Flotte.

Kann der auch Acrylfarben mischen und wie sind die Preise? Schick mir ma bitte den Link zu, DAS macht mich doch jetzt neugierig

Eins weiß ich, sollte ich jemals den "Dicken" bauen da gibtsn Umrüstkit für die Limousine die es als Modell in Amiland gibt und wir haben den Originallack schon da Pfeffer. Mir juckts ja echt in den Fingern das Modell und den Umrüstsatz zu bestellen und den "Dicken" zu bauen, aber erst wenn die Vetten und die Flotte, bzw mein B5 Projekt fertig is
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Beitrag von Werner001 am Di 22 Mai 2018, 21:15

SibirianTiger schrieb:Kann der auch Acrylfarben mischen und wie sind die Preise? Schick mir ma bitte den Link zu, DAS macht mich doch jetzt neugierig

Nein, Acrylfarben macht er nicht. Die Enamelfarben trocknen aber sehr schnell und haben vor allem ein sattes mattes "Finish". Die wurden sogar zuletzt im Tamiya-Heft von Marcus Nicholls (der hat die tollen DVDs gemacht über Dioramenbau und Weatheringtechniken) über den Klee gelobt. Der Kerl, der die Farben verkauft, macht dies zur Zeit nur über Facebook (was aber super klappt), da er seinen Webshop noch aufbaut. Einfach unter Facebook nach Archive-X suchen. Aber...billig sind die nicht, wobei aus den 30ml Gläschen 60-70 ml Farbe (Verdünnung 1:1) rauszuholen sind. Ist aber meines erachtens verständlich, da er die ganzen alten Originalfarben für viel Geld besorgen musste und dann noch sehr viel Zeit in die Abmischung gesteckt hat. Dann kommt noch dazu, dass er die großen Gebinde selbst abfüllt und die Gläschen etikettiert. Der Versand kommt dann aus England (auch nicht billig, wer die Post dort kennt). Jedes Glas wird einzeln in Luftpolsterfolie verpackt und blitzschnell verschickt. Und wenn man bei den Modellen nicht spart, sollte man bei den Farben erst Recht nicht sparen, oder Very Happy
Die Fraben eignen sich sehr sehr gut zum sprayen, aber auch mit dem Pinsel sind die Resultate umwerfend...

Preise: 1 Glas alleine kostet 12 GB Pfund; Wenn man 5 kauft, bekommt man eines umsonst. 25 Stück kosten 235 GB Pfund; Manchmal hat er über ein Wochenende Sonderkonditionen und verkauft 1 Glas für 6 GB Pfund
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Beitrag von SibirianTiger am Di 22 Mai 2018, 21:49

Wow.....stolzer Preis. Da ich net in Fressenbuch bin hat sichs ja dann erübrigt
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Beitrag von Werner001 am Mi 23 Mai 2018, 20:31

SibirianTiger schrieb:Fressenbuch

Der ist gut lol!

Aber ich mache die großen Flächen auch mit Standardgrundierung...Tamiya AS20
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Beitrag von SibirianTiger am Mi 23 Mai 2018, 20:48

Ich sag auch Fratzenbuch dazu Roofl. Ich laß die Karosse lackieren, den Rest mach ich selbst
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Beitrag von BPFan am Mi 13 Jun 2018, 01:11

Werner001 schrieb:Hallo Jens, brauchst du dieses Teil?





Genau das :D mit Kanone. wie gesagt meinen Hab ich gebraucht gekauft und der depp hatte das oben schon alles weggefräst.
Hat mir vorher nix gesagt von..


Zuletzt von Jörg am Mi 13 Jun 2018, 18:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildgrößen angepaßt)
avatar
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Beitrag von Werner001 am Sa 15 Sep 2018, 12:14

Kleiner Fortschritt: Anpassung der Einzelteile für die Schächte auf der Oberseite.






















avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Beitrag von Werner001 am So 16 Sep 2018, 14:32

Anpassung des "Mauls"

Vorher:



Nachher:





Zuletzt von Jörg am Mo 17 Sep 2018, 23:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildgrößen angepaßt!)
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Beitrag von SibirianTiger am So 16 Sep 2018, 16:38

Klasse geworden
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Millenium Falcon von Hasbro Umbau (Langzeitprojekt...)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten