Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Mi 07 Jun 2017, 13:45

Moin zusammen.
So, jetzt geht es los mit der Schlosserei. Smiliekette 3
Zuerst habe ich die grossflächigen Teile schwarz Grundiert.
Heißt die Seitenteile, die Haube und die Felgen.

.



Dann habe ich die Teile in der Farbe RLM63 gebrusht. Muss erst mal ordentlich Trocknen.
Jetzt den Motor zusammengeschlossert, Grundiert, und mit einer Mischung aus Vallejo Oily Steel und Pro-Color Graphit ganz dünn angerührt Gebrusht.
Das ergibt so eine Art Washing Effekt.

Das Foto ist wieder mal nicht aussagekräftig Auahahn

.

Der Motor wird nach dem Trocknen weiter bemalt, Ansaugbrücke, Lüfter, Ölfilter usw.
Zur Zeit baue ich gerade die Achsen zusammen. Mehr gibt es in bälde. Very Happy

Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Do 08 Jun 2017, 21:22

So, jetzt die nächste Abteilung. Gestern und heute habe ich die Achsen zusammengebaut. "Wat ne Frickelei"war zum Teil nur mit scharfer Brille und Pinzette möglich. Die Passgenauigkeit der Teile ist gut. Die Zeichnung ist zum Teil recht winzig, da habe ich die Teile erst mal grob zusammengesteckt und geschaut ob alles passt, und dann geklebt. Morgen wird gemalt und dann kommt der Motor rein.
Bis dann Gruß Holger




avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von SibirianTiger am Do 08 Jun 2017, 21:52

Ich lad dir die Bilder am Sa abend hoch, da sind auch welche vom Unterboden dabei
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von Lützower am Fr 09 Jun 2017, 10:42

Moin Holger,

das wird ja ein toller Wagen. Da bin ich auf das Weitere gespannt.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Fr 09 Jun 2017, 15:33

Moin Bianca, das ist ja nett mit den Bildern. Gerade vom Unterboden.Ich habe ja einige gefunden, aber die sind nicht so Aussagekkräftig. Danke Dir.
Ja Hans-Werner der Wagen wird glaube ich ganz nett.Ist auch eine Freude an so einem Modell zu bauen, wenn alles so gut passt.Und das ist bei dem Modell der Fall. Hätte ich gar nicht gedacht, das es aus der Ecke auch Hersteller gibt, die Passgenau und Sauber Arbeiten.
Bis dann Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von Sturmpionier am Fr 09 Jun 2017, 18:48

Hallo!!!

bitte die Bilder größer,

man möchte was sehen , nicht Raten!!! Massstab

an den Plattfedern sind die Nähte zu sehen Massstab

avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Fr 09 Jun 2017, 19:23

Moin zusammen, jetzt geht es weiter. Motor ist drin,muss erst mal alles trocknen.
Gemach Franz, das Auto ist noch nicht fertig.
Gruß Holger



avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von SibirianTiger am Fr 09 Jun 2017, 19:27

Wenns ok is lad ich meine Bilder hier morgen abend hoch
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Fr 09 Jun 2017, 19:31

Hallo Bianca, ist OK. Danke Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von SibirianTiger am Sa 10 Jun 2017, 09:09

Mosche Holger,

hier kommen die Bilder in zwei Etappen. Hab se gestern abend gefunden

Zum Fahrzeug: Hier handelt es sich um den G4 von Ribbentrop der in unserm Muttermuseum von Sinsheim steht und eines der wenigen erhaltenen Fahrzeuge im Originalzustand ist. Die Fotos entstanden auf dem 1. Brazzeltag 2011 im Technikmuseum Speyer.









Da hat sich ein Vereinskollege ins Bild geschmuggelt







Hier wurde schon viel Chrom verbaut









Jetzt kommen wir zum Unterboden



Wenn ich das richtig sehe war die Achsaufhängung ein dicker Lederriemen









Die Ölwanne und die Leitungen



Für diese Bilder hatte sich mein Bruder auf den Boden gelegt 



Ich bezweifel das die Bemalanleitung mit diesen Aufnahmen übereinstimmt, allerdings kenn ich den Bausatz net, will ich mir auch irgendwann zulegen







Ja das is ne Holzkiste



Wie du siehst is auch hier viel in Dunkelgrün und schwarz lackiert
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von SibirianTiger am Sa 10 Jun 2017, 09:19

Zweiter Teil




Hier sind die Kupferleitungen gut zu sehen



Die glänzenden Armaturen sind in schwarzem Hochglanz Klavierlack lackiert



















Hier haben wir den Wagen beim abfahren erwischt





Unser Museumschef läßt sich chauffieren







Das wars an Bildern, ich hoff unser Hr. Layher bringt den Wagen mal wieder auf ein Brazzeltag, würd gern den Motorraum fotografieren.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von Lützower am Sa 10 Jun 2017, 10:05

Moin Holger,


wenn das keine klasse Bemalungsvorlage ist. Viel Spass beim Lackieren und schönes Wochenende.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Sa 10 Jun 2017, 12:40

Moin zusammen, erst mal vielen Dank noch mal an Bianca!! Very Happy  Absolut tolle Bilder. Ich hatte nur eins aus Sinsheim. Die hier sind natürlich der Hammer. Jetzt wird der Pinsel geschwungen und die Airbrush gewetzt!! Winker 3
Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von SibirianTiger am Sa 10 Jun 2017, 18:24

Das was du aus Sinse hast is das was man auch im Web findet
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Mo 12 Jun 2017, 13:34

Moin zusammen. Bin jetzt beim Innenausbau, habe dabei den ersten Fehler im Bausatz entdeckt. Das Fixirloch für den Türöffner fehlt auf beiden Seiten. Ist keine große Sache, 2 mm Bohrer leichte Ansenkung und fertig. Wenn ich es schaffe heute Abend mehr.
Gruß Holger






avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von eydumpfbacke am Di 13 Jun 2017, 11:15

Toller Bau bisher
Tolle Bilder von Bisnca.
avatar
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Di 13 Jun 2017, 15:01

Moin Reinhart, ja der Bausatz ist schon recht "fummelig". Macht aber auch Spaß. Die Bilder von Bianca sind mir eine große Hilfe. Beim Ansetzen der Auspuffrohre oben am Motor bin ich gerade am "Rumfummeln" Das passt alles nicht so ganz. Da muss ich hier und da das Plastik ein wenig verformen. Heute Abend dann der nächste Bericht.

Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Di 13 Jun 2017, 19:22

Moin zusammen. So jetzt habe ich das "Gestühl" eingebaut, auch wieder eine ziemliche Fummelei.
Dann mal zur Probe die Karrosseriehälften angehalten.
Scheint einigermaßen zu passen. Vielleicht baue ich nachher die Karrosse noch zusammen.

Mal schauen. Bis dann.
Gruß Holger





avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Mi 14 Jun 2017, 16:17

Moin zusammen. Jetzt habe ich die Fahrzeughälften verbunden und verklebt.
Dabei habe ich vorne mit einem Kabelbinder geholfen, soll ja auch ordentlich durchtrocknen können.
Aber nur ganz leicht,sonst Zermatscht er mir das ganze Modell. Pfanne

Nachher vielleicht noch mehr. Gruß Holger



avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von Sturmpionier am Mi 14 Jun 2017, 17:27

Aha

der Geschäftswagen ist auf der Zielgerade

der Wagen hat ne schöne Tarnfarbe Einen Daumen


.




avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Mi 14 Jun 2017, 18:03

Hallo Franz. Das soll RLM 63 Lichtgrau sein.Steht so in der Beschreibung. Musste mir die Farbe extra kaufen.
Ich finde die sieht aber der Uniformfarbe sehr ähnlich. Aber wenn am fertigen Modell die Standarte dran ist, passt das schon. Der G4 aus Sinsheim ist aber auch Hellgrau Lackiert, der war ja auch von Ribbentrop.
Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von SibirianTiger am Mi 14 Jun 2017, 18:38

Das soll Grau sein? shocked  Sieht eher wie grün aus
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von plastikhobbit am Mi 14 Jun 2017, 19:14

Moin Bianca, ich habe mich auch gewundert, denn die Farbe sieht fast genau wie die "Feldgrau" von Vallejo aus. Und das ist ja auch ein Grünton.Aber ich habe das jetzt so Lackiert. Ist halt so bei den Bezeichnungen der WH. Na ja wenn es ein Wagen von einem General war, kommt es ja hin.
Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von SibirianTiger am Mi 14 Jun 2017, 20:30

Die RLM 63 hat kein Äquivalent von Vallejo

Schau dir mal den Link an

Code:
http://www.paint4models.com/paintchart/paintconversionchart20100101h.html#

Ich hab die passenden gängigen Farben schon rausgesucht. Unter Testor läuft die Farbe unter dem Namen Light Sea Grey, bei Tamyja Medium Grey, bei Gunze und bei Mr. Color Light Grey
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von Frank Kelle am Mi 14 Jun 2017, 21:49

Hmmm... womit hast Du denn grundiert? Vielleicht mischt sich das optisch mit der Grundierungsfarbe? Ich habe das ab und an bei rot und weiss?
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Mercedes G4 in 1:24 von ICM Kiew von plastikhobbit

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten