Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Nach unten

Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Frank Kelle am Sa 02 Sep 2017, 10:41

Hallo zusammen! Wie schon beim "Rheinbummel in Koblenz" erwähnt, war ich diese Woche berufsbedingt in Saarbrücken. Da ich auf der Homepage meines Hotels schon sah, daß die Saar nicht weit weg liegt und "Tante Google" irgendwas schiffiges auf Google-Maps zeigte, sattelte ich nach Ankunft meine Kamera und ging (trotz 32° - gefühlt 42) Richtung Saar um mal zu sehen, was da so rumschwimmt

Auf dem Weg ging es an einem bekannten Bauwerk vorbei - dem Saarbrücker Schloß



Mein erster Blick von der alten Brücke fiel auf das

Restaurant(schiff) Piraterie. Es hat wohl eine ziemlich wechselnde Geschichte, aber Daten zum Schiff selber fand ich nicht. Wer da weiterhelfen kann - nur zu, ich würde das gern hier einpflegen.

Edit: Nachtrag der Daten dank "Gronauer":
Name: Piraterie, Ex-Namen: Lady-R, Bonheur
Länge: 27,95 m, Breite: 4,81 m, Personen: 85
Baujahr: 1907
1976 Umbau in Pietarsaari/Finnland, 2004 Umbau in Hamburg als Bonheur, 2011 Restaurantschiff Piraterie
Quelle: Binnenschifferforum + weitere Angaben











Zuletzt von Frank Kelle am So 03 Sep 2017, 10:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Frank Kelle am Sa 02 Sep 2017, 10:45

Zur anderen Seite der Brücke liegt das Theaterschiff Maria-Helena. Das 1911 gebaute Treidelschiff hat eine SEHR bewegte und interessante Geschichte, die HIER

Code:
https://www.theaterschiff-maria-helena.com/Schiff.htm


zum Nachlesen gut dargestellt ist.
















avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Frank Kelle am Sa 02 Sep 2017, 10:48

In der Richtung weiter an der Saar fand sich die "Peniche" (Wohnschiff) MOSELLA

Name: Mosella
Eigner: T.Regitz
gemeldet in: Saarbrücken
Länge: 39,28 m, Breite: 5,02 m, Tiefgang:?, Tonnage: 156 t
Maschinenleistung: 120 PS & 150 PS, Maschinen-Hersteller: Daimler Benz & Büssing
Baujahr: 1864, Bauwerft: Kraft, Straßbourg















avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Frank Kelle am Sa 02 Sep 2017, 10:56

Ein etwas.. seltsames.. Schiff war etwas weiter am "Berliner Ufer" der Saar -  

Das Restaurantschiff "Vaterland", ein ehemaliges Schwimmbad (???), aber wohl nie ein Wohnschiff (Peniche) gewesen. Mehr Daten fand ich nicht, und zu einem Besuch IM Schiff war es mir echt schon zu warm. Ich Trottel war noch in "Aussendienstmontur" unterwegs...







Nachtrag der Daten dank "Gronauer":
Das Schiff WAR tatsächlich mal ein Schwimmbad, gebaut 1932 bei Stahlbau Seibert.
Zur Geschichte:
Code:
http://www.saar-nostalgie.de/Schwimmsport_SV08.htm


Zuletzt von Frank Kelle am So 03 Sep 2017, 10:04 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Frank Kelle am Sa 02 Sep 2017, 11:01

Aber gleich dahinter 2 "normale" (für mich) Schiffe - Die Fahrgastschiffe FROHSINA

Code:
https://www.personenschifffahrt-saarbrücken.de/fahrgastschiff-frohsina/

und STADT SAARBRÜCKEN

Code:
https://www.personenschifffahrt-saarbrücken.de/fahrgastschiff-stadt-saarbruecken/









Wobei ich die Stadt Saarbrücken am 29.08.17 dann auch "im Dienst" sah (sorry, Handybilder)





avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Frank Kelle am Sa 02 Sep 2017, 11:05

Tja - der Yachthafen war wohl auch nicht weit weg... (bei DEM Wetter wäre ich auch gern an Bord gewesen)









Am 29. sah ich dann noch ein ganz witziges Gefährt, das man wohl frei mieten kann: eine Art.. Schlauchbootring, angetrieben von einem kleinen Aussenborder - und mitten IM Ring ein Grill (!) mit Tisch usw..



avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Frank Kelle am Sa 02 Sep 2017, 11:16

Noch ein paar Impressionen aus der Saarbrücker Altstadt gefällig?

Der Marktbrunnen in Saarbrücken



Die Frontansicht des alten Rathauses



Von der Schloßtreppe einfach mal abendliche Ansichten von Saarbrücken, die vielleicht das wechselnde, unterschiedliche Gesicht dieser Stadt verdeutlichen:







Von der grünen Oase - zur Großstadt...



Der abendliche Schloßbrunnen

,

Vielleicht ganz witzig: In jedem Hotelzimmer war eine Saarbrücker Legende aufgemalt. bei mir war es der "geizige Bäcker".



Nu - fand ich ganz interessant (es soll wohl insgesamt 15 Geschichten im Hotel verteilt geben). Alle wohl mit "Wahrheitsgehalt", wie mir DAS hier bewies...



Und sein Gegenstück in Natura auf der Treppe zum Saarbrücker Schloss:



Ich hoffe, mein kleiner Rundgang gefiehl, auch wenn es nicht nur Schiffe waren Very Happy
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Fränz am Sa 02 Sep 2017, 11:21

Saarbrücken ist eine schöne Stadt !
Wir sind öfters mal da Cool
Vielen Dank für die schönen Bilder Bravo
avatar
Fränz
Forenguru
Forenguru

Laune : Ruhig,nicht stressen!

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Wolfgang am Sa 02 Sep 2017, 11:34

Hallo Frank,
als Saarländer sage ich mal vielen Dank für die Bilder
"vom scheene Saarbrigge"
Übrigens; der Jachthafen liegt ca. 2 Km flussaufwärts.
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von kaewwantha am Sa 02 Sep 2017, 11:46

Hallo Frank,
vielen Dank für die tollen Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von gronauer am Sa 02 Sep 2017, 22:45

Hallo Frank!

Feine Bilder hast Du gemacht.
Zur PIRATERIE habe ich folgendes gefunden...

Code:
https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?54249-Piraterie-Restaurantschiff

Die gleiche Quelle sagt zum Restaurantschiff VATERLAND folgendes

Code:
https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?54248-Vaterland-Restaurantschiff-Saarbr%FCcken

.....ist nicht viel, aber man freut sich doch.

Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von rc-radi am So 03 Sep 2017, 09:12

Frank - die Bildchen --- einfach nur 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen

Danke !!
avatar
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Frank Kelle am So 03 Sep 2017, 10:01

Sehr gern geschehen!

@Wolfgang: mmm... 2km klingt nicht viel, nur war das wirklich extrem heiss an dem Tag - ehrlich gesagt hatte ich zum Schluß Bedenken wgn. meinem Kreislauf... Ich denke mal im Resumee (beruflich), ich war nicht das letzte Mal hier. Mein Auto stand im Parkhaus des Hotels schön kühl...

@Manfred: diesmal kam ich nicht auf die Idee mit den Binnenschiffern, weil die Schiffe doch zu abstrus aussahen und ich Bedenken wgn. der "Piraterie" hatte - und nach der Angabe mit dem Schwimmbad bei der "Vaterland" brach ich bei den beiden Schiffen ab.. .danke für den Link, ich bau die Daten mit ein!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Al.Schuch am So 03 Sep 2017, 10:09

Sehr schöne Ansichten.
Auch das drumherum ist interessant, nicht nur die Schiffe.
Danke für die schönen Bilder.
Gruß
Alex

Al.Schuch
Allesleser
Allesleser

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Pinselfreund am So 03 Sep 2017, 10:18

Klasse, Frank.
Da warst du ja knapp vor meiner Haustür (Haus der Wirtschaft).
Beim nächsten "Besuch" einfach mal vorher melden.
Mein Weibchen und ich nutzen (fast) jede Gelegenheit an der Saar (Nicht nur im Sommer).
Interessant sind immer wieder die Schiff-Fahrten nach Saargemünd oder an die Saarschleife.
Außerdem kennen wir fast jede kulinarische Göttlichkeit ums Saarufer, der Altstadt usw. Cool
avatar
Pinselfreund
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer gut drauf.

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Frank Kelle am So 03 Sep 2017, 14:41

Moin Thomas!
Sorry - das wusste ich nicht, mein Terminplan war auch ehrlich gesagt ziemlich eng gestrickt (Werksschulung). Aber ich halte das mal im Hinterkopf!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Saar-Bummel am 28.08.17 in Saarbrücken (mit Stadtimpressionen)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten