Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Marie Jeanne 580

Nach unten

Marie Jeanne 580

Beitrag von rmo am Di 17 Okt 2017, 11:30

Moin,

Die Marie Jeanne 580 von Billing Boats habe damals auch halb fertig mit "geerbt".
Eigendlich brauchten nur noch die Segel dran und die Angeln.
Aber die weißen Wanten gefielen mir nicht. Die sind jetzt neu.
Beim ersten Segel zuschneiden habe ich mich wohl vermessen. Also noch einmal. Das übt.







avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Marie Jeanne 580

Beitrag von rmo am Di 17 Okt 2017, 21:29

Moin,

ich hab noch mal ein größeres Segel angebaut. Das gefällt mir besser.


avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Marie Jeanne 580

Beitrag von John-H. am Di 17 Okt 2017, 21:49

Ein feines Modell hast du da in der Mache! Bravo
Die dunklen Wanten kommen optisch besser rüber! 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Marie Jeanne 580

Beitrag von rmo am Mi 18 Okt 2017, 19:36

Moin,

Bei der Marie geht es auch weiter. Das zweite Segel ist angetüddelt.





avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Marie Jeanne 580

Beitrag von rmo am Fr 20 Okt 2017, 17:40

Moin,

die nächsten beiden Segel sind angetüddelt. Ich glaube Fock und Genua.



avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Marie Jeanne 580

Beitrag von rmo am Sa 21 Okt 2017, 15:33

Moin,

Jetzt sind auch die letzten Segel dran. Nur die ganzen Fäden müssen noch aufgewickelt werden. Und die Angeln fehlen auch noch.



avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Marie Jeanne 580

Beitrag von rmo am So 22 Okt 2017, 12:04

Moin,

Die Marie-Jeanne ist fertig.

Sie ist ein französischer Thunfischfänger, ein schneller Zweimaster, der als Teil der französischen Fangflotte ein Operationsgebiet bis hinunter zur afrikanischen Atlantikküste hatte. Dieser traditionsreiche Schiffstyp wurde seit Anfang des vorigen Jahrhunderts gebaut und war bis in die 50er Jahre im Einsatz.















avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Marie Jeanne 580

Beitrag von kaewwantha am So 22 Okt 2017, 12:44

Hallo Rainer.
habe den Baubericht in fertige Bauberichte verschoben.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Marie Jeanne 580

Beitrag von kaewwantha am So 22 Okt 2017, 12:45

Hallo Rainer,
das fertige Modell gefällt mir sehr gut, ist sauber gebaut und lackiert.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Marie Jeanne 580

Beitrag von rmo am So 22 Okt 2017, 12:55

kaewwantha schrieb:.....ist sauber gebaut und lackiert.

Moin,

ich will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken. Lackiert habe ich das Modell nicht selber. Den fertigen Rumpf mit Masten habe ich "geerbt" und jetzt als Zwischenprojekt nur die Takelung mit Segel gebaut.
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Marie Jeanne 580

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten