Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

ETTA VON DANGAST

Seite 4 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am So 04 März 2018, 19:44

He Wolle,
ich bin Rentner, mein Vorteil. Und ich muß im Sommer auf große Fahrt auf dem Pröpsting See Wink
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Mo 05 März 2018, 18:22

Guten Abend zusammen,
heute habe ich die Reling vor der Brücke gelötet. Kann man an meinen Fingern sehen, viele kleine Brandstellen...........
Vorher habe ich die Seitenteile angefast und verleimt. Dann das Dach ausgeschnitten angeformt und aufgeleimt.








avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von John-H. am Mo 05 März 2018, 23:49

Sieht richtig gut aus Reinhard! 2 Daumen

Nur frage ich mich die ganze Zeit... was soll die Mann hohe Reling vor dem Steuerhaus,
es gibt doch keinen Zugang zu diesem Vordeck Question scratch
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Boss am Di 06 März 2018, 08:24

Moin Reinhard

Stimmt was John sagt, sieht sehr gut aus.  Cool Cool Cool

Ich habe mir auch nochmal die Bilder von der "Etta" im Netz angesehen. Ich sehe auch keinen Zugang  Question

Hinter der Reling liegt ein Beiboot und ne Leiter.
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Di 06 März 2018, 10:35

Moin John und Wolle,
warum die Reling vor der Brück bis fast unter die Fenster geht weiß ich auch nicht. Ich habe sie einfach so hoch gebaut weil selbige diese Höhe hat wie die Fotos es zeigen. Ihr habt alles richtig erkannt, es gibt tatsächlich keinen Zugang. Und es liegt auch eine Leiter hinter dem Beiboot. Wie Hans-Jürgen erzählte ist das Beiboot auch noch nie benutzt worden. Wie auch? Ohne Motor oder Ruder???????

Code:
https://i.servimg.com/u/f62/17/15/20/38/etta_v11.jpg


Mitlerweile sehe  Massstab  ich das die Reling tatsächlich zu hoch ist, 2 cm tiefer wäre angemessen. Die Arbeit eines ganzen Tages  kann in die Tonne  Kotzen 2 . So was passiert wenn man nur nach Foto baut, die Perspektive.......
Ich werde erst mal den oberen Lauf entfernen. Vieleicht erneuere ich die Reling mal komplett. Danke das du mich auf meinen Fehler aufmerksam gemacht hast, John.

Bild wegen Copyright codiert


Zuletzt von Glufamichel am Di 06 März 2018, 19:50 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von John-H. am Di 06 März 2018, 11:46

Sorry Reinhard, ich wollte sich garnicht auf einen Fehler hinweisen,
mich hat nur der Umstand gewundert das es auf das Deck gar keinen Zugang gibt! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Di 06 März 2018, 13:19

Du hast es richtig gesehen und mich noch rechtzeitig geweckt, danke John du hast alles richrig gemacht.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Di 06 März 2018, 19:50

Reling vor der Brücke gekappt und das Sonnen Deck nach Schablone gefertig uns eingepasst.









avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Boss am Mi 07 März 2018, 09:15

Moin Reinhard

Sauber gelöst mit der Reling.   Cool

Sieht Top aus deine "Etta"
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Mi 07 März 2018, 10:04

Moin Wolle,
ich glaube das die Reling so nicht bleiben kann. Es fehlt der 3. Zug.
Aber vieleicht lasse ich es doch so, man kann sich daran gewönen.
Embarassed Alter Mann
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von John-H. am Mi 07 März 2018, 10:11

Plastikschiff schrieb:
ich glaube das die Reling so nicht bleiben kann. Es fehlt der 3. Zug.

Genauso sehe ich das auch Reinhard!

Ich kenne mittlerweile deinen Anspruch an dich selber! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Rentner am Mi 07 März 2018, 13:54

ist ja schon merkwürdig das da kein Zugang ist........ Staunender Smilie
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Mi 07 März 2018, 14:46

Hallo Reinhard,
ich sehe das genau so. Und kein Außenborde an Bord, ebenso keine Riemen zum Rudern. Und hinter dem Boot liegt eine HOLZLEITER , ich eiß nicht wie der Käpten und sein Steuermann das Boot je zu Wasser bringen können. Hans-Jürgen ist schon über 50 mal mit der Etta gefahren und ist mit dem Käpten persönlich befreundet. Auch Hans-JJürgen ist sich sicher das es keinen Zugang zum Beiboot gibt.
Die Reling kommt neu, anders geht es nicht. Ich sehe die erste Arbeit mal als Übung an.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von rmo am Mi 07 März 2018, 15:21

Moin Moin,

Das Beiboot ist bestimmt nur an Bord weil die Versicherung das so will.
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Mi 07 März 2018, 18:49

Das glaube ich auch Rainer,
und in rot sieht es auch gut aus.
Ich habe das Deck achtern angelegt Und das Sonnendeck. Die Aufbauten sind fertig.








avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von rmo am Mi 07 März 2018, 21:17

Hallo Reinhard,
man erkennt sie schon die Etta.
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Boss am Do 08 März 2018, 07:52

Moin Reinhard

Cool Cool Cool
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Do 08 März 2018, 09:30

Moin Rainer und Wolle,
danke für eure Reaktionen.
@ Rainer
Kennst du die Etta?  Hast du noch Fotos?

avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von T-Rex 550 am Do 08 März 2018, 11:42

Wird n netter "Dampfer" Reinhard Cool
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Do 08 März 2018, 18:04

Ich habe die Radaranlage gebaut, ein Micromotor mit 60 UpM sorgt für das richtige Tempo. Franz ist an Bord und hat die Zapfanlage inspiziert und für in Ordnun befunden. Das Oberdeck ist genau eingepasst. Mit 3 mm Gewindeschrauben eingeschraubt liegt das Daeck schön plan. Die Schraubenköpfe liegen genau Plan mit der Oberfläche des Decks und liegen später nicht sichtbar unter den Sitzbänken.









Winker 2
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Sa 10 März 2018, 18:38

Ein neuer Radarschirm musste kommen, das war das einfachste heute. An backbord habe ich das Pos Licht aus Weißblech gefertigt und eingebaut. Die Bullaugen eingesetzt und an Steuerbord die Fenster im Salon frei gefräst. Der Plattboden aus 4 mm Sperrholz ist verleimt.















Winker 2
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Boss am Sa 10 März 2018, 22:34

Moin Reinhard

Schönes Radar.  Sieht alles Top aus. Cool
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Mo 12 März 2018, 18:58

An Backbord das Pos. Licht gelötet wie an Steuerbord und eingebaut. Einen Suchscheinwerfer gebaut und montiert. Das Unterwasserschiff mit Raminleisten 7x2 mm an Backbord geschlossen.









Winker 2
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Boss am Mo 12 März 2018, 19:32

Schön isse, die Etta. Bravo Bravo Bravo
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Floki der Bootsbauer am Mo 12 März 2018, 19:55

grüße dich..
das wird sicher ein schönes Modell werden wenn sie mal fertig ist... Wink
avatar
Floki der Bootsbauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : KOMMT IMMER DARAUF AN...

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten