Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Nach unten

Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von Al.Schuch am So 17 Dez 2017, 18:58

Hallo.
Gestern hatten wir ne kleine Ausstellung in Sinsheim zum neuen Star-Wars Film.
Im Vorfeld restaurierte ich ein altes AMT-Ertl Modell des Falcon.
Grob zusammengebaut und mit dem dicken Quast "bemalt", so bekam meine Kollegin Gabi vor einiger Zeit das Modell.
Ich habe es für die gestrige Ausstellung auseinandergenommen,soweit in Ordnung gebracht und neu bemalt, bzw. Versaut.
Auch habe ich die Beleuchtung im Innern etwas aufgepeppt.
Da mir dafür noch Teile fehlen, hole ich das demnächst noch nach.
Deshalb ist das Modell auch nur mit Holzleim zusammengesetzt, damit ich die Oberseite davon wieder beschädigungsfrei abnehmen kann.
So, genug gesabbelt, den Rest des Berichtes schreibe ich zu den Bildern:

So habe ich ihn bekommen....










Die einfache 3 Volt Elektrik......




Die Cockpitbeleuchtung.


Das Licht der Geschützstände, bereits mit nem Führungsrohr.Vorher hing das Licht frei im Raum.......


Das Kabelgewirr habe ich mit Bananensteckern etwas entwirrt und besser befestigt, man sieht auch das freihängende Zentrallämpchen.
Vorher waren die Adern nur miteinander verzwirbelt.......


Hier säubere ich die stark mit Kleberresten verschmutzten Ränder....


Der Umbau des altenStromschalters zu einem Druckschalter.Der passt sogar besser zur Oberflächenstruktur...........






Der Antriebsbereich wird umgebaut.
Hier die alte Rück-und -Deckenwand aus Papier,deren Maße ich auf ein Stück Plasticsheet übertragen habe,um den Bereich zu stabilisieren.....


Die Rückwand wird, nachdem sie kräftig angeritzt wurde, aus der Platte ausgebrochen.Das Klappt gut, sie bricht kantengenau......


Sie ist eingebaut, die 3 LED`S sind probehalber eingesetzt und die Bodenplatte ist an ihrem Platz.....


Die Deckenplatte ist auch eingeklebt....


Die erste Probebeleuchtung......


Die neue Verglasung ist zugeschnitten. Sie wird mit Holzleim verklebt, da der klar trocknet und das Material nicht Beschädigt......


An seinem Platz.....


Der Reflektionshintergrund aus zerknüllter Alufolie.So wird das punktförmige Licht gestreut.Geklebt wird wieder mit Holzleim.....


Die Folie wird mit einem Wattestäbchen angedrückt. Der weiche Kopf drückt das Material sauber in alle Ecken und Kanten.


Fertig......


Die erste Lichtprobe.Das Klarsheet ist wegen der weiteren Bemalung abgeklebt.....




Das Alu an der Decke, es ist etwas größer als nötig.
Beim Zusammenbau des Modells wird es etwas nach unten geklappt und schließt dann den Lichtraum nach innen ab.


Die Fenster sind abgeklebt.....


Und werden auch mit Holzleim eingesetzt......




Es geht ans Bemalen. Die Grundfarbe.Hier schon mit allen Farbfeldern.....


Beginn der Überarbeitung,rechts mit stark verdünnter,schwarzer Farbe,die Grundverschmutzung......


Die Grundierung ist fertig......



Die starke Verrußung des Antriebes und der Kühlöffnungen.Mit der Airbrush gemacht.....


Dasselbe von unten.....


Mit Metallic Grey gedrybrushed. Eine ziemliche Fummelei.....










Der untere Bereich.....






Noch die Kanten etwas mit Rost behandelt.....


FERTIG !






























Der Falke kam gestern bei der Ausstellung gut an.
Gruß
Alex


Zuletzt von Jörg am Di 19 Dez 2017, 23:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : 1x Bildadresse repariert)

Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von eydumpfbacke am So 17 Dez 2017, 19:37

Cool Großer Meister Bravo Wie geil
avatar
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von Al.Schuch am So 17 Dez 2017, 19:46

Gentleman Willkommen sunny Winker 3

Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von DickerThomas am Di 19 Dez 2017, 09:55

die Mühle ist ja richtig goil... Wie geil Bravo Wie geil
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von Al.Schuch am Di 19 Dez 2017, 10:07

Freut mich,das sie dir Gefällt.
Gruß
Alex

Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von SibirianTiger am Di 19 Dez 2017, 12:06

Ich habn ja live am Sa gesehen. Wenn ich jetzt den Vergleich seh wie der vorher ausgesehen hat, dann Hut ab was du da gezaubert hast 2 Daumen 2 Daumen . Sind das jetzt weiße LEDs? Sah für mich am Sa so aus.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von Glufamichel am Di 19 Dez 2017, 12:50

Hallo Alex, bitte beim nächsten Beitrag 15 Bilder nicht überschreiten. Danke Cool


Zuletzt von Glufamichel am Di 19 Dez 2017, 23:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von Al.Schuch am Di 19 Dez 2017, 12:58

Hallo Uwe. Winker 2
SORRY, hab ich völlig vergessen. shocked
Asche auf mein Haupt !!!! Suspect
Gruß
Alex

Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von OldieAndi am Di 19 Dez 2017, 23:04

Hallo Alex,

das Teil war ja vorher schon schrottig, jetzt aber erst recht. sunny
Das ist wieder einmal eine tolle Arbeit von Dir, Respekt! Großer Meister Großer Meister

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von Al.Schuch am Mi 20 Dez 2017, 00:27

Herzlichen Dank für dein großes Lob.
Morgen bekomme ich ihn zurück und werde dann die Beleuchtung abändern, bevor er zu seiner Besitzerin zurückgeht.
Gruß
Alex

Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 20 Dez 2017, 02:42

Ein klasse Modell Alex, saubere Arbeit Bravo Wie geil
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von Al.Schuch am Mi 20 Dez 2017, 10:36

Danke dir Herzlich. Cool
Gruß
Alex

Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von Lützower am Mi 20 Dez 2017, 10:53

Hallo Alex,

jetzt mal an passender Stelle. Sehr gut gemacht. Herrlich schrottig und verdreckt. Großer Meister Großer Meister Großer Meister
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von Al.Schuch am Mi 20 Dez 2017, 11:47

Danke dir herzlich. Cool Gentleman Winker 3
Gruß
Alex

Al.Schuch
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Meine Schrottmühle...Restauration eines Modells des Milenium Falcon vom AMT-Ertl

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten