Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am Sa 13 Jan 2018, 22:07

Hallo Winker 2

Mein Traum wurde wahr, endlich gibt es ein Mercedes Rundhauber Very Happy
Bereits in meiner Kindheit fand ich diese LKWs toll, umso mehr enttäuschte mich, dass kein Modellbauhersteller diesen in einem akzeptableren Maßstab anbot, außer im Bereich H0. Aber 1.24  oder 1:35 Fehlanzeige No
Dann gab es mal ein Modellbauer, der die Fahrerkabine aus Resin anbot, jedoch war dies auch sehr kostspielig und mittlerweile nicht mehr bzw. schwer zu bekommen.

Ich schrieb sogar einen Brief an Revell, den ich euch gerne hier zeigen möchte:

kleiner Auszug was ich Revell schrieb:
...Was ich, wie viele andere Modellbauer aber sehr schade finden, ist, dass manche Sparten relativ zu kurz kommen, was z.b die Sonderfahrzeuge angeht. Um so mehr war ich erfreut, als manche ältere Produkte, wie als Neuauflagen erschienen, wie zb. die Feuerwehrfahrzeuge ( Simba Gflf, Mercedes Drehleiter etc.) Als diese Modelle zum ersten Mal erschienen, hab ich noch kein Modellbau betrieben und diese Fahrzeuge waren nur noch schwer und wenn für sehr viel Geld in Auktionshäuser zu bekommen.
Was ich jedoch nicht verstehe, warum nicht mehr Sondermodelle von ihnen angeboten bzw. entwickelt werden.
Da wäre zb. die Mercedes Kurzhauber zu nennen, zb. L1819, LAF 1113 oder LAK 1624 um nur einige zu nennen...


Dies war dann die Antwort von Revell:
Sehr geehrter Herr Laux,

wir danken Ihnen für Ihre sehr ausführliche Mail ganz herzlich und nehmen dazu ebenso gerne Stellung. Zunächst möchten wir ein klein wenig als Erklärung für unsere Produktpolitik erwähnen, dass sich unsere Absatzmärkte in den letzten 30/40 Jahren sehr stark verändert haben. In 1980 hatten wir noch 80 % unseres Umsatzes auf dem deutschen Markt gemacht, heute sind das nur noch 40 %. Das hatte zur Folge, dass wir uns in den letzten Jahren immer mehr auf die internationalen Interessen einstellen mussten. Heute würden wir mit einem "Simba", der damals ein sehr großes Investment war, nicht mehr die Stückzahlen erreichen, die wir für eine wirtschaftliche Formenamortisation benötigen. Das ist auch der Grund, warum wir nur ganz selten Produkte, wie die von Ihnen aufgeführten, in ein Modell umsetzen können. Ihre  Vorschläge bewegen sich fast alle im nationalen Interesse, sind aber für 60 % unserer Kunden nur wenig interessant. Sicherlich werden wir auch in Zukunft im Bereich 1/24 "Nutzfahrzeuge" tätig sein, wo, können wir Ihnen heute nicht sagen, es wird aber immer ein Produkt im internationalen Interesse sein. Und auch da gibt es noch eine ganze Reihe von Möglichkeiten, die wir hier nicht aufzählen wollen. Auch gibt es noch komplette Kategorien in diesem Maßstab, die bisher noch niemand bedient hat. Lassen Sie sich also auch zukünftig von unseren Neuentwicklungen bzw. Wiederauflagen überraschen. Ihre aufgeführten Vorschläge nehmen wir dennoch in unsere große Sammlung mit weiteren Modellvorschlägen auf und werden diese diskutieren und bewerten.
Bleibt uns nur noch, Ihnen und Ihrer Familie ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr zu wünschen - Bleiben sie alle gesund.

Mit den besten Grüßen aus Bünde

Ihre Revell GmbH

Nun wieder zurück zum eigentlichen Thema. Der Bausatz umfasst 150 Ausgaben, erste Ausgabe für den Preis von 1,99€, die nächste Ausgabe am 31.01.2018 für 6,99 €, danach folgen die weiteren Ausgaben wöchentlich für 11,99€.
Man bekommt nachher die Möglichkeit 3 Varianten auf sein Fahrzeug zu platzieren bzw. auch ggf auszuwechseln. Eine Pritsche mit Plane, Koffer

Fakten:

Mercedes Benz 1113 Baujahr 1966
Maßstab 1:12
57cm lang, 19cm breit und 20cm hoch
Türfenster lassen sich absenken
Seitenspiegel einklappbar
leuchtendes Kabinenlicht, beim Öffnen der Fahrertür
Lenkrad drehbar
Fahrwerk gefedert, originalgetreue Michelin - Replikas
Plane abnehmbar, alle Seitenwände der Pritsche klappbar
funktionsfähige Scheinwerfer, Schlussleuchten und Bremslicht
Auf Knopfdruck: Sound des 6 Zylinder OM 352, sowie Hupensound
Kabinentüren, Motorhaube und Dachlüfter zum Öffnen

Materialien: Zink-Legierung, Kunststoffe, Stahl


















Zusammenbau und Qualität sind bisher hervorragend und der Zusammenbau einfach

LG und bis bald,
Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von maxl am Sa 13 Jan 2018, 22:22

Danke für die ausführlichen Informationen, Salve! Und ein gutes Gelingen! Ich schaue gerne zu. Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am Sa 13 Jan 2018, 22:35

Danke, Michael Very Happy

Was ich vergessen habe, außer Pritsche mit Plane und Kofferaufbau gibt es auch noch die Variante als Tankwagen.
Da es doch sehr kostspielig wird, hab ich mich für die Pritsche entschieden und hoffe, dass ich mir dann ein paar Euros sparen kann, da ich die anderen Teile für die Aufbauten ja dann nicht benötige...
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Jörg am So 14 Jan 2018, 12:04

Ich wünsche Dir schon mal viel Freude beim 'Schrauben', Salve ... Freundschaft

Allerdings wage ich fast zu bezweifeln, daß Du mit der angedachten Beschränkung
auf die Pritschenversion die Kosten für das Abo verringern kannst.
Die Bauteile werden wahrscheinlich so 'durchmischt' ausgeliefert,
daß praktisch erst mit der letzten Ausgabe alle Versionen vollständig vorliegen.

Dieses Vorgehen nennt sich Marketingstrategie ... Wink

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am So 14 Jan 2018, 12:24

Hallo Jörg Winker 2 ,

vielen Dank erst Mal, ich kann es kaum erwarten, bis ich weiterbauen kann... meine Frau meinte auch schon, dass sie das befürchtet - aber egal, bei den Preis, kommt es dann auch nicht mehr auf ein paar Euros mehr oder weniger an.

Das Lustige ist, dass meine Frau mich erst auf die Serie aufmerksam gemacht hat und später erst sagte, es wäre zu teuer auauau
Werde diesen Bausatz mir durch Plasmaspenden finanzieren, bin bereits seit fast 20 Jahren dort, nun muß ich halt regelmässiger spenden gehen, sind umgerechnet auch nur ca. 80 Spenden Ablachender

Aber den muß ich halt unbedingt haben !!!

LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Blaasi am Do 18 Jan 2018, 15:13

Winker Hello

Hallo Salve.

Ich habe vor laaanger Zeit in meiner Oldtimerzeitschrift (Last&Kraft) eine Ankündigung gelesen, daß 'ein großer Modellhersteller' plant sieben alte LKW von z.B. Krupp,Henschel und Magirus herauszubringen. Den Anfang sollte der Büssing 8000 machen. Ich war so richtig happy, daß es auch alte deutsche LKW in 'meinem' Maßstab 1 zu 25 geben sollte. Aber nach Büssing und Krupp brachte Revell dann nur noch den Hanomag-Anhänger und als Wiederauflage den Opel Blitz von Italeri. Damals hätte dieser Rundhauber soooo schön ins Programm gepaßt. Vielleicht auch der legendäre Vorgänger - das Führerhaus hätte man ja fast 1 : 1 vom Opel übernehmen können.
Wenn der Preis und die lange Bauzeit nicht wären, wäre ich mit Sicherheit auch dabei.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am Do 18 Jan 2018, 15:32

Hallo Reinhard Winker 2

Da kann man nur hoffen, dass die Modellbauhersteller irgendwann es doch noch auf den Markt bringen bzw. das das internationale Interesse steigt... (siehe Antwort oben von Revell)

LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Der Rentner am Do 18 Jan 2018, 16:26

Tja Salve,
Ich glaube nicht, das in der Sammelserie
etwas anderes vorkommen wird, als die
3 Variationen die angekündigt wurden.
Außerdem ist das Modell von Hachette,
hat also mit Revell nichts zu tun....... Embarassed

avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von rmo am Do 18 Jan 2018, 16:51

Salve schrieb:Fakten:

Mercedes Benz 1113 Baujahr 1966
Maßstab 1:12
57cm lang, 19cm breit und 20cm hoch
Türfenster lassen sich absenken
Seitenspiegel einklappbar
leuchtendes Kabinenlicht, beim Öffnen der Fahrertür
Lenkrad drehbar
Fahrwerk gefedert, originalgetreue Michelin - Replikas
Plane abnehmbar, alle Seitenwände der Pritsche klappbar
funktionsfähige Scheinwerfer, Schlussleuchten und Bremslicht
Auf Knopfdruck: Sound des 6 Zylinder OM 352, sowie Hupensound
Kabinentüren, Motorhaube und Dachlüfter zum Öffnen

Materialien: Zink-Legierung, Kunststoffe, Stahl

Moin Salve,

Das wichtigste hast du wergessen. 150 x 12 zu rechnen macht knapp 1800 € Gesamtpreis
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am Do 18 Jan 2018, 17:07

Hallo Reinhard Winker 2 ,

ich bin mir sicher das Hachette nur die drei Varianten herausbringt - allerdings berichtete ich ganz oben hier in der Vorstellung, dass ich mir immer schon solche Modelle gewünscht habe und diesbezügl. Revell angeschrieben habe, da mir ein Fahrzeug von Revell etc. lieber wäre, da dieses auch dann wesentlich günstiger wäre, als das von Hachette. Die Antwort von Revell steht auch oben, deswegen ging es dann hier in der Diskussion vorhin um Revell, nicht um Hachette Wink

Hallo Rainer Wink
das es sich hierbei um 150 Teile handelt und wie teuer Heft 1, 2 und ab Heft 3 teuer wird, steht ebenfalls oben, nur die Gesamtsumme habe ich nicht erwähnt Wink

LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Blaasi am Do 18 Jan 2018, 19:43

Winker Hello

Hallo Salve.
Ich habe die Hoffnung auf die restlichen Modelle der angekündigten LKW-Serie aufgegeben  Traurig 1 . Revell hat ja nicht nur diese Serie gestoppt - man hatte ja auch im PKW-Bereich mit Sportwagen begonnen. BMW 507, Jaguar D und 300 SL Uhlenhaut kamen und dann war Schluß. Aber ich freue mich trotzdem über jedes dieser Modelle und träume davon, daß vielleicht irgendwann noch was für mich kommt. Das Problem ist ja, daß die Entwicklung und der Formenbau einen Haufen Geld kostet der über die verkauften Modelle wieder hereinkommen muß. Daher haben so Brot- und Butter- Autos die nur einen kleinen Käuferkreis ansprechen wenig Chancen.
Mit den Entwicklungs- und Formenbau - Kosten erklärt sich ja auch der gesalzene Preis dieses (für mich) wunderschönen Rundhaubers.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Tomtometot am Sa 20 Jan 2018, 20:14

Hallo Salve,

ich wünsch dir ein reibungsloses Bauen.  Ich habe mir die Teile der ersten Lieferung mal beim Händler angeschaut. Habe mich an die ersten Lieferungen vom Lanz erinnert gefühlt. Hoffe es gibt keine Probleme bei deinem Bau.     2 Daumen
Bin gespannt wie's so laufen wird und ganz interessiert.

Viele Grüße
Tom
avatar
Tomtometot
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : heiter bis wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am So 21 Jan 2018, 11:57

Danke, Tom Very Happy
Kann es kaum erwarten, bis die nächste Augabe am 31.01. da ist...
LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von bulle am So 21 Jan 2018, 14:18

Hallo Salve

Das Modell läßt ja viel Spielraum zu eigenen Gestaltung.
Warum also nicht einen selbstgebauten Aufbau zum Feuerwehr-LKW daraufsetzen?
Eigentlich passt das Modell nicht so Recht in mein Sammlungsschema aber durch Deinen Bericht habe ich jetzt " Blut geleckt".
Du bist Schuld! Very Happy
Ich lasse den DeLorean sausen ( der passt eigentlich auch nicht so richtig ) und baue den Mercedes als Feuerwehr-LKW !
Vorbilder gibt es ja in den Bildergalerien im Net genügend.
Ich werde Deinen Bericht mit großem Interresse weiterverfolgen und würde gerne, wenn Interresse besteht, auch über den Umbau berichten
Viele Grüße
Alfred

bulle
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am So 21 Jan 2018, 14:36

Hallo Alfred Winker 2

auf jeden Fall besteht Interesse daran, wenn Du ihn umbaust mit dem Rundhauber. Mich würde das auch reizen, trau es mir aber nicht zu bei dem Fahrzeug, besonders, was die Lackierung betrifft ( ist ja kein Plastikbausatz)
Also, leg los und bitte bitte viele Bilder Very Happy

LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von John-H. am So 21 Jan 2018, 17:52

bulle schrieb:, wenn Interresse besteht, auch über den Umbau berichten


... und ob da Interesse besteht! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Blaasi am So 21 Jan 2018, 19:44

Winker Hello

Ich werde BEIDE Berichte verschlingen Cool
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am Sa 03 Feb 2018, 13:10

Hallo Winker 2

bei mir wird es jetzt etwas dauern, bis der Bericht weitergeführt werden kann. Habe nun auch ein Abo abgeschlossen, ab Ausgabe 3 - kann aber bis zur Lieferung noch bis zum 12.02. dauern.
Die Haube habe ich mir beim Händler gekauft, konnte sie aber noch wegen dem Versuch die Teile abzuformen, nicht komplett aufbauen.

LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 03 Feb 2018, 13:20

Hallo Salve,

wenn du uns schon anfütterst, darfst du uns nicht verhungern lassen! Wink
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am Sa 03 Feb 2018, 13:33

Hallo Tommy Winker 2

keine Sorge, ich lasse euch nicht verhungern, aber es soll ja auch schön angerichtet sein. Ablachender

Aber im Ernst, bin selbst schon ungeduldig, weil ja weitermachen will und dann gibt es direkt Bilder,  versprochen !!

LG Salve Ablachender
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am Do 08 Feb 2018, 19:46

Hallo Winker 2

Wer bereits neugierig ist, was es ab Ausgabe 5 gibt sollte weiterlesen, die anderen sollten den Beitrag JETZT abbrechen... Very Happy





Bei Ausgabe 5 ist folgendes erhalten:
- Stoßstange mit Schutzbeläge
- Kfz Kennzeichen
- Träger mit Koppelmaul und -bolzen,  sowie eine Sicherung

LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von ErnstHH am Do 08 Feb 2018, 20:01

Hast Du Dein Abo schon bekommen?
Dann muss meines ja morgen auch da sein.

LG Ernst
avatar
ErnstHH
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am Do 08 Feb 2018, 20:11

Hallo Ernst Winker 2

nein, leider noch nicht - ich hab ab Ausgabe 3 bestellt, bekomme Ausgabe 4 und die Schraubenbox geschenkt - bei Hachette Kundenservice meinte man, dass es bis zum 12.02. dauern könnte Traurig 1

Mit Ausgabe 5 weiß ich von dem Modellbauforum Wettringer, da hat jemand bereits das Abo inkl. Vorschau bekommen...

LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Salve am Di 13 Feb 2018, 18:05

Hallo Winker 2

jetzt heißt es abwarten... habe heute mal telefonisch angefragt bei Hachette, wann ich mit der 1. Lieferung        
(Ausgabe 3 und 4) rechnen kann - als Antwort bekam ich, dass sie zur Zeit Lieferungsprobleme haben und jetzt nachproduzieren müssen - könnte heulen, noch länger warten... Traurig 1
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Der Rentner am Di 13 Feb 2018, 22:03

Bist aber ganz schön ungeduldigt........... Embarassed
Ausgabe 4 ist erst ab morgen im Handel zu bekommen.... Pfeffer
Also im laufe der Woche wird wohl die nächste Lieferung eintreffen...... Winker 3
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Etappenbausatz - Hachette Mercedes 1113 Kurzhauber

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten