Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Nach unten

VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am Di 13 Feb 2018, 22:54

Winker Hello

Nach der Bausatzvorstellung geht es jetzt los.

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t29795-vw-1303-s-cabriolet-aoshima-1-zu-24#727065

Da dieser Bausatz sehr simpel gestrickt ist, habe ich keine Baugruppen vorgearbeitet,
sondern gleich alles an den Spritzlingen grundiert und auch lackiert.
Da für das Armaturenbrett keine Decals beiliegen, mußte ich die Instrumente (Tacho und Uhr)
selbst mit dem Pinsel gestalten. Anschließend kam ein Tropfen Crystal Kleer von Microsol drauf.



Wenn alles getrocknet ist, sieht es so aus :



Die Karosserie habe ich (wie alles andere auch) schwarz grundiert und anschließend
mit Acrylfarbe der Firma Kreuel im Farbton lindgrün gespritzt.
Dieser Farbton kommt dem damaligen Apfelgrün von VW recht nahe.

Nach zwei Schichten grün wurde alles mit Klarlack überspritzt.
Die Chromleisten und Steinschlagecken habe ich mit Bare-Metal überzogen.
Das Modell hat Seitenblinker - ist also nicht für den deutschen Markt gebaut.



Der Innenraum ist komplett in Schwarz - nur die Gurtschlösser, Fensterkurbeln und Türöffner sind silbern hervorgehoben.



Die Fassungen der Seitenblinker habe ich mit Liquid Chrome der Firma Molotov angemalt.
Den Tip habe ich hier im Forum gesehen (ich glaube bei Björn) und kann seinen Eindrück nur bestätigen.
Das Ding ist richtig gut. Die Scheinwerfer sind für den Einbau von Lampen vorbereitet - sieht nicht so dolle aus  Traurig 1  



Auf diesem Bild sind die Vorderräder voll eingeschlagen - wegen der Reifenbreite schleifen sie schon am Kotflügel.



Bei der 'Hochzeit' habe ich eine Stoßstangenhalterung abgebrochen  Auahahn  Auahahn  Auahahn  
Hier ist das geschlossene Verdeck lose aufgelegt :



Dasselbe in offen :





Das fertige Modell habe ich dann vor meinem Werkstattdio fotografiert.







Auf einigen Fotos sind Teile eines anderen Modells zu sehen.
Weil dieser Bausatz recht simpel ist, habe ich nebenbei in den Trockenpausen schon den Pontiac Catalina begonnen.
BB folgt
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Jörg am Di 13 Feb 2018, 23:07

Knuffig! Very Happy ... ein rundum gelungenes Modell, Reinhard! Cool

Auch das linde Apfelgrün steht dem Käfer prima! Bravo


Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von eydumpfbacke am Mi 14 Feb 2018, 05:17

Das Grün ist ja schon sehr auffällig grell

Das Ergebnis überzeugt Cool
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am Mi 14 Feb 2018, 08:39

Winker Hello

Danke für die Kommis.
In den Siebzigern hatte ja fast jeder Autohersteller solche Signalfarben im Programm. Ich hatte als erstes Auto einen VW 1302 (Kansasbeige) und danach einen Audi 80 (1974) in Coronagelb. Beides sehr dezente Farbtöne. Nach einer Unfallreparatur wurden bei dem Audi die nachlackierten Teile heller - dadurch hatte ich ein zweifarbiges Auto. Abhilfe war eine Neulackierung. Da ja Signalfarben Mode waren, wurde mein Audi eben mit dem VW-Ton Apfelgrün lackiert. Die Innenausstattung war ab Werk schon in dunkelgrün und paßte perfekt dazu. Very Happy  Heute sieht man manches ja anders und der persönliche Geschmack ändert sich ja auch. Mein aktuelles Auto ist jedenfalls schwarz.

Von Welly habe ich einen 1302 Cabriolet in der Sammlung in dezentem blau



Und einen Revell-Bausatz des VW 1300/1500 in seriöser dunkler Lackierung.



Da mußte also ein Farbtupfer dazu Grinsen
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von SibirianTiger am So 18 Feb 2018, 12:18

Schee worre, ich hab so einen sorgar mal live geshen, war aber in meiner Kindheit
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am So 18 Feb 2018, 18:11

Winker Hello

Ich bin ja schon etwas Älter - bei mir (Führerschein von 1972) waren Käfer ja noch täglich im Straßenbild zu sehen. Meiner hatte ja die unbändige Kraft von 44 Pferden Twisted Evil und war laut Papieren zu einer sagenhaften Höchstgeschwindigkeit von 125 Km/h fähig shocked . Damit wäre man heute ein richtiges Verkehrshindernis. Das ging damals auch nur deshalb gut, weil viele solche Autos unterwegs waren, der Verkehr nicht so dicht war und weil es nur wenige Autos gab, die die 200er-Marke knacken konnten. Die Zeiten ändern sich eben.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von SibirianTiger am So 18 Feb 2018, 18:53

Es haben viele bei uns in der Straße damals geparkt, wir hatten als Kinder immer die Motorhauben aufgemacht und sind Flitzefuß
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von eydumpfbacke am So 18 Feb 2018, 19:01

Ich hatte einen 1302 mit eben diesen 44 PS.
Ich trauere noch heute dem Auto in der Farbe nach. Enzianblau
Leider gibt es die Farbe nicht mehr.
Den wagen habe ich selbst noch auf die Müllkippe gefahren, wo ihn ein großer Lader dann "entsorgt" hat.
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Robert_K am Mo 19 Feb 2018, 17:29

der ist wirklich schön geworden Reinhard Wink TOP

der würde super in meine Sammlung passen


viel Spaß weiterhin und Grüße aus Nürnberg
Robert
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am Di 20 Feb 2018, 20:51

Winker Hello

Hallo Robert.

Ich kenne jemanden, der handelt damit und würde sicherlich auch nach Nürnberg liefern Very Happy Very Happy Very Happy
Ich habe gerade erst gestern wieder ungeplant einen Toyota 2000 GT bei ihm gekauft. Er sagt, er lebt davon.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Robert_K am Mi 21 Feb 2018, 18:38

willst Du den Kermit Käfer abgeben ? nehme ich gerne Wink

das sieht so aus als ob die die Firma IMAI übernommen haben.
Von diesen Cabrios habe ich ein paar Very Happy

Grüßle
Robert
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am Mi 21 Feb 2018, 19:06

Winker Hello

Hallo Robert.

Ich fühle mich zwar geehrt, daß du ihn gerne hättest - aber den habe ich für mich gekauft und gebaut. Der bleibt bei mir Very Happy Very Happy
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Robert_K am Do 22 Feb 2018, 17:08

Blaasi schrieb:Winker Hello

Hallo Robert.

Ich fühle mich zwar geehrt, daß du ihn gerne hättest - aber den habe ich für mich gekauft und gebaut. Der bleibt bei mir Very Happy Very Happy

genr geschehen Reinhard,

der ist Dir auch sehr gut gelungen. Die Farbe passt sehr gut und passt super zum Käfer


Grüße
Robert Wink
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am Sa 24 Feb 2018, 17:32

Winker Hello

Die Farbe paßt vor Allem gut in die Siebziger Jahre. Laut Aoshima stammt das Vorbild von 1975. Damals hatte VW so einen Farbton im Programm.

Der Baubericht ist für mich beendet und darf gerne zu den fertigen Bauberichten verschoben werden.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: VW 1303 S Cabriolet / Aoshima 1 zu 24

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten