Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

ETTA VON DANGAST

Seite 1 von 12 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Fr 22 Dez 2017, 16:00

Den Bogen Etta habe ich inzwischen gebaut. Hans-Jürgen hat mir den Generalplan (Draufsicht u. Seitenansicht) in 1:25 kostenlos zur Verfügung gestellt. Weiterhin habe ich inzwischen eine große Sammlung Fotos des Schiffes. Den Spantenaufriss werde ich vom Kartonmodell benutzen, aber um das Unterwasserschiff erweitern. Da die Etta nur einen geringen Tiefgang hatte fürfte das nicht so schwierig sein. Der Kapitän ist im Moment noch verreist, auf Weltreise meint Hans-Jürgen. Vom ihm erhoffe ich mir die genauen Maße für den Tiefgang und Fotos von unter Deck.


Euch wünsche ich eine schönes Weihnachtsfest, liebe Freunde. Bleibt gesund und bastelt tüchtig.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von didibuch am Sa 23 Dez 2017, 12:57

Hallo Reinhard,

mir gefällt deine Karton-Etta. In welchem Maßstab ist sie?

Viele Grüße und ein frohes Fest
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Sa 23 Dez 2017, 16:13

Hallo Dieter,
meine Karton Etta war ursprünglich 1:100 auf A 4.
Die Bögen habe ich auf 350 Gramm Papier um 141% vergrößert,
kannst du mir sagen welcher Maßstab es jetzt ist?
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Jörg am Sa 23 Dez 2017, 16:23

Plastikschiff schrieb:... um 141% vergrößert

um oder doch eher auf 141% vergrößert, Reinhard Question
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Sa 23 Dez 2017, 17:08

Hallo Jörg,
auf A 3 vergrößert. Welcher Maßstab ist es dann?
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von guggitromp am Sa 23 Dez 2017, 17:18

Ca. 1:71
avatar
guggitromp
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Sa 23 Dez 2017, 18:08

Hallo Urs,
danke schön und ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich dir.
Kannst du mir bitte sagen wie der Maßstab berechnet wird.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von guggitromp am Sa 23 Dez 2017, 18:13

100%/141%x100=71
avatar
guggitromp
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Sa 23 Dez 2017, 18:42

Danke Urs, die Formel merke ich mir

100 x 100
    141
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von didibuch am Mo 25 Dez 2017, 09:06

Hallo Reinhard,

vielen Dank und Frohe Feiertage
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Sa 06 Jan 2018, 17:39

Hallo zusammen,
wie bisher habe ich meine 1:100 Pläne im Copy Shop auf 1: 25 vergrößern lassen.
Diese Pläne sind die Basis zum Bau meines Modelles, das Unterwasserschiff muß ich noch dazu konstruieren.
Hierfür steht mir ein Foto des Schiffes und die Maße von Hajü zur Verfügung.

Alle Fotos sind von mir
... und verletzen damit u.U. die Urheberrechte an diesen Kartonbögen, Reinhard!


Bildadressen codiert!
- Jörg -
Code:
https://i.servimg.com/u/f62/18/14/11/54/img_0023.jpg
Code:
https://i.servimg.com/u/f62/18/14/11/54/img_0024.jpg
Code:
https://i.servimg.com/u/f62/18/14/11/54/img_0025.jpg
Code:
https://i.servimg.com/u/f62/18/14/11/54/img_0026.jpg
Auf diesem Bild kann man das Unterwasserschiff schon recht gut erkennen. Die Etta hat auch nur 120 cm tiefgang, am Heck noch weniger.
Code:
http://www.kulturtourismus-ol.de/wp-content/gallery/wattenmeer/arngast-und-etta-038.jpg:


Zuletzt von Jörg am So 07 Jan 2018, 10:31 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Bildadressen codiert + Bildlink optimiert)
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Boss am Sa 06 Jan 2018, 17:54

Saubere Arbeit Reinhard.
Hut ab.

Bravo
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Sa 06 Jan 2018, 18:43

Hallo Wolle,
diesen Plan kann man als Basis benutzen, keinesfalls aber 1:1 einfach umsetzen. Die Linien sind in der Vergrößerung fast 5 mm dick. Und der Kartonbausatz hatte schon einige Differenzen weil dieser schon vergrößert war. Dazu kommt das es sich ja um ein Schaumodell handelt und nicht um ein Modell das mal ca.6 Kg Wiegen wird.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Boss am So 07 Jan 2018, 13:09

Moin Moin Reinhard
Bei dir wird die Etta von Dangast aber ein Rc Modell oder ?
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am So 07 Jan 2018, 14:13

Moin Wolle,
meine Etta wird im Maßstab 1:25 gebaut 90 cm lang und 20 cm breit werden. Neben den "normalen" RC Funktionen werden sicher verschiedene Lichtstellungen schaltbar sein. Mein Plan schaut so aus das ich den Kapitän Tampen auf dem Modell beweglich bauen möchte. Er sollte auch seinen Passagieren erzählen können was sie auf ihrer Reise sehen werden (mp3 Player).
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Boss am So 07 Jan 2018, 15:46

Hört sich interessant an.  Beim Kapitän Ich gespannt bei der Umsetzung.
Massstab Massstab Massstab
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am So 07 Jan 2018, 17:58

He Wolle,
der Käpten soll nur aus der Brücke kommen wie in dem folgenden Video.


Code:
https://www.youtube.com/watch?v=qOmDXwJha5I
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Boss am So 07 Jan 2018, 18:26

Ich habe schon meine Modellbau Zeitschriften durchstöbert. Irgendwo habe ich einen Bericht gesehen, wo beschrieben wurde wie jemand es umgesetzt hat, das die Tür der Brücke aufgeht und der Kapitän rauskommt. Leider habe ich es noch nicht gefunden, ich hoffe das ich das Heft noch nicht weggeschmissen habe. Falls ich es doch noch finde, las ich es dir wissen.Massstab Massstab Massstab
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Mo 08 Jan 2018, 13:37

Moin Wolle,
danke dafür das du mir helfen möchtest. Vieleicht findest du das Heft doch noch.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Fr 26 Jan 2018, 19:05

Guten Abend zusammen,
und so habe ich heute begonnen. Hier nur ein Teil des Bauplanes von 1:100 vergrößert auf 1:25


Zur Wahrung der Urheberrechte codiert. Tommy

Code:
https://i.servimg.com/u/f62/18/14/11/54/dsci0012.jpg

Code:
https://i.servimg.com/u/f62/18/14/11/54/dsci0013.jpg

Die Ursprünglichen Spanten habe um das Unterwasserschiff 4 cm ergänzt. Die ersten Papier Schablonen habe ich auf 5 mm Sperrholz geleimt. Weil sich das Papier beim aufleimen verformte habe ich die weiteren Spanten 1:1 aufgezeichnet.



avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Der Boss am Fr 26 Jan 2018, 21:54

Moin Moin Reinhard
Der Anfang ist gemacht.  Bin sehr gespannt auf mehr.

Bravo Bravo
avatar
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Sa 27 Jan 2018, 10:50

Moin Wolle
Bis ich soweit war, das ich die Rumpfspanten zeichnen konnte, habe ich sehr lange überlegt wie das Unterwasserschiff der ETTA wohl ausschaut.
Auf den Plattrumpf bin ich gekommen weil sie nur max 110 cm Tiefgang hat. Als Kanalschlepper (war sie mal) ist ihr das von großem Vorteil gewesen.
Für das Modell von Vorteil weil der Akku direkt auf dem Rumpfboden liegt und der Schwerpunkt liegt so tief wie nur möglich.
Weiter bauen, sprich aussägen etc. ist noch nicht drin. Du wirst der erste sein der es erfährt wenns los geht, bis dahin sage ich nur tschüss..........................




avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von T-Rex 550 am Sa 27 Jan 2018, 12:28

Plastikschiff schrieb:
Auf den Plattrumpf bin ich gekommen weil sie nur max 110 cm Tiefgang hat.

110 cm Tiefgang im Modell ?? Das wäre ja 1,10 Meter Tiefgang , oder meinst Du das Original mit 110 cm Tiefgang ??
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 27 Jan 2018, 13:32

Hallo Reinhard,

so wie das Schiff oben herum aussieht, wird es eher so aussehen wie ein normales Schraubenschiff für Binnengewässer.

Kannst ja mal hier gucken

Schraubenschiffe dieser Bauart haben 1,0-1,3 m Tiefgang leer.
Welchen Antrieb hat das Original?


Anderes Schiffchen, aus Winsen-Harburg.
"Nordstern auf der Werft".

Code:
https://static.panoramio.com.storage.googleapis.com/photos/large/40832084.jpg


Im Modell kann man freilich improvisieren, da du mehr Volumen für den Auftrieb brauchst. Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Plastikschiff am Sa 27 Jan 2018, 15:35

Richtig das Original hat einen max. Tiefgang am Heck von 110 cm und am Bug von 80-90 cm. Beim Modell im M 1:25 am Bug 2,6 cm am Heck 3,1 cm, also habe ich für das 4 cm gerechnet.

@ Tommy
Die große Etta hat eine Schiffschraube. So mein Plan, wird auch das Modell angetrieben.
Das hat sich bei meiner St. Ines schon bestens bewährt.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: ETTA VON DANGAST

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 12 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten