Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

HMS Bounty 1:46 delPrado

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von rmo am Mo 06 Aug 2018, 19:07

Moin Moin,

Die Wanten in der nächsten Etagen sind angetüddelt







avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von rmo am Di 07 Aug 2018, 16:39

Moin Moin,

Wanten sind alle dran.









Als Nächstes muss das Deck noch einmal überarbeitet werden. Dann werden die Geländer auf den Krähennestern montiert und dann sind die Webleinen dran.
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von rmo am Di 07 Aug 2018, 21:16

Moin Moin,

kleiner Nachtrag, die Geländer auf den Krähennestern sind auch fertig.



avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von rmo am Di 07 Aug 2018, 22:05

Was sieht besser aus? der dünne Faden (umgerechnet 2cm)
od der dicke (umgerechnet 5 cm)

avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von Seewolf am Mi 08 Aug 2018, 00:04

ich tendiere eher zum dickeren Faden, bedenke die Wanten wurden zum auf- und abentern in/von den Masten verwendet von daher wirkt der dickere Faden authentischer.
Ehe ich es vergesse schönes Schiffchen Cool , schaue dir bei der Fertigstellung weiterhin stumm über die Schulter.
avatar
Seewolf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : kommt drauf an

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von bonapate am Mi 08 Aug 2018, 12:39

Moin,
ich benutze für die Wanten 0,8mm und für die Weblein 0,25. Wanten sind meist schwarz, Weblein waren natur-Farben.
bis denne Edmund
avatar
bonapate
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von Frank Kelle am Mi 08 Aug 2018, 12:51

Rein optisch gefällt mir der dickere Faden besser!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von rmo am Mi 08 Aug 2018, 13:15

Moin Moin,

Bei einem Maßstab von 1:46 habe ich die Wanten 1mm gewählt. Das sind 4,6cm Durchmesser.
Für die Webleinen werde ich 0,4er nehmen. Das sind knapp 2cm Durchmesser. Und das in Dunkelbraun. Davon habe ich noch ein paar Rollen. Alles andere müsste ich kaufen. Außerdem kann ich mit den dünneren besser basteln. Vor dem Verarbeiten den Faden mit Honigwachs einreiben. Dann brauch ich die Knoten auch nicht mit Kleber sichern. Das mit dem Wachsen der Fäden war übringens der beste Tipp den ich je bekommen habe. Danke noch einmal an Mario Breuer

@ Frank + Seewolf: bei dem dicken sind mir auch die Knoten zu unförmig. Das sollen ja schon die richtigen Webleinstege werden.
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von rmo am Sa 11 Aug 2018, 14:26

Moin Moin,

die ersten 300 Knoten sind fertig.









avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von Cpt. Tom am So 12 Aug 2018, 14:00

Super gemacht Rainer und ich finde es doch sehr interessant sich die unterscheide der einzelnen Herstellter mal anzuschauen...gerade bei den Decksaufbauten
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von rmo am So 12 Aug 2018, 14:09

Hallo, Tom,
Der Sammelbausatz von delPrado ist recht rustikal gestrickt. Das gibt es viel Potential zum verbessern, verändern und verfeinern. Die Takelage baue ich überhaupt nicht nach dem DelPradoplan. Da habe ich ein paar Bücher und verschiedene Pläne von den verschiedensten Herstellern. Da suche ich mir das aus was mir am besten gefällt.
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von rmo am Do 16 Aug 2018, 19:41

Moin Moin

Nach einer kleinen Ehrenrunde sind die Wanten wieder alle dran. Der erste Versuch war nichts. Die Wanten vom Hauptmast waren zu locker. Aber jetzt passt es.



avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von rmo am Do 16 Aug 2018, 21:23

Moin Moin,

Nachtrag:
In der unteren Etage sind die Webleinen alle dran.









avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von rmo Gestern um 18:13

Moin Moin,

die Webleinen sind alle geknüpft. Verbaut wurden 1250 Doppel-Knoten, 18m Takelgarn 1mm für die Wanten und ersten Stage. Für die Webleinen wurden 35m 0,15mm Takelkarn verbaut. Verschnitt mit eingerechnet. 3:1 für den Verschnitt





avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMS Bounty 1:46 delPrado

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten