Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von DickerThomas am Mi 19 Sep 2018, 13:00

Bin schon gespannt wie's weitergeht.. Cool .. Matthias Freundschaft

der Baum .. das ist der den du dir vom Jos hast machen lassen, oder Question Question

Übrigens .. wenn das Dio kpl. ist .. dürfte die Beichnung "Probestück" nicht mehr hinkommen ... Embarassed Embarassed
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Mi 19 Sep 2018, 20:11

Hallo Thomas,

nein. Der Baum ist von der Modellbaummanufaktur von Manfred Grünig. Joos ist im Stress mit der Herstellung der Bäume usw. für Wolfgang Meyers Dioramen.

Das Wallprobedio ist bereits fertig, Peter. Irgendwo weiter vorn hier im Baubericht Very Happy
avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von DickerThomas am Do 20 Sep 2018, 09:39

Danke für die Info, Matthias .. hast du mir per PN eine Anschrift oder so Question Question Question

weil der Joos .. andere Probleme hat.. Traurig 1 Traurig 1
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Do 20 Sep 2018, 20:44

Mal Bilder mit einem Hintergrund gemacht. Jetzt muss ich noch raus finden, wie man den Autofokus an der Kamera deaktiviert





avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am So 23 Sep 2018, 20:01

Heutige Arbeit. 43 Füsiliere des 8. preussischen Reserveinfanterieregiments bei der Verteidigung der Grabenstellung bemalen.






avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Lützower am So 23 Sep 2018, 22:46

Hallo Matthias,

43 Füsiliere an einem Tag und so gut bemalt? Respekt! Beifall Beifall Beifall

avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Mo 24 Sep 2018, 07:35

Hallo Hans-Werner,

danke, aber um der Wahrheit die Ehre zu geben. Die Köpfe, die immer etwas Zeit brauchen, waren schon vorgemalt Very Happy

Aber trotzdem bin ich sehr zufrieden, kann ich doch mit diesem Malsystem pro Wochenende ca 50 Figuren bemalen, wenn sie schon geprimed und gestiftet sind. Dafür hat sich wiederum mein geliebte Frau als Freiwillige angeboten. Das lässt dann die Zahl von 1500 Figuren fürs Diorama nicht mehr ganz so gross erscheinen Rolling eyes
avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Mo 24 Sep 2018, 08:18

Auf einen Röntgentermin wartend, habe ich die Zeit genutzt die Burschis im Diorama einzusetzen.






avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von DickerThomas am Mo 24 Sep 2018, 08:21

Sehr schöne Bemalung, Matthias , gefällt mir Beifall Bravo Bravo Beifall
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Lützower am Mo 24 Sep 2018, 09:42

Das sieht schon mal richtig gut aus. 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Figurenfreund am Mo 24 Sep 2018, 11:30

47 Mann an einem Wochenende ist eine reife Leistung, so viele schaff ich in der Zeit nicht Very Happy
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Mo 24 Sep 2018, 12:12

Dafür ist es auch keine sehr hochwertige Bemalung Peter. Aber sind ja auch keine Vitrinenfiguren, sondern für ein Diorama. Ein paar Gruppen, wie die Kommandogruppen, werde ich mir von einem Profi bemalen lassen, um sie hervor zu heben. Aber für die Masse der Figuren reicht diese Version für mein Empfinden vollkommen aus.

Ich grundiere die Figuren mit der Farbe der Hosen, bemale dann die Köpfe, danach die Uniformjacke, oder Mantel in der jeweiligen Farbe und dann die Details. Da ich ausschliesslich mit Acrylfarben male geht das wunderbar und man kann immer schön am Stück weiter arbeiten.
avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Figurenfreund am Mo 24 Sep 2018, 13:07

Deine Bemalung reicht für ein Dio in der Größe völlig aus, das würde ich bei der Figurenmenge auch nicht anders machen.
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Sa 29 Sep 2018, 18:27

Es läuft grad.

15 Landwehrmänner des 11. schlesischen Landwehrregiments bei der Grabenverteidigung und die Besatzung des Geschützzuges im Hauptgraben wurden bemalt und ins Dio eingebracht.






avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Sa 29 Sep 2018, 18:28

Hier die aufgesessene Geschützmannschaft






avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Lützower am Sa 29 Sep 2018, 20:31

Sehr schön bemalt, Matthias.  2 Daumen  2 Daumen  2 Daumen Gefällt mir sehr.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Sa 06 Okt 2018, 18:04

Heutige Arbeit. 21 Artilleristen bemalen. Die Haubitz- und Mörserbatterien haben dann gleich das Feuer eröfnet.






avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von severato am So 07 Okt 2018, 20:34

tolle arbeit das muss man schon sagen.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Mi 10 Okt 2018, 10:29

Danke Heiri,

hätte selber nicht gedacht, daß mir das auf Anhieb so gut gelingt Very Happy

Noch eine kurze Korrektur der Aufstellung des Dioramas.

Ich habe noch einmal die Figurenaufstellung auf dem Diorama überdacht und habe diese dahingehend geändert, daß ich doch die gesamten 600 Mann des französischen Gegenangriffs zeigen kann. Der Gegenangriff wurde in drei Kolonnen geführt, die ich in einer Kolonne zu 2 Kompanien französischer Infanterie, und je einer einer polnischen (im Anmarsch über die Brücke) und einer italienischen Kompanie (in Bereitschaft auf dem gedecktem Weg), die in Wittenberg stationiert waren, zeigen werde. Auf Nachfrage hat mir Herr Schmäling zugesagt, daß ich noch genügend polnische Füsiliere von ihm beziehen kann, um eine komplette Kompanie zu zeigen, während die Italiener von den tollen französischen Füsilieren at ease von FranzNap dargestellt werden. Die haben zwar noch 1812er Uniformen (natürlich dann in italienischer Farbgebung), die aber von den Italienern auch noch während 1813 getragen wurden.

Im Anhang mal ein grober Plan, damit man sich eine bessere Vorstellung machen kann. Ich hoffe ihr könnt meine Notizen so halbwegs lesen

avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von DickerThomas am Mi 10 Okt 2018, 10:38

toll bemalte Figuren , Matthias 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen

wow .. dann kommen noch einige Figuren... Bravo Beifall Beifall Beifall Bravo
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Mi 10 Okt 2018, 12:54

Hallo Thomas,

ja das werden so um 1500 Figuren auf dem Dio. Mal rechnen. 600 Franzmänner für den Gegenangriff, 100 inkl. Artilleristen als Besatzung der Redoute, 100 als Glaciswache, 150 Artilleristen auf dem Wall, 150 Landwehmänner beim Sturmangriff, 150 preussische Reserveinfanterie, 150 Artilleristen in den Gräben. Dann kommt noch eine kleine Hospitalszene in der Redoute hinter dem Krankenhaus dazu und natürlich der französische und preussische Stab. Also einiges zu malen Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von DickerThomas am Mi 10 Okt 2018, 12:59

Klasse .. da freut man sich schon drauf... 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Mr. Pett am Mi 10 Okt 2018, 13:05

Ich hoffe, nächstes Wochenende mit dem Probedio fertig zu werden.

Dann muss ich erstmal meinen Hobbyraum etwas umbauen, um die grossen Platten handeln zu können. Aber im November nach der Dioramica soll es dann mit dem Bau und der Bemalung losgehen. Hat sich jetzt gezeigt, das ich an einem Wochenende so 25 Figuren in annehmbarer Qualität bemalen kann, um die 50 wenn ich etwas wusel. Macht alles in allem 15 - 20 Jahre Bauzeit Ablachender Ablachender Ablachender
avatar
Mr. Pett
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Figurenfreund am Mi 10 Okt 2018, 13:26

Was sind schon 15-20 Jahre, Du bist ja noch jung sunny
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von DickerThomas am Mi 10 Okt 2018, 16:11

Hallo Matthias, Winker 2

mgl. ist diese Seite bezüglich Infantrieformationen hilfreich (leider in Englisch)

Code:
http://napoleonistyka.atspace.com/infantry_tactics_4.htm

die hier ist auch sehr informativ..

Code:
http://napoleonistyka.atspace.com/infantry_tactics_2.htm

... Embarassed  ... Pfeffer Pfeffer Pfeffer
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Preussen vor Wittenberg 1813 Baubericht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten