Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Back to the Future DeLorean (UK)

Nach unten

Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von with_joerg am Sa 29 Jul 2017, 11:36

Hallo,

wer kann sich eigentlich noch an mich erinnern? Ich hab' damals eine S3/6 gebaut und hier berichtet.

Den DeLorean habe ich in England aboniert bevor er in D erhaeltlich war. Alle acht Wochen lasse ich mir die Teile ueber forward2me zusenden.
Diese Dienste sind in den letzten Jahren viel 'billiger' geworden. Ich denke jetzt drueber nach in Deutschland auf die Sammlung aufzuspringen.
Dann kann mir meine Mutter aus D die Teile schicken.
Ich selber wohne ja in NLD. Was mich abhaelt ist, dass die Sammlung in UK gestartet wurde mit dem Versprechen,
dass die Bauzeit knapp unter zwei Jahren liegt & es in D scheinbar drei Jahre werden!

OK, zum Model. Allgemein. Es ist ein reiner Metall/Schraub-Bausatz.
Die Teile sind ca 60% aus Metall und 40% aus Kunststoff.
Wobei die grossen Teile immer aus Metall sind und die filigranen Details scheinbar immer aus Kunststoff.
Die Teile selber sind genau genug. Manchmal koennten sie etwas genauer gearbeitet sein, aber sie sind zumindest immer so genau,
dass man sie ohne Nachbearbeiten zusammenschrauben kann.
Obwohl man offiziell keinen Klebstoff braucht habe ich bis Ausgabe 26 ca 4 - 5 Tropfen  Sekundenklebber mit verbaut.
Ich denke, dass kann man akzeptieren.

Geliefert werden auch zwei Schraubenzieher von denen einer voellig ungeeignet ist.
Der ist so gross, der passt praktisch zu gar keiner Schraube!

Das Modell/der Bau ist mE weniger anspruchsvoll als damals meine S3/6 von Eaglemoss.
Man muss halt hier auf wenig achten. Geht alles fast von selber.

Hier mal ein paar Bilder.
Hier ein Gesamtueberblick bis Ausgabe 26 (da bin ich jetzt).



Ein paar Bilder noch vom DeLorean selber.
Der Motor ist bereits eingebaut und mit dem Level an Detail bin ich eigentlich zufrieden.













Was nicht ganz so gut ist: Die Reifen lassen sich wie beim 'echten' DeLorean zum Fliegen Hüpfeding nach unten klappen.
Wenn sie nicht unten sind, dann werden sie durch Magneten gehalten.
Bei zwei der Reifen sind die Magneten etwas schwach.

Was kann man da tun? Weiss jemand einen Rat?

Gruss,
--Joerg
avatar
with_joerg
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von John-H. am Sa 29 Jul 2017, 11:52

Hallo Jörg, ich kann mich noch gut dich erinnern. Very Happy

Der DeLorean hat ja eine ordentliche Größe,
ich bin gespannt wie es weiter geht! Very Happy

Versuch doch mal die Magneten durch stärkere Neodym Magneten auszutauschen! scratch
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von Frank Kelle am Sa 29 Jul 2017, 12:11

Auf jeden Fall: Willkommen zurück Jörg! Kann mich an Dich und deine Lok noch gut erinnern, hier wird man nicht so schnell vergessen Very Happy

Man SOLL Magneten auch wieder "aufladen" oder reaktivieren können - aber ob das klappt? Ich habe es noch nie versucht.. ich gehe einfach mal davon aus, daß die Magneten durch die ganzen Sicherheitschecks und Bearbeitungen während des Versandes schwächer geworden sind und würde auch empfehlen, neue Magneten zu setzen. Die gibt es ja in unterschiedlichen Größen..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von bulle am Sa 29 Jul 2017, 12:27

Hallo Joerg

Das ist ein sehr interessantes Modell.
Ich habe aber bis jetzt nichts davon in Deutscland mitgekommen.Von welchem Verlag wird das Modell denn vertrieben ?
Auf jeden Fall bin ich bei Deinem BB dabei.

Viele Grüße

Alfred

bulle
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von meninho am Sa 29 Jul 2017, 13:19

with_joerg schrieb:
Bei zwei der Reifen sind die Magneten etwas schwach. Was kann man da tun? Weiss jemand einen Rat?

Moin Jörg .. da grab ich mal ganz tief in die Zeiten meiner Ausbildung .. Magnete .. Feldlinien ... entweder hast du hier zwei qualitativ unterschiedliche Magnete bekommen, oder die zwei mangelhaften sind durch einfluss elektomagnetischer Felder abgeschwächt worden .. sprich, die eigene Ausrichtung der Magnetfeldlinien sind etwas durcheinander gekommen.
Wenn du einen stärkeren Magneten zur Hand hast, leg in mal für eine gewisse Zeit an die schwachen Magenten an, so könnten sich die Feldlinien möglerweise wieder ausrichten.
avatar
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Silva in lumine Lunae arcana est Domus mea Silva in lumine Stellarum est

Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von with_joerg am Sa 29 Jul 2017, 13:43

bulle schrieb:

Ich habe aber bis jetzt nichts davon in Deutscland mitgekommen.Von welchem Verlag wird das Modell denn vertrieben ?

Alfred

Hallo Alfred,

scheinbar hat Eaglemoss im Februar versucht den DeLorean in Deutschand zu starten

Code:
https://www.eaglemoss.com/de-de/modelle-modellbau/bau-den-delorean-aus-zurck-in-die-zukunft-1/

Ich hab kurz nachgesehen und die haben den DeLorean in D wahrscheinlich verschoben. War evtl. fuer die nur ein Test wie der deutsche Markt reagiert.


Zuletzt von John-H. am Sa 29 Jul 2017, 14:20 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Direktlink codiert!)
avatar
with_joerg
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 29 Jul 2017, 21:14

Ein klasse Modell Joerg und ein großes auch wie Ich sehe auf dem Bild wo du die Karosse in der Hand hast Bravo Tolle Wuarst
Viel Spaß weiterhin beim bauen, Ich werde dir gerne über die Schulter schauen Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von bulle am So 30 Jul 2017, 10:25

Hallo Joerg

Danke für die Auskunft.

Viele Grüße

Alfred

bulle
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von Frank Kelle am So 30 Jul 2017, 11:45

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von bulle am So 30 Jul 2017, 12:22

Hallo Frank

Vielen Dank für Deine Mühe. Very Happy

Die Ankündigung war also nur eine Kundenbefragung und das Modell ist nicht Lieferbar.
Auf Grund der Spielereien an dem Modell hätte es mich schon gereizt zumal der 300 SL von Eaglemoss einwandfrei war.( Mit Ausnahme der unzähligen sichtbaren Schrauben im Innenraum und den Türverkleidungen. Hier stehen bei mir noch einige Modifikatonen aus. )

Viele Grüße

Alfred

bulle
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von Gessy am So 30 Jul 2017, 23:29

with_joerg schrieb: ... was nicht ganz so gut ist: Die Reifen lassen sich wie beim 'echten' DeLorean zum Fliegen Hüpfeding nach unten klappen.
Wenn sie nicht unten sind, dann werden sie durch Magneten gehalten.
Bei zwei der Reifen sind die Magneten etwas schwach.
Was kann man da tun? Weiss jemand einen Rat?

mmmh, vielleicht hier was dabei:
Code:
https://www.neomagnete.de/?gclid=CKKni9rL5roCFUqWtAodxjcANw

Gessy
avatar
Gessy
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Bestens, ... bin ja endlich Rentner ...

Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von with_joerg am Sa 07 Okt 2017, 17:05

Hallo, nach acht Wochen & acht  neuen Ausgaben wieder mal zwei Fotos vom Baufortschritt. Naja, wenig zu sehen im Moment.

Hier Ausgaben 33 - 39 im Ueberblick. So werden die Teile geliefert.


Hier der eigentliche Baufortschritt. Nach Ausgabe 39.
avatar
with_joerg
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Back to the Future DeLorean (UK)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten